Asterix Tischfeuerzeuge mit Flaschenöffner

Artikelvorschläge für die Comedix-Bibliothek

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7587
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix Tischfeuerzeuge mit Flaschenöffner

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Peter,
methusalix hat geschrieben:Außerdem wude mir auch vom Inhaber der LA Lifestyle-Ambiente GmbH bestätigt , das die Dinger in seinem Laden zum Verkauf stehen ; Mußt nur dahin fahren, lieber Erik :-D
der Punkt ist doch, daß es sich noch um keine Produkte für den deutschsorachigen Markt handelt, weil ein Anbieter sie auch in seinem kleinen Laden verkauft. Generell sind nur Artikel aufnahmefähig, wenn sie ersichtlich Bezug zum deutschsprachigen Markt aufweisen. Etwas anderes kann bei tatsächlich weiter Verbreitung von an sich nur importierten Artikeln gelten (z.B. bei großen Ketten wie Karstadt oder Mediamarkt). Und nichts von beidem ist hier belegt. Wären sie weit verbreitet im lokalen Handel, hätte sie wahrscheinlich schonmal jemand von uns im Regal stehen sehen. Und daß eine deutsche Beschriftung auf der Verpackung ist (was auf einen herstellerseitigen Bezug zum deutschsprachigen Markt andeuten würde), ist auch nicht ersichtlich.

Insofern bleibt es bei Artikeln, die man als Importware über das Internet sowie möglicherweise in vereinzelten kleinen Tabakläden erhalten kann.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Tischfeuerzeuge mit Flaschenöffner

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Erik,
Erik hat geschrieben:der Punkt ist doch, daß es sich noch um keine Produkte für den deutschsorachigen Markt handelt ....
Nur komisch das die Lizenzagentur walz2consult ist :roll:

:arrow: http://www.walz2consult.de/kampagnen.html

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Tischfeuerzeuge mit Flaschenöffner

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Erik,
Erik hat geschrieben:Insofern bleibt es bei Artikeln, die man als Importware über das Internet sowie möglicherweise in vereinzelten kleinen Tabakläden erhalten kann.
Nun lese mal Marcos Ausage vom 3. Oktober 2012 :arrow:
Comedix hat geschrieben:Die reine Möglichkeit das Produkt in Deutschland kaufen zu können reicht nicht für einen Eintrag in der Bibliothek aus. Das Produkt sollte auch für den deutschsprachigen Raum produziert worden sein (bspw. belegt durch deutschsprachige Texte auf der Verpackung, einer deutschen Anleitung oder einer Quelle in einem Laden)
Comedix hat geschrieben:oder einer Quelle in einem Laden
Ist vorhanden ;-)
Und das bezog sich auf die Emtec-USB Sticks . Was die Verpackung angeht , bei den Emtec-USB Sticks ist es doch logisch das sie in einer Verpackung angeboten werden. Bei Feuerzeugen wird in der Regel keine Verpackung angeboten , da sie in den meisten Fällen einzeln verkauft werden .
Auch bei den Emtec-USB Sticks war ein führender deutscher Distributor für Emtec-Produkte der Ausgangspunkt für den Import . Hier bei den Feuerzeugen hat sogar der deutsche Importeur die Lizenz für den Verkauf der Asterix-Produkte (Feuerzeuge) von der Lizenzagentur walz2consult für Deutschland erhalten .
Das es nicht noch mehr Läden gibt welche die Feuerzeuge vertreiben ist doch kein Grund zu sagen das es nicht möglich ist , bzw. das dürfte kein Hinderungsgrund für eine Aufnahme sein ; Da die Möglichkeit immerhin besteht :!:


Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7587
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix Tischfeuerzeuge mit Flaschenöffner

