Darstellung von Assange

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1993
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Darstellung von Assange

Beitrag: # 60210Beitrag Iwan
3. März 2019 16:40

Hallo WeissNix
Super, dann habe ich dich richtig verstanden, danke dafür! Ja, das Wort habe ich in etwa gemeint :) Beziehungsweise eins, das er vermutlich gerne benutzt hätte, wenn es eben diese Debatte in Deutschland nicht gegeben hätte :)
In dem Zusammenhang: Schaut mal James Bond-Ausschnitte oder andere ältere Filme in Bezug auf das Rauchen an. Wie lange hat es etwa gedauert, bis die Trickfilm- und Comicfigur Lucky Luke den Glimmstängel durch einen Grashalm ersetzt hat?
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
John Wayne
AsterIX Newborn Villager
Beiträge: 18
Registriert: 9. Oktober 2017 13:45
Wohnort: Niederrhein

Re: Darstellung von Assange

Beitrag: # 60211Beitrag John Wayne
3. März 2019 17:04

Alles gut. Er schrieb halt: ... wird empfunden, da habe ich mich zur Klarstellung befleißigt gefühlt. Aber btt, wir sind ja bei der Darstellung von Assange. Ich hatte Nullnullsix als ähnlich gesehen, was bei genauerer Betrachtung nicht in dieser Deutlichkeit zutrifft. Mir fallen aber genügend Figuren ein, die man in diesem Lichte betrachten könnte, aber eine direkt aus dem Leben entlehnte Figur wie eben Assange fällt mir nicht ein.

Antworten