Serien - geeignet für Binge Watching

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4942
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Marco ,
hab mal kurz reingeschaut , klnigt vielversprechend ;-) eine zweite Staffel ist auch in Sicht :D

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4942
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo ,
desgleichen ist auch "Westworld" zu sehen :!: Mit 3 Staffeln 8)

https://de.wikipedia.org/wiki/Westworld_(Fernsehserie)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2140
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Hallo

danke schön für all die Tipps! Hat jemand "The King" gesehen? Was mehr oder weniger Historisches auf Netflix … Gut?
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4942
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Iwan ,
Iwan hat geschrieben:
22. Mai 2020 09:36
Hat jemand "The King" gesehen?
Das ist aber keine Serie ;-) Den Film habe ich schon mal 2019 gesehen :cervisia: Lohnt sich allemal
https://de.wikipedia.org/wiki/The_King_(2019)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4942
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo ,
ich hätte da mal für was für euch : ;-)

The Fall – Tod in Belfast
Eine Serie in 3 Staffeln
Kriminalkommissarin Gibson unterstützt die Polizei in Belfast, die in mehreren brutalen Mordfällen ermittelt. Hinter den Morden steckt der Serientäter Paul Spector. Der Familientherapeut findet Befriedigung in der völligen Kontrolle über seine Opfer.
Mit Gillian Anderson die ihr auch kent als Dana Scully aus der Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Fall_–_Tod_in_Belfast

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4942
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Leuts ,
da ich ja ein Netflixabo habe , werde ich heute die Serie Gotham vorstellen 8)

James Gordon ist ein junger Detective, der bei der Polizei von Gotham City arbeitet. Er hat einen stark ausgeprägten Glauben an Gerechtigkeit und das Gute im Menschen. Mit seinen idealistischen Vorstellungen versucht er, die Korruption und Kriminalität in der Stadt einzudämmen. Gordon stößt auf einen Fall, bei dem die Eltern eines Milliardärsjungen ermordet wurden. Er verspricht dem kleinen Bruce Wayne, der später als der maskierte Ritter Batman in Gotham City für Recht und Ordnung sorgen wird, den Mörder seiner Eltern zu finden :!:

:arrow: https://www.netflix.com/de/title/80020542

Die Serie hat 4 Staffeln und eine 5. soll folgen

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich