Film - Ecke

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Antworten
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4699
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Film - Ecke

Beitrag: # 39247Beitrag methusalix
20. Februar 2012 15:56

Hallo,
da doch ein unter uns Mitgliedern und wie mir scheint auch unter den Besuchern ein Interesse besteht gute Filme sich anzuschauen, möchte ich nun hier "Außerhalb Galliens" den Thread "Film - Ecke" eröffnen.
Hier sollte jeder der meint, es gäbe einen Film der auch im Interesse anderer wäre , diesen dann hier vorstellen .

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4699
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39248Beitrag methusalix
20. Februar 2012 16:03

Hallo,
damit sich dieser Thread füllt werde ich schon mal gleich beginnen ;

The Shield Gesetz der Gewalt

US-amerikanische Krimiserie.
2002–2008
Episoden 88 : in 7 Staffeln

Da ich alle 7 Staffeln gesehen habe, kann ich sagen ; Absolute Spitzenklasse ***** fünf Sterne

http://de.wikipedia.org/wiki/The_Shield ... der_Gewalt

http://www.amazon.de/Shield-komplette-L ... 278&sr=1-4

http://www.youtube.com/watch?v=DOHXl8GMdrc

Gruß Peter
Dateianhänge
Vic Mackey.jpg
Vic Mackey.jpg (61.75 KiB) 20816 mal betrachtet
S_Shield.jpg
S_Shield.jpg (53.55 KiB) 20816 mal betrachtet
Zuletzt geändert von methusalix am 9. März 2012 21:28, insgesamt 3-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1960
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39258Beitrag Iwan
20. Februar 2012 19:55

Ich hätte da zum Einen die Sherlock-Holmes-Neuverfilmungen aus dem anderen Thread in "Außerhalb Galliens" zu bieten, dazu noch die alten Pink-Panther-Realfilme :) Mit Peter Selles und David Niven ...
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1960
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39262Beitrag Iwan
20. Februar 2012 21:44

Hallo,

irgendjemand muss mir mal noch erklären, wie man etwas hier aus dem Forum, zB den Sherlock Holmes-Beitrag, verlinken kann. Bei externen Links ist es mir klar, aber ein Thread hier im Forum wird ja nur als www.comedix.de/pinboard angezeigt.

Danke im Voraus ...

I.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Findefix

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39263Beitrag Findefix
20. Februar 2012 21:47

Hallo Christian,

:arrow: den gewünschten Thread anklicken, Titel auf der Threadseite mit der rechten Maus-Taste anklicken, die Eigenschaften mit der linken abfragen, und dann die URL-Adresse einfach kopieren! ;-)

LG, Andreas

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1960
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39264Beitrag Iwan
20. Februar 2012 21:57

Super, danke :) So, hier haben wir den Holmes, mit Link zum Film:
viewtopic.php?f=15&t=6918#p36083

Hier der Pink Panther: http://www.amazon.de/Rosarote-Panther-F ... 349&sr=8-1

Viel Spaß damit :)
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1960
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39267Beitrag Iwan
21. Februar 2012 16:09

Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4699
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39287Beitrag methusalix
22. Februar 2012 18:42

Hallo,
ein Tip für die Biker unter euch ; Sons of Anarchy .
Habe mir grade die ersten Folgen angesehen , sieht vielversprechend aus. Dank auch der klassen Besetzung ; Ron Perlman der Mönch aus "Der Name der Rose" und auch wieder mit Jay Karnes der in "The Shield" als Detective Holland „Dutch“ Wagenbach einen psychoanalytischen Cop gespielt hat, hier in Sons of Anarchy als ATF Special Agent Joshua Kohn auftritt. Und etwas für die Frauenkenner unter euch; Katey Sagal besser bekannt als Peggy Bundy aus der Fernsehserie "Eine schrecklich nette Familie" spielt hier die Frau des derzeitigen Präsidenten der "Sons of Anarchy" Clarence" „Clay“ Morrow, Gemma Teller Morrow.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sons_of_Anarchy

http://www.imdb.com/title/tt1124373/

http://www.youtube.com/watch?v=v_XFvVjaKrw

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4699
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39296Beitrag methusalix
22. Februar 2012 22:40

Hallo,
eine adaption von Nelson Johnsons Buch "Boardwalk Empire" , eine Dramenserie zur Zeit der amerikanischen Prohibition (1920).
Gut gemachte Serie für Freunde dieses Genre ala "Der Pate" / Al Capone .
Den Titelsong find ich klasse ; "Straight Up and Down" von The Brian Jonestown Massacre

http://de.wikipedia.org/wiki/Boardwalk_Empire

http://www.youtube.com/watch?v=j5fpNXPVG1k

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4699
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39297Beitrag methusalix
22. Februar 2012 23:24

Hallo ,
und hier noch ein Special "A Game of Thrones"
Nicht unter 18 Jahre : nichts für schwache Nerven, aber gut gemacht .

