Obelix-Poster von Ehapa

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Findefix

Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo zusammen,

- mal eine Frage: das Faltposter zu "Wie Obelix als kleines Kind ..." von Ehapa ist ja exakt nach denselben Grundsätzen wie jenes zu "Im Auftrag Ihrer Majestät" gestaltet: in diesen 3 Formaten auffaltbar und auf festem Glanzpapier gedruckt. -> Wurde es vielleicht auch einmal von Ehapa in irgendeiner Sonderaktion im Shop oder gar in Läden angeboten :?:

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Findefix

Re: Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo nochmals!

:arrow: Gab es da nicht mal irgendeine Archiv-Version zu den Shop-Aktionen von Ehapa, wo man dies für das 1. Quartal 2009 noch feststellen könnte :?: - <at> Peter: Das wäre doch eine wie für Dich geschaffene Aufgabenstellung, oder? ;-) (Ich bin nämlich in solchen Sachen eher etwas "unbedarft".) ... Und, was einen evtl. Vertriebsweg im Zeitschriften- bzw. Buchhandel betrifft, wäre das ja noch nicht solange her, als daß sich niemand mehr daran erinnern können sollte.

LG, Andreas
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Andreas,
diese Faltposter lagen meines Wissens nach nur in den Buchhandlungen zur kostenlosen Mitnahme aus, man mußte noch gar nicht mal ein Ehapa-Produkt kaufen. Habe auf dem gleichen Weg die kostenlosen Werbe-Faltposter zu dem Asterix-Kalender 2013 mir aneignen können :-D

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Findefix

Re: Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Peter!
diese Faltposter lagen meines Wissens nach nur in den Buchhandlungen zur kostenlosen Mitnahme aus, man mußte noch gar nicht mal ein Ehapa-Produkt kaufen.
:arrow: Dafür ist es eigentlich doch etwas zu selten, und dagegen spricht außerdem der blaue Rand oben, dessen Aufschrift genau aus einem beliebigen Album herausragt, wogegen der Rest des Posters bündig damit abschließt, - es sollte wohl eher beim Kauf gerade auf diesen neuen Sonderband aufmerksam machen :?:

LG, Andreas
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6195
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Welchen Grund gibt es, eine Aussage die Erfahrungen à la "meines Wissens" beinhaltet, anzuzweifeln? ;-)
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Findefix

Re: Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Marco!
Welchen Grund gibt es, eine Aussage die Erfahrungen à la "meines Wissens" beinhaltet, anzuzweifeln?
Nun, es hat sich für mich ganz so gelesen, als ob Peter seine Aussage allein hierauf stützen würde:
Habe auf dem gleichen Weg die kostenlosen Werbe-Faltposter zu dem Asterix-Kalender 2013 mir aneignen können :-D
;-) - LG,
Andreas
Findefix

Re: Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag Findefix »

P.S. - zu den "Hinkelstein-Kalendern" von Ehapa:

Habe gerade den Comedix-Newsletter gelesen und finde es angesichts der Verlinkung eigentlich schade, daß bei diesen Kalendern nur der eine Flyer zum Kalender für 2011 (Abb. 1) unterlegt gezeigt wird, nicht jedoch auch das aktuelle Dreiformat-Faltposter, das Peter hier im Zusammenhang erwähnte (auf Abb. 2 unten) :!: - Ebenso wird beim allerersten Hinkelsteinkalender, dem für 1982, zwar die "Knobelix"-Innenseite mit der Kalenderwerbung (siehe Abb. 3) im Text extra noch erwähnt, aber auch nicht gezeigt.

LG, Andreas


- Alle drei Abbn. würden ja vorliegen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:Nun, es hat sich für mich ganz so gelesen, als ob Peter seine Aussage allein hierauf stützen würde:

Zitat:
Habe auf dem gleichen Weg die kostenlosen Werbe-Faltposter zu dem Asterix-Kalender 2013 mir aneignen können
Nun nicht nur; Diese Werbe-Faltposter liegen oder lagen nicht in jeder Buchhandlung aus, bei uns zu Hause (NRW/OWL) habe ich sie bis dato noch nicht gesichtet. Auch bei Ehapa selbst sind sie nicht zu bekommen, deshalb würde es ja auch mit deinem Hinweis des Faltposters zu "Wie Obelix als kleines Kind ..." mit der Seltenheit übereinstimmen. Sie würden, grade wenn sie wie die Poster "Im Auftrag Ihrer Majestät" vertrieben worden wären, in reicher Anzahl vorhanden sein Da dies aber bei diesen Artikeln (Wie Obelix als kleines Kind .../Asterix-Kalender 2013) nicht annehmbar ist, wird es so sein, das sie nur als Kaufanreiz in bestimmten Regionen auslagen.


Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7548
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Peter,
methusalix hat geschrieben:Da dies aber bei diesen Artikeln (Wie Obelix als kleines Kind .../Asterix-Kalender 2013) nicht annehmbar ist, wird es so sein, das sie nur als Kaufanreiz in bestimmten Regionen auslagen.
mehr noch ist es sogar sehr gut denkbar, daß sie überhaupt nicht an Endkunden abgegeben wurden, sondern nur in geringer Stückzahl als Werbemittel an Händler, damit diese sie in ihrem Laden aushängen. Denn dafür scheinen sie mir eigentlich gemacht zu sein; gerade auch in den unterschiedlichen Größen, damit der Aushang an die jeweilige Ladengröße angepaßt werden kann.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6195
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Obelix-Poster von Ehapa

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Findefix hat geschrieben:Alle drei Abbn. würden ja vorliegen:
Wie es auch immer war, ob die Flyer/Poster nun beilagen oder nicht. Die Aufnahme von Flyern oder anderem Werbematerial ist eine Ausnahme, die ich nicht zur Regel werden lassen möchte. Kann ja sein, dass es den einen oder anderen Sammler gibt, der das als zum Produkt zugehörig erachtet, jedoch tue ich das nicht. Deshalb werde ich auch zukünftig Werbung für einen Asterix-Artikel eher nicht in den Artikel selbst mit aufnehmen.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de