Korrektur u. Ergänzung zu Asterix Luxus-Sammelbox

Artikelvorschläge für die Comedix-Bibliothek

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Korrektur u. Ergänzung zu Asterix Luxus-Sammelbox

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Marco,
es bedarf nun auch eine Korrektur zu der Asterix Luxus-Sammelbox , denn diese wurde mit dem Band 35 erweitert und außerdem erhält man noch zwei Sonderbände dazu : Wie Obelix als kleines Kind in den Zaubertrank geplumpst ist , Asterix und seine Freunde . Zusätzlich wurde der Preis (oh Wunder) von 221 € auf 199 € gesenkt :-D

:arrow: http://www.ehapa-shop.de/asterix-luxusbox.html


Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6193
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Korrektur u. Ergänzung zu Asterix Luxus-Sammelbox

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Danke, ich habe es ergänzt.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7546
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Korrektur u. Ergänzung zu Asterix Luxus-Sammelbox

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Danke, ich habe es ergänzt.
der zweite Teil des Satzes klingt nun aber etwas seltsam: "[...], die nun inzwischen [...] angeboten wurde." ;-)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Korrektur u. Ergänzung zu Asterix Luxus-Sammelbox

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
diese ist jetzt bei Ehapa nicht mehr erhältlich :!:

:arrow: http://www.ehapa-shop.de/asterix-luxusbox.html


Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich