Ergänzung: Bild am Sonntag

Artikelvorschläge für die Comedix-Bibliothek

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7412
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Ergänzung: Bild am Sonntag

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Marco,

da Du Dich ja vor geraumer Zeit entschlossen hast, auch Zeitungen in die Comedix-Bibliothek aufzunehmen, wenn sie ganz besondere Asterix-Inhalte aufweisen, möchte ich an dieser Stelle eine Ergänzung des bestehenden Bibliothek-Eintrages "Bild am Sonntag" vorschlagen.

In der gestrigen Ausgabe, d.h. 68. Jahr, Nr. 1, vom 03. Januar 2021, sind Asterix, Obelix und Idefix bereits auf der Titelseite zu sehen mit der Schlagzeile "Exklusiv! Erster Blick in den neuen Asterix" und einem Verweis auf Seite 41. Auf Seite 41 ist sodann die Asterix-Seite - von der wir ja noch nicht sicher wissen, ob es eine Seite aus dem Comic oder "nur" eine gesonderte Ankündigungsseite ist - angedruckz. Diese ist zwar leider auf deutlich unter DIN A4 verkleinert, aber es ist wohl die einzige deutsche Print-Veröffentlichung dieser Comic-Seite bislang (wahrscheinlich werden deutschsprachige Veröffentlichungen österreichischer und schweizerischer Zeitungen ebenfalls existieren, bekannt ist mir dazu aber nichts).

In dem kurzen redaktionellen Text zu dem Abdruck der Seite wird es so dargestellt, als starte mit dieser Seite der neue Comic, der am 21.10.2021 erscheinen soll. Ob das aber nur die Vorstellung des Autors ist oder auf Verlagsangaben beruht, ist unklar.

Bemerkenswert ist noch, dass dort ebenfalls steht, dass die Animationsserie "Idefix und die Unbeugsamen" ab September auf Super RTL laufen werde, während in der heute veröfentlichten Pressemitteilung von Egmont (https://www.presseportal.de/pm/8146/4803593) von "ab Dezember 2021" die Rede ist. Eine offizielle Ankündigung von Super RTL konnte ich nicht finden, so dass auch das im Dunkeln bleibt. Wenn man aber zugrunde legt, dass Egmont eher näher an zuverlässigen Asterix-Informationen sein wird, dann wirft das ein eher zweifelhaftes Licht auf die Informationszuverlässigkeit der BamS. Vor diesem Hintergrund würde ich auch ehr annehmen, dass nicht sicher zu erwarten ist, dass diese Comic-Seite bereits dem neuen album entstammt.

Gruß
Erik

(P.S.: Bei den angehängten Bildern für die Beitragserweiterung bin ich davon ausgegangen, dass ein Zeigen der Titelseite unproblematisch ist, da sie nicht gegen Verlagsinteressen verstoßen wird, während ich die Innenseite so verkleinert habe, dass der Text nicht lesbar ist, um keinen Urheberrechtsverstoß gegenüber dem Verlag der BamS zu begehen.)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2201
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Ergänzung: Bild am Sonntag

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 4. Januar 2021 12:04 Bemerkenswert ist noch...
...dass die Seite bei Egmont nirgends auftaucht.

Wer wenn nicht der deutsche Verlag hätte grösseres Interesse daran, diese Seite mit dem deutschen Text möglichst breit zu streuen? Aber Egmont scheint fast nur noch Disney zu bewerben... ich hatte sogar kurz vor Weihnachten erstmalig Werbung von Egmont im Briefkasten: einen LTB-Flyer. Nachdem ich vor zig Jahren mal ein paar LL im hauseigenen Shop bestellt und bis neulich nie wieder von denen irgendwie gehört hatte.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7412
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Ergänzung: Bild am Sonntag

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
WeissNix hat geschrieben: 4. Januar 2021 14:32...dass die Seite bei Egmont nirgends auftaucht.
ich vermute, dass dies finanzielle Gründe hat. Denn wenn Egmont die Seite zeitgleich mit BILD am Sonntag veröffentlicht hätte, wäre deren Publikation nicht "exklusiv". Genau so wird der Abdruck der Seite dort aber ja präsentiert bzw. - wenn man so will - beworben. Daraus schließe ich, dass die BILD am Sonntag Redaktion sich sicher sein konnte, dass vor ihr bzw. zeitgleich kein anderes deutsches Medium diese Seite veröffentlichen wird. Diese Sicherheit kann nur daher kommen, dass sich der Verlag hierfür gezielt die Exklusiv-Rechte hat einräumen lassen. Und solche Exklusiv-Rechte kosten natürlich - sicherlich mehr als ein einfaches Abdruck-Recht.

Wenn also der Verlag der BamS dafür gezahlt hat, diese Seite am 03.01.2021 exklusiv bringen zu dürfen, dann ist es klar, dass Egmont zumindest bis dahin die Seite noch nicht gezeigt hat bzw. zeigen durfte.

Ich würde aber durchaus davon ausgehen, dass sie in der nächsten Zeit allgemeine Verbreitung im Internet finden wird. Inwieweit dies auch für Printpublikationen gilt, bliebt abzuwarten.

Gruß
Erik

Nachtrag: Heute z.B. bereits hier:
https://www.svz.de/img/deutschland-welt ... 6-full.jpg
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2201
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Ergänzung: Bild am Sonntag

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 4. Januar 2021 15:33 Wenn also der Verlag der BamS dafür gezahlt hat, diese Seite am 03.01.2021 exklusiv bringen zu dürfen, dann ist es klar, dass Egmont zumindest bis dahin die Seite noch nicht gezeigt hat bzw. zeigen durfte.
Heute ist aber nicht mehr der 03.01.2021... nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5166
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Ergänzung: Bild am Sonntag

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Na da steht doch das der Verlag der Bild am Sonntag gezwungen hat nicht Zuviel verraten , steht doch auf dem gelben Schild # VERTRAULICH :-D

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Cookeer
AsterIX Village Child
Beiträge: 22
Registriert: 26. Februar 2016 17:13

Re: Ergänzung: Bild am Sonntag

Beitrag: #Beitrag Cookeer »

Bei unserer Tageszeitung gibt es zwar keinen Abdruck der Seite dafür ein Interview mit Ferri.

https://www.nachrichten.at/kultur/aster ... 16,3337176

Grüße aus Linz
Andree
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5932
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Ergänzung: Bild am Sonntag

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Ich habe den Artikel nun aktualisiert.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de