Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6193
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

ich habe heute eine Anfrage eines Besuchers erhalten, in der er erwähnt, dass Monica Cruz im Abspann des Films "Asterix bei den Olympischen Spielen" erwähnt wird. Weiß jemand, welche Rolle sie dort einnimmt und in welcher Szene man sie sehen kann?

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 807
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Beitrag: #Beitrag idemix »

Comedix hat geschrieben:Hallo,

ich habe heute eine Anfrage eines Besuchers erhalten, in der er erwähnt, dass Monica Cruz im Abspann des Films "Asterix bei den Olympischen Spielen" erwähnt wird. Weiß jemand, welche Rolle sie dort einnimmt und in welcher Szene man sie sehen kann?

Gruß, Marco
Hallo Marco,

vorausgeschickt, dass der Abspann auf der DVD dermaßen winzig ist, dass es mir nicht gelungen ist dort irgendwas zu entziffern... :roll: habe ich gegoogelt und herausgefunden dass Moncia Cruz die Rolle der Esmeralda spielt. Wenn ich das nächste Mal mit den Aufzeichnungen der Volltextsuche weitermache, werde ich auch nachsehen wo im Film sie genau auftritt.
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7545
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
idemix hat geschrieben:herausgefunden dass Moncia Cruz die Rolle der Esmeralda spielt. Wenn ich das nächste Mal mit den Aufzeichnungen der Volltextsuche weitermache, werde ich auch nachsehen wo im Film sie genau auftritt.
ja, das hatte ich auch mal so gelesen. Nur wird im Film keine Person Esmeralda genannt. Eigentlich wollte ich Marco schonmal vorschlagen, sie in der Datenbank aufzunehmen, denn er hat ja auch sonst alle Personen aufgenommen, die nur im Abspann namentlich benannt sind (Alpha und Beta z.B.). Nur dazu hätte man eben erst herausfinden müssen, wer Esmeralda eigentlich ist.

Die einzige Person, die mir im Film einfiele, die es sein könnte, ist die Dienerin von Prinzessin Irina, die am Anfang des Films kurz auftritt. Allerdings ist dieser Auftritt zu kurz, als daß ich anhand dessen und mit Hilfe der im Internet vorhandenen Monica Cruz Bilder sicher sagen könnte, ob sie es ist. Vielleicht kann das ja jemand überprüfen, der diese Schauspielerin besser kennt?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Mikesch

Re: Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Beitrag: #Beitrag Mikesch »

http://www.asterix.co.nz/movies/olympicgames/index.html

Auf dieser Seite sieht man sie in ihrer Filmrolle. Sie spielt eine Tänzerin. Vielleicht könnt Ihr sie damit besser identifizieren?

Liebe Grüße und ein gutes neues Jahr!
Herzlichst
Christina Walz
Benutzeravatar
Digger
AsterIX Village Elder
Beiträge: 347
Registriert: 21. Dezember 2009 22:13
Wohnort: Aurich

Re: Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Beitrag: #Beitrag Digger »

Wenn man die Seite runter scrollt, ungefähr in der Mitte, taucht ein Verzeichnis "Cast" auf in dem gezeigt wird, welcher Schauspieler welche Rolle spielt.

Unter anderem auch dieses:
ESMERELDA: Monica Cruz (yes, Penelope Cruz's sister) plays the dancer Esmerelda.
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6193
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

das ist richtig, nur dass Angaben auf Homepages leider nicht so zuverlässig sind, als dass das für mich eine Quelle wäre, die ich uneingeschränkt und ungeprüft übernehmen würde.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7545
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Comedix hat geschrieben:das ist richtig, nur dass Angaben auf Homepages leider nicht so zuverlässig sind, als dass das für mich eine Quelle wäre, die ich uneingeschränkt und ungeprüft übernehmen würde.
und zudem ist zu dieser Homepage zu bemerken, daß sie zuletzt am 30.12.2007 aktualisiert wurde, also vor Erscheinen des Films. Da war noch vieles über die Rollen unklar. Ich erinnere nur an die lange Zeit durch das Internet geisternde griechische Prinzessin Isabella, die von Gisele Bündchen hätte gespielt werden sollen. Wie wir nun wissen, gibt es sie gar nicht. Hinsichtlich Michael Herbig hieß es lange Zeit, er würde einen Sklaven spielen (so auch jetzt noch auf Asterix NZ). Erst mit Erscheinen des Films wurde klar, daß er die Rolle eines (willfährigen) Zenturio spielt.

Aber selbst wenn die Angabe stimmt, ist sie doch zu unpräzise. Denn in welcher Szene des Films diese Tänzerin auftauchen soll, wird nicht gesagt. Ist es am Ende beim Festbankett? Da spielen ja an sich eher die Sportstars, sowie Frau Methusalix alias Adriana Karembeu eine Rolle. Und wo gibt es sonst in dem Film Tänzerinnen?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 807
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Beitrag: #Beitrag idemix »

Hallo,

es ist jedoch auch zu erwähnen, dass dies nicht die einzige Seite ist, die Monica Cruz als "Tänzerin Esmeralda" beschreibt. Siehe zum Beispiel auch fr.wikipedia: http://fr.wikipedia.org/wiki/M%C3%B3nica_Cruz
fr.wikipedia hat geschrieben:Elle fait par ailleurs partie du casting de Astérix et Obélix aux Jeux Olympiques aux côtés d'Alain Delon et Gérard Depardieu qui est sorti le 30 janvier 2008. Cependant, le rôle qu'elle interprète (Esmeralda, danseuse qui séduit les gaulois) a été coupé au montage.
Ich kann zwar kein französisch, aber "danseuse qui séduit les gaulois" klingt sehr stark nach "Tänzerin die bei den Galliern sitzt". Bitte jemanden des französischen mächtigen dies zu bestätigen oder zu widerlegen... ;-)

Dass Monica Cruz die Rolle der Esmeralda gespielt hat (unabhängig davon ob dies nun eine Tänzerin ist oder nicht) wird nicht zuletzt auch auf ihrer (von wikipedia verlinkten) persönlichen Homepage bestätigt: http://monicacruz-web.tk/

Gruß
Markus
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7545
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Monica Cruz' Rolle in Olympische Spiele

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
idemix hat geschrieben:aber "danseuse qui séduit les gaulois" klingt sehr stark nach "Tänzerin die bei den Galliern sitzt".
das ist ja schonmal ein Hinweis. Allerdings stellt sich dabei immernoch die Frage, wo im Film eine Tänzerin bei den (welchen?) Galliern sitzt? Im Publikum neben Miraculix, Troubadix und Francix Lalanix? Oder beim Festbankett? - Das müßte wohl jemand beantworten, der Frau Cruz kennt und sich den Film daraufhin angesehen hat.
idemix hat geschrieben:Dass Monica Cruz die Rolle der Esmeralda gespielt hat (unabhängig davon ob dies nun eine Tänzerin ist oder nicht) wird nicht zuletzt auch auf ihrer (von wikipedia verlinkten) persönlichen Homepage bestätigt: http://monicacruz-web.tk/
Das ist ja auch nicht zweifelhaft, den es steht sogar im Abspann. Die einzige Frage ist doch, wo diese Esmeralda im Film auftaucht. Eine Sprechrolle dürfte sie nicht haben, wahrscheinlich nichtmal einen echten Cameo-Auftritt, wie die Sport-Stars. Denn sonst wäre sie ja irgendwie im Gedächtnis geblieben.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)