Fernsehserie: Idefix und die Unbeugsamen

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3280
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fernsehserie: Idefix und die Unbeugsamen

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 13. März 2022 21:12 jeden sicherlich nicht. Aber in der Folge pasiert ja schon Außergewöhnliches.
Mich hat mal ein Schäferhund angefallen und gebissen, das war schon sehr aussergewöhnlich und bis heute singulär in meinem Leben. Den hätte ich am nächsten Tag schon nicht mehr wiedererkannt, wenn er mir nicht an der Leine desselben Idioten sondern allein begegnet wäre, geschweige denn nach zwei Jahren.
bis repetita non placent!
Es geht nichts über ein einfaches Weltbild. Wenn man weiß, wer der Böse ist, dann hat der Tag Struktur. (Volker Pispers)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7732
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Fernsehserie: Idefix und die Unbeugsamen

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

so, seit gestern Abend sind alle 52 Idefix-Folgen einmal auf Deutsch im Fernsehen gelaufen. Und ich habe sie auch alle mindestens einmal gesehen. Viele sind ganz nett, einige wenige sind richtig gut und manche sind völlig abwegig. Insgesamt sind sie aber nicht hinter meinen Erwartungen zurückgeblieben.

Hinter meinen Hoffnungen zurückgeblieben ist allerdings, dass bis heute - auch in Frankreich, soweit ich sehe - noch keine Veröffentlichung auf Datenträger angekündigt ist. Das spricht sehr dafür, dass diese auch nicht erfolgen wird, was wirklich schade ist für alle Sammler. Private Sendungsmitschnitte sind da eben doch nicht dasselbe.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3280
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fernsehserie: Idefix und die Unbeugsamen

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 24. März 2022 16:50 Hinter meinen Hoffnungen zurückgeblieben ist allerdings, dass bis heute - auch in Frankreich, soweit ich sehe - noch keine Veröffentlichung auf Datenträger angekündigt ist.
Och, wenn erst mal die Senderechtevermarktung nicht mehr soviel abwirft, wird dann sicher auch noch diese Kuh gemolken werden... erst mal müssen ja noch die Streamingdienste abgeschöpft werden, dann kommt dann auch irgendwann der Datenträger, zunächst einzeln per "Season" und später dann als Komplettbox.
bis repetita non placent!
Es geht nichts über ein einfaches Weltbild. Wenn man weiß, wer der Böse ist, dann hat der Tag Struktur. (Volker Pispers)