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Peter,
methusalix hat geschrieben:
Comedix hat geschrieben:oder einer Quelle in einem Laden
Ist vorhanden ;-)
Du reißt diesen Satz aus dem Zusammenhang. Schon in dem Passus, den Du zitierst, spricht Marco davon, daß das Produkt "auch für den deutschsprachigen Raum produziert worden sein" sollte. Dafür kann eine Bezugsquelle in einem Laden ein Indiz sein. Daß jede Käuflichkeit in irgendeinem Laden ausreicht, hat er damit nicht gesagt. Er sprach mehrfach von einer Einzelfallentscheidung, nicht nur hier im Thread, sondern z.B. auch bei den Pocket Drinks (siehe hier), die u.a. deutschsprachigen Aufdruck hatten und in einigen deutschen Supermärkten verkauft wurden, aber gleichwohl nicht aufgenommen wurden. Weiterhin ist lange anerkannt, daß Artikel, die es z.B. als Importartikel im Hummelcomic-Laden gibt (wie etwa Geschirr, Tassen, Buchstützen, ...), nicht allein deshalb aufnahmefähig sind.
methusalix hat geschrieben:Das es nicht noch mehr Läden gibt welche die Feuerzeuge vertreiben ist doch kein Grund zu sagen das es nicht möglich ist , bzw. das dürfte kein Hinderungsgrund für eine Aufnahme sein ; Da die Möglichkeit immerhin besteht :!:
Es besteht immer die Möglichkeit, eine Lizenz zu erwerben, das ist das Geschäft von walz2consult. Insofern kommt es natürlich darauf an, inwieweit die Artikel tatsächlich fläschendeckend im deutschsprachigen Raum erwerblich sind (außer über das Internet).

Wenn Du diese Kriterien fallen läßt, wo bitte willst Du dann die Grenze zwischen aufnahmefähigen "deutschen" Artikeln und nicht mehr aufnahmefähigen ausländischen Produkten ziehen, die noch eine Ausuferung verhindert?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Tischfeuerzeuge mit Flaschenöffner

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Erik,
Erik hat geschrieben:Daß jede Käuflichkeit in irgendeinem Laden ausreicht, hat er damit nicht gesagt.
Wir reden hier nicht von "irgendeinem Laden" , sondern von Zigarrenläden (einer davon sogar von mir verlinkt) das was Andreas schon in den ersten Postings uns zu verstehen gab ;-)
Erik hat geschrieben:Weiterhin ist lange anerkannt, daß Artikel, die es z.B. als Importartikel im Hummelcomic-Laden gibt (wie etwa Geschirr, Tassen, Buchstützen, ...), nicht allein deshalb aufnahmefähig sind.
Ja das weiss ich , Hummelcomic ist ja ein Shop der Importware eigendständig aus dem Ausland aufkauft und hier in Deutschland weiter vertreibt .
Hier verhält es sich aber anders ; Hier wird eine lizenzierte Ware (ASTERIX) vom zuständigen Generalimporteur der Curly & Smooth, Asterix-Motivfeuerzeuge nach Deutschland mit Zustimmung von walz2consult (Asterixlizenz zum gewerblichen Weiterverkauf) an gewerbliche Händler (vorzugweise Zigarrenhändler) zum weiterverkauf angeboten .
Erik hat geschrieben:Es besteht immer die Möglichkeit, eine Lizenz zu erwerben, das ist das Geschäft von walz2consult. Insofern kommt es natürlich darauf an, inwieweit die Artikel tatsächlich fläschendeckend im deutschsprachigen Raum erwerblich sind (außer über das Internet).
Das hierbei der Bekanntheitsgrad des Artikels nicht so hoch ist wie bei den USB Asterix-Sticks , mag wohl an der Sache selbst liegen .
Media-Märkte und andere Elektronikläden haben jawohl einen höheren und stärker frequentierten Bekanntheitsgrad als Ziggarenläden.


Gruß Peter
Zuletzt geändert von methusalix am 14. Mai 2014 07:44, insgesamt 1-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6267
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix Tischfeuerzeuge mit Flaschenöffner

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Inzwischen häufen sich die Indizien. Der Importeur verfügt über eine offizielle Lizenz und das Produkt wird in einem Laden verkauft. Durch die Natur des Feuerzeugs liegt i.d.R. keine Anleitung bei, aber hier verschiebt sich die Entscheidung über eine Aufnahme so langsam auf die Seite des Machbaren.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6267
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix Tischfeuerzeuge mit Flaschenöffner

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Und hier ist der Artikel dazu.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Tischfeuerzeuge mit Flaschenöffner

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Marco,
hm, solltest Du nicht lieber Zigarrenläden schreiben, anstatt "Zigarettenläden" . Soviel wie ich weiss gibt es die Bezeichnung "Zigarettenläden" Markttechnisch gesehen in Deutschland überhaupt nicht ;-)


Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich