Es gibt nicht nur Asterix (aber fast)

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Coriza

Re: Es gibt nicht nur Asterix (aber fast)

Beitrag: #Beitrag Coriza »

Hallo,
dann will ich auch mal meinen Senf hier noch dazu geben - passe ganz gut hier in den Schnitt rein  :o
Also, hauptsächlich lese ich an Comics Asterix, als Kind habe ich auch gerne die Disney-Sachen gelesen. Über meinen kleinen Sohn bin ich jetzt aber auch zu Lucky Luke gekommen (früher nur sporadisch, inzwischen haben wir fast den gesamten Bestand unserer Stadtbücherei durch), auch Umpah-Pah und Isnogud gehören jetzt dazu.  Auch Hägar finde ich manchmal ganz nett - erstaunlicherweise amüsiert sich mein Sohn sehr darüber, obwohl er da nun wirklich einen Großteil der Anspielungen überhaupt noch nicht kapiert. Aber er mag halt Wikinger ... (die "Normannen" sind auch sein Lieblings-Asterixband)

Coriza

LG

Re: Es gibt nicht nur Asterix (aber fast)

Beitrag: #Beitrag LG »

kajix hat geschrieben:Also, da mit es ein bischen übersichtlicher wird habe ich hier mal die Comic-Favourites der Besucher in einer Liste zusammen getragen:

- ASTERIX | 33 Bände | SC + HC
- LUCKY LUKE | 78 Bände | SC + HC
- Tim und Struppi | ?? Bände | SC
- PITT PISTOL | 1 Band | HC | (Bd. 2 +3 ersch. Dez'05 + Mär'06)
- UMPAH-PAH | 3 Bände | SC + HC
- HÄGAR | ?? Bände | SC + HC
- IZNOGOUDH | ?? Bände | ??
- MATTI ERZÄHLT / DIE ABENTEUER VON MATTHIAS | 3 Bände | SC

Mfg. Kaj-Thorbjörn Gebhardt
Schön - aber ich finde du solltest auf keinen Fall Donald und Mickey vergessen!
Übrigens glaube ich, dass das Werk Tim und Struppis dreiundzwanzig Bände umfasst.

Viele Grüße
__
LG

kajix

Re: Es gibt nicht nur Asterix (aber fast)

Beitrag: #Beitrag kajix »

Danke. Werde den Beitrag bearbeiten.  ;)

Mfg. Kaj-Thorbjörn

Gute_Mine

Re: Es gibt nicht nur Asterix (aber fast)

Beitrag: #Beitrag Gute_Mine »

Joeykitten hat geschrieben: Kennen sie auch "Boule und Bill"?
Hi,
du kannst ruhig du zu uns sagen dass macht hier jeder!!
Gutemine

kajix

Re: Es gibt nicht nur Asterix (aber fast)

Beitrag: #Beitrag kajix »

<at> Gutemine: Falls es dir noch nicht aufgefallen ist:
Joeykitten kommt nicht aus Deutschland, und dann ist es klar das sie nicht so gut deutsch spricht. Außerdem finde iich es sehr höflich.

Denk das nächste mal nach, bevor du etwas schreibst! >:(

Mfg. Kaj-Thorbjörn

Alenya

Beitrag: #Beitrag Alenya »

hm.. Back to Topic

Ich mag zum Beispiel die Peanuts gerne. Der Zeichenstil ist zwar einfach gehalten, aber auch das kann einen gewissen Reiz ausmachen, wenn es zum Comic an sich passt.

Oder die Geschichten vom "Lonesome Cowboy" Lucky Luke gehören auch zu meinen Favoriten. Oder Isnogud. Was ich auch gerne lese, ist Hägar. Nicht zu vergessen Calvin & Hobbes

Donald Duck oder die Simpsons lese ich zwar auch, wenn ich sie mal kriege, gehören aber nicht zu meinen Favoriten. (Was aber auch nicht heißen soll, dass ich sie schlecht finde.. logisch, sonst würde ich sie ja nicht lesen) Mangas werden dann eher nicht angerührt

Teresa

Beitrag: #Beitrag Teresa »

Ich lese Lucky Luke, Matt Groening (nicht nur Simpsons, sondern auch Akbar & Jeff oder die Little-Bongo-Geschichten), Gary Larson, Peanuts und Mordillo (obwohl das nicht unbedingt alles Comics im klassischen Sinn sind). Als Kind hab ich viel Micky Maus und Garfield gelesen, aber im Grunde genommen bin ich nicht sooooo ein wahnsinniger Comic-Fan, ich bin hauptsächlich mit Asterix aufgewachsen und kenne fast alles auswendig.

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2176
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Peanuts sind einfach großartig.

I.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Gaudium

Beitrag: #Beitrag Gaudium »

Fix und Foxi, Lucky Luke, Micky Mouse (in Massen: Hefte, Extrahefte und Taschenbücher), Dragonball und andere japanische Comics hab' ich in meinen Comickisten. Doch der Asterix bleibt in meinem Schrank. Ist aber leider noch nicht vollzählig. Es fehlen ungefähr 5 Comicbände. :cry:

Gruß

Gaudi

Fixwienix

Beitrag: #Beitrag Fixwienix »

Lucky Luke (alle Bände),

ich weiß nicht, ob Rantanplan extra gezählt wird (ist auch okay, teilweise etwas albern),

Iznogoud, Tim und Struppi und Nick Knatterton sowieso,

Mickey Mouse und Donald Duck ab und an,

Fix und Foxi nicht unbedingt.

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2176
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Ja, Knatterton, der ist auch super, hätte ich schier vergessen:)

I.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Teresa

Beitrag: #Beitrag Teresa »

Gaudium hat geschrieben: Doch der Asterix bleibt in meinem Schrank. Ist aber leider noch nicht vollzählig. Es fehlen ungefähr 5 Comicbände. :cry:

Gruß

Gaudi
Mir fehlen auch immer wieder einmal welche, und ich muss sie dann nachkaufen... manchmal fallen sie aber auch einfach nur auseinander (die ältesten sind - ungefähr - aus dem Jahr 1980 :-D )

Claudius Nimdenbus

Beitrag: #Beitrag Claudius Nimdenbus »

Bin schon zu spät hier, wie?
Na ja, Onkel Dagobert (sein Leben seine Milliarden) sollte man jedenfalls nicht vergessen!

Coriza

Beitrag: #Beitrag Coriza »

Hi,
hier waren doch auch eine ganze Menge anderer Leute, die auch gerne Lucky Luke lesen. Weiß einer von Euch vielleicht zufällig, ob es dazu auch eine Website ähnlicher Qualität wie comedix.de für Asterix gibt? Ich hab bisher eine auf Französisch gefunden, die ganz ok war, aber stellenweise scheußlich programmiert; den Rest konnte man völlig vergessen.
Bin dankbar für Tipps.

Coriza

Abba

Beitrag: #Beitrag Abba »

Hallo
Also ich lese auch Garfield.
Gruß Abba
:-D