Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7412
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

fürwahr, das ist eine gute Nachricht! :-) Vor allem: Wenn es schon eine deutsche Synchronisation gibt, dann werden die Folgen sicherlich früher oder später auch auf DVD erscheinen. Das ist mir dann ohnehin lieber. Im Fernsehen verpasst man ja doch immer mal die eine oder andere Folge.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2199
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Für alle über SAT und Kabel frei empfangbare Sender der RTL- und SAT1/Pro7-Gruppe sollen terrestrisch Empfangende ja seit über 2 Jahren bezahlen - sonst ist es für diese Kunden verschlüsselt. Und ggf. würde ich das ja auch, wenn man denn die Sendungen mitschneiden und danach beim Gucken die Werbung vorspulen könnte - aber genau das geht eben seit der Umstellung auf DVB-T2 nicht mehr und wird nun technisch verhindert.

Aus diesem Grunde denk ich noch nicht einmal darüber nach, die 65€/anno zu zahlen. Ich finanzier denen doch nicht auch noch diese nervige Sch***e! Aus dem Grund nehm ich auch nicht an deren Mediatheken teil... bis man da ein paar Sekunden Material, das man vielleicht sehen möchte, sehen kann, muss man erst zig Werbeclips ertragen. Nope, da können die zeigen, was sie wollen...
Erik hat geschrieben: 30. Oktober 2020 17:36 Im Fernsehen verpasst man ja doch immer mal die eine oder andere Folge.
Oder hängt eine knappe Stunde davor, obwohl die reine Folge nur 19 Minuten dauert (wie bei BigBangTheory) - der Rest ist Werbung!
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Hedonix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 205
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

Was Fernsehen und Mediatheken angeht, bin ich da ganz bei @Weissnix. Für mich wäre deshalb auch die DVD-Lösung Präferenz. Hoffen wir mal, dass @Erik Recht behält.
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5163
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag methusalix »

also bei mir sind die Sender alle frei empfangbar und ich schaue über Sat ohne was zu bezahlen ;-) Und seien wir mal erlich Werbung ist überall :roll:

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2199
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

methusalix hat geschrieben: 31. Oktober 2020 05:55 also bei mir sind die Sender alle frei empfangbar...
noch... das mit den Gebühren für DVB-T2 ist ja ein Testballon; wenn genügend Nutzer auf die Masche reinfallen, wird das auch für Sat- und Kabelempfang kommen.

Und solange man erst abends die Glotze einschaltet, hat man bei den öffentlich-rechtlichen gar keine Werbung* - und schon gar keine WerbeUNTERBRECHUNG!


* mal abgesehen von der unsäglichen Kujimeja-Reizdarm-Werbung unmittelbar vor der 20-Uhr-Tagesschau, während man sich gerade den ersten Bissen des Abendessens in den Mund schiebt.
Zuletzt geändert von WeissNix am 31. Oktober 2020 14:17, insgesamt 1-mal geändert.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5163
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Ganz einfach, gehe dann Essen ;-)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7412
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

wie ich jetzt gesehen habe, ist der in dem französischen Magazin "Asterix Max" Nr. 10 (Dez. 2020) enthaltene Ankündigungs-Comic zur TV-Serie unter dem Titel "Idéfix et les Irreductibles! - Fluctuat N'Hic! Mergitur" von Matthieu Choquet (Text) und Jean Bastide (Zeichnungen) ganze 15 Comic-Seiten (+ 1 Seite Titel und Einleitungstext) lang! Darin kommen auch klassische Asterix-Charaktere wie Quadratus und Amnesix vor. Sogar Majestix und Gutemine haben einen kurzen Gastauftritt. Auch wenn mir die Namen der Autoren nichts sagen, scheinen mir die Zeichnungen sehr gekonnt und von Uderzo-Qualität nicht weit entfernt zu sein.

Bleibt nur zu hoffen, dass die deutschsprachige Ausgabe des Asterix Max Magazins es bis zu dieser Nummer schafft, damit der Kurzcomic - der so kurz mal gar nicht ist! - auch auch Deutsch noch erscheint.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 653
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Ist denn Max 1 deutsch eine 1:1-Übernahme von Max 1 französisch gewesen? - Sonst könnte das ja bereits -theoretisch- schon in Max 2 deutsch erscheinen!?!
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1582
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Erik hat geschrieben: 2. Januar 2021 14:12 Bleibt nur zu hoffen, dass die deutschsprachige Ausgabe des Asterix Max Magazins es bis zu dieser Nummer schafft, damit der Kurzcomic - der so kurz mal gar nicht ist! - auch auch Deutsch noch erscheint.
Oh ja, das wäre wünschenswert. Aber ich gehe eigentlich fest davon aus, dass diese Geschichte in der einen oder anderen Form uns auch noch in übersetzter Fassung erreichen wird.

In der neuesten Info-Epistula werden nun auch einige Namen der tierische Freunde von Idefix genannt: Turbine, Sardine und Dertutnix :-)
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1600
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Nullnullsix hat geschrieben: 2. Januar 2021 18:52 Ist denn Max 1 deutsch eine 1:1-Übernahme von Max 1 französisch gewesen? - Sonst könnte das ja bereits -theoretisch- schon in Max 2 deutsch erscheinen!?!
Hi,
das Cover ist wie das von Max 2 in Frankreich (erschienen 2016), der Inhalt zu einem großen Teil ebenfalls, wobei es auch neuere Sachen im deutschen Max gibt. Dementsprechend gehe ich davon aus, dass in einem der nächsten deutschen Max auch die Idefix-Geschichten abgedruckt werden (vorausgesetzt, dass sich das Magazin so lange hält),
viele Grüße
Gregor
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1582
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Es gibt nun einen YouTube-Kanal zur Serie: https://www.youtube.com/channel/UCgYu13 ... VGT_YO9QcA

Noch ist dort nicht viel zu sehen (nur ein Teaser von 21 Sekunden, der hauptsächlich uns bekannte Bilder aus diversen Asterix-Bänden zeigt), aber das wird sich sicher zukünftig ändern.
Freund großzügiger Meerschweinchen
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1582
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Hier nun ein paar weitere Infos: https://www.asterix.com/de/idefix-und-d ... ion-im-tv/

Über 100 Figuren - nicht schlecht :cervisia: Der abgebildete Legionär ist zwar m.E. nicht besonders gut dargestellt, aber mal abwarten, was da noch alles kommt.
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2199
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Da für DVT-T2-Seher die privaten Sender inzwischen PayTV darstellen, ich denen aber keinen Cent für ihre Dauerwerbesendungen übereignen werde, könnt Ihr ja mal berichten, wie die Serie so ist.

Vielleicht kommt dann ein Kauf der DVDs in Betracht, wenns wirklich witzig und nicht bloß Kinderkram ist......
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1582
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Terraix »

WeissNix hat geschrieben: 8. Januar 2021 13:47 könnt Ihr ja mal berichten, wie die Serie so ist.
Dies wird ganz bestimmt geschehen und zudem jede erdenkliche Kleinigkeit im Forum analysiert werden :-D

Übrigens, einer der Hunde trägt etwas um den Hals, das eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Wendelring hat ...
Freund großzügiger Meerschweinchen
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1582
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Idefix-Fernsehserie für 2020 im französischen TV angekündigt

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Hier ein neues kurzes Video:
https://www.youtube.com/watch?v=vsx7hbpJhKA
Das sieht doch schon sehr gut aus!
Freund großzügiger Meerschweinchen