"In „Game of Thrones“ geht es um den epischen Streit zweier Dynastien und die von ihnen beherrschten sieben Königreiche auf dem Kontinent Westeros um den sogenannten Eisernen Thron, dessen Kontrolle allein das überleben im kommenden Winter sichern kann - ein Winter, der wie alle „Jahreszeiten“ auf Westeros mehrere Jahrzehnte andauern wird."^

„Game of Thrones“ ist die Umsetzung der Fantasy-Buch-Reihe „A Song of Ice and Fire“ von George R.R. Martin. Genauer gesagt ist die erste Staffel der Serie die Umsetzung des ersten von bisher vier erschienenen Romanen. Drei weitere Romane sollen nach derzeitigem Stand noch erscheinen. Die zweite Staffel ist die Umsetzung des Buches "Dance with dragons" welches in diesem Jahr (April 2012) heraus kommen soll."


edit)Bilder am 9.3. hinzugefügt

http://de.wikipedia.org/wiki/Game_of_Thrones

http://www.youtube.com/watch?v=8ixEWrTLiZg


Gruß Peter
Dateianhänge
Game_of_Thrones DVD.jpg
Game_of_Thrones DVD.jpg (112.04 KiB) 20818 mal betrachtet
Game-of-Thrones-Houses-infographic BD.jpg
Game-of-Thrones-Houses-infographic BD.jpg (152.87 KiB) 20818 mal betrachtet
Zuletzt geändert von methusalix am 12. März 2012 00:07, insgesamt 2-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4699
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39316Beitrag methusalix
23. Februar 2012 18:20

Hallo,
sehenswert, Burn Notice eine amerikanische Fernsehserie in 80 Episoden ,aufgeteilt in 5 Staffeln mit Action, Dramaturgie und Komik.
http://de.wikipedia.org/wiki/Burn_Notice

http://www.youtube.com/watch?v=Njd4LQlYRTo

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4699
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39326Beitrag methusalix
23. Februar 2012 23:02

Hallo,
ein Historienfilm der allerersten Güte , habe alle Folgen der ersten Staffel gesehen. Ein Muß für alle Liebhabner dieses Genre.
Spartacus: Blood and Sand :
Rom im Jahr 73 vor Christus: Alle Bereiche des Lebens sind von Verbrechen, Korruption und Gewalt geprägt. “Töte sie alle”, gibt Sura ihrem Mann noch mit auf den Weg, bevor der thrakische Krieger aufbricht, um zusammen mit den ungeliebten Römern die Barbaren aufzuhalten. Und Spartacus hält sich daran, denn auch der Bündnispartner entpuppt sich als Feind. Überall ist Spartacus mörderischen Ränkespielen ausgesetzt. Täglich muss er um sein Überleben kämpfen .......

16 Episoden in 2 Staffeln .

http://de.wikipedia.org/wiki/Spartacus:_Blood_and_Sand

http://www.youtube.com/watch?v=vT8aRVzPyWg

http://www.amazon.de/Spartacus-Blood-Co ... =8-2-fkmr0

Gruß Peter
Zuletzt geändert von methusalix am 24. Februar 2012 18:58, insgesamt 1-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1960
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39333Beitrag Iwan
24. Februar 2012 16:03

Hallo Peter

Einen Teil davon hatte ich auch schon gesehen, aber so ganz jugendfrei ist der ja auch nicht, oder? Ich meine, ziemlich brutal und blutig oder?
Wenn wir gerade davon reden, hat jemand "Centurion" gesehen? Ich habe davon sehr Widersprüchliches gehört und hätte gern eine Meinung ...
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4699
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39335Beitrag methusalix
24. Februar 2012 16:25

Hallo Iwan,
Iwan hat geschrieben:aber so ganz jugendfrei ist der ja auch nicht, oder?
Soweit ich weiß ist der erst ab 18 freigegeben , ja wird viel Ketschub vergossen und das in Nahaufnahme und Zeitlupe. Habe die erste Staffel gesehen mit deutschen Ton.
Hier noch einige infos :
http://www.serienjunkies.de/news/prosie ... 33430.html
Iwan hat geschrieben:hat jemand "Centurion" gesehen?
Bis jetzt noch nicht.


Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4699
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Film - Ecke

Beitrag: # 39337Beitrag methusalix
24. Februar 2012 17:37

Hallo,
ein seht amüsanter Action - Film der auf dem Comic "Human Target" von Len Wein basiert. Habe alle Staffeln gesehen ; Kein Film zum Einschlafen, alles drin ; Action, Humor, Drama . Besonders gefiel mir hier die Rolle des "Guerrero" dargestellt von Jackie Earle Haley.
Ein absolutes muß , sehr zu empfehlen :wuff:

http://de.wikipedia.org/wiki/Human_Target

http://www.youtube.com/watch?v=uM9GWyGUWpQ

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Antworten