Asterix-Brillenetuis

Artikelvorschläge für die Comedix-Bibliothek

Moderator: Comedix

Findefix

Asterix-Brillenetuis

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo zusammen,

:arrow: kennt vielleicht jemand das anhängende Brillen-Etui aus Deutschland :?: - In der Bibliothek scheint dieses zumindest noch gar nicht auf..

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 682
Registriert: 14. November 2001 18:48

Re: Asterix-Brillenetuis

Beitrag: #Beitrag Aktuar »

Ja, habe ich. Habe ich mal bei einem Optiker in Trier erstanden.

Gruß

Stefan
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6440
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix-Brillenetuis

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Stefan, von welchem Hersteller ist das Etui und wann hattest du es etwa gekauft?
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 682
Registriert: 14. November 2001 18:48

Re: Asterix-Brillenetuis

Beitrag: #Beitrag Aktuar »

Copyright 1997 Hersteller (wie bei vielen von den Teilen) Fedon
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1697
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix-Brillenetuis

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
wie Stefan schon schrieb gab es viele verschiedene Brillenetuis des Herstellers Fedon, in Deutschland wurden die Etuis auch von einer Firma "Kapunkt" vertrieben, es steht aber immer Fedon drin. Meine Etuis tragen folgende Copyrights:
Fedon, © 1997:
Im Morgenland (blau / blau )
Schlägerei (rot / weiß)
A&O umarmen sich (grün / grün)
Weihnachten (lila / rot)
Form wie Hinkelstein:
A&O mit Hinkelstein (blau / weiß)
A&O werfen Geschenke
Fedon, © 1998:
Asterix – Evolution, grün
Asterix auf Berg, gelb
Asterix auf Berg, rot
Miraculix kocht Zaubertrank, orange
Miraculix kocht Zaubertrank, blau
Fedon, © 2000:
Form wie Hinkelstein, Asterix, Obelix und Idefix hüpfend, Rückseite genarbtes Leder:
1. rot
2. blau
3. grün
Rückseite glatt:
grün
Fedon, ohne ©:
Idefix, s-w kariert, innen rot
Die normalen Etuis wurden zu einem Preis von 10,50 DM verkauft, bei den Hinkelsteinförmigen bin ich mir nicht sicher, aber ich glaube, dass diese bei knapp 20,- DM lagen.
Anbei eine kleine Übersicht der Etuis,
viele Grüße
Gregor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6440
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix-Brillenetuis

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo Gregor,

schau doch mal bitte, ob ich die Zuordnungen in der Liste den richtigen Etui in der Motivübersicht zugeordnet habe. Danke!

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1697
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix-Brillenetuis

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hallo Marco,
sieht gut aus, Nr. 10 ist allerdings © 1997: Schlägerei (weiß/grün), Nr. 12 © 1997: Schlägerei (weiß/rot), Nr. 11 © 1998: A&O schüchtern (hellblau/RS rot).
Das auf der Artikelseite rechts oben abgebildete Etui ist übrigens auch von Fedon, © 1997, das ganz unten rechts abgebildete mit den hüpfenden Asterix und Obelix ist ebenfalls von Fedon, © 2001.
Ich habe mittlerweile noch einige Brillenetuis mehr bekommen, die Ergänzungen zum Artikel werde ich hier mit Bildern nachreichen,
viele Grüße
Gregor