Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Der Bereich von Sammler für Sammler - Diskussionen, Objekte und Meinungsaustausch beispielsweise zu nicht mehr erhältlichen Asterix-Produkten oder nicht im Handel erhältlichen Artikeln.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4665
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 31896Beitrag methusalix
5. März 2011 19:39

Hallo,
auch im letzten Asterix - Lexikon von Horst Berner wird noch immer behauptet dass das 1986 Lexikon nur Gratis zu bekommen war . Ich kann nun vermelden das ich bald den gegenteiligen Beweis in den Händen halten werde :-D .

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Ralfix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 230
Registriert: 21. Februar 2010 18:42
Wohnort: Bad Brückenau

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 31897Beitrag Ralfix
5. März 2011 19:40

Sers Peter

Mit dem Aufkleber, von der 1. Auflage von 1999 ,das stimmt nicht immer, bei mir ist und war nie der Aufkleber vorhanden.


Gruss Ralf
Das wissen die Götter , und die nicht !!!

Benutzeravatar
Ralfix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 230
Registriert: 21. Februar 2010 18:42
Wohnort: Bad Brückenau

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 31898Beitrag Ralfix
5. März 2011 19:52

Sers Peter

Warum hat man den 1989 das Lexikon noch verschenkt , wenn nur 1 Jahr später eine Neuauflage in 2 Bände dann für Richtig Geld Verkauft wird . ( Softcover jeweils für 6,80 DM und Hardcover für je 14,80 DM ) ???? :roll:

Gruss Ralf
Das wissen die Götter , und die nicht !!!

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4665
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 31899Beitrag methusalix
5. März 2011 20:17

Hallo Ralf,
Ralfix hat geschrieben:Mit dem Aufkleber, von der 1. Auflage von 1999 ,das stimmt nicht immer, bei mir ist und war nie der Aufkleber vorhanden.
Hast Du das Lexikon neu gekauft, falls nicht wurde er wahrscheinlich entfernt :roll: , fehlt bei Dir auch der Preisaufdruck :?:
Ralfix hat geschrieben:Warum hat man den 1989 das Lexikon noch verschenkt , wenn nur 1 Jahr später eine Neuauflage in 2 Bände dann für Richtig Geld Verkauft wird
Ich kann es mir auch nicht richtig erklären, schätze mal dass das Lexikon damals keiner haben wollte , jedenfalls nicht für Geld ; deshalb wurden ja dann ja auch Gewinnspiele und Gratis-Verteilungen zu den den Lederbänden getätigt. Da aber schon weit über Hunderttausend von der verbesserten Auflage gedruckt worden sind und das Lexikon immer noch Fehler aufwies ( Asterix fehlt) sollten sie wahrscheinlich noch zum promoten der Lederbände herhalten. Eigentlich eine logische Schlussfolgerung :roll: .

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Ralfix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 230
Registriert: 21. Februar 2010 18:42
Wohnort: Bad Brückenau

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 31900Beitrag Ralfix
5. März 2011 20:41

methusalix hat geschrieben:Hallo Ralf,
Ralfix hat geschrieben:Mit dem Aufkleber, von der 1. Auflage von 1999 ,das stimmt nicht immer, bei mir ist und war nie der Aufkleber vorhanden.
Hast Du das Lexikon neu gekauft, falls nicht wurde er wahrscheinlich entfernt :roll: , fehlt bei Dir auch der Preisaufdruck :?:]

Hallo Peter
Nein habe es nicht neu gekauft ! Ja der Preisaufdruck fehlt auch

Gruss Ralf
Das wissen die Götter , und die nicht !!!

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4665
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 31901Beitrag methusalix
5. März 2011 20:58

Hallo Ralf,
dann gibt es nur zwei Möglichkeiten, entweder wie schon erwähnt; entfernt oder aber Du hast eine Ausgabe erwischt wo man nicht mehr den Aufkleber "Asterix - 40 Jahre" verwendet hat . Also 2000 , ein nicht gekennzeichneter Nachdruck, als Erstauflage noch gekenzeichnet. Wenn keine Klebereste oder sonstige Beschädigungen auf dem vorderen Buchdeckel vorhanden sind , wird es wohl so sein :!:

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Ralfix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 230
Registriert: 21. Februar 2010 18:42
Wohnort: Bad Brückenau

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 31902Beitrag Ralfix
5. März 2011 21:52

methusalix hat geschrieben:Hallo Ralf,
dann gibt es nur zwei Möglichkeiten, entweder wie schon erwähnt; entfernt oder aber Du hast eine Ausgabe erwischt wo man nicht mehr den Aufkleber "Asterix - 40 Jahre" verwendet hat . Also 2000 , ein nicht gekennzeichneter Nachdruck, als Erstauflage noch gekenzeichnet. Wenn keine Klebereste oder sonstige Beschädigungen auf dem vorderen Buchdeckel vorhanden sind , wird es wohl so sein :!:

Gruß Peter
Sers Peter
An was kann ich den noch erkennen das das Lexikon vielleicht von 2000 sein könnte ?( ausser so ein Aufkleber 40 -Jahre )

Gruss Ralf
Das wissen die Götter , und die nicht !!!

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4665
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 31903Beitrag methusalix
5. März 2011 23:14

Hallo Ralf,
gar nicht, also wenn der Aufkleber nicht vorhanden war ; von vornerein nicht, ist es ist es ja eigentlich nicht mehr eine Ausgabe zur 40 Jahrfeier bzw. als solche kennzeichlich gemacht. Oder es ist beim Druck nicht draufgeklebt worden. Alles spekulativ. Es kann halt alles möglich sein :roll:
<ps> Jemanden finden der das Lexikon 1999 neu gekauft hat und ebenfalls keinen 40 Jahres AufKleber drauf hatte , dann weißte es genau ;-)

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Ralfix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 230
Registriert: 21. Februar 2010 18:42
Wohnort: Bad Brückenau

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 36378Beitrag Ralfix
19. August 2011 01:21

Hallo Peter
Hier habe ich was zum Asterix Lexikon gefunden .
Es geht um das verschenken .
Hier steht es noch mal schwarz auf weiß .

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?VIS ... 0764215829

http://cgi.ebay.de/Asterix-Luxusausgabe ... 0637047007


Gruss Ralf
Das wissen die Götter , und die nicht !!!

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4665
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 36403Beitrag methusalix
20. August 2011 15:57

Hallo Ralf,
Ralfix hat geschrieben:Hier habe ich was zum Asterix Lexikon gefunden
Ralfix hat geschrieben:Es geht um das verschenken .
Hier steht es noch mal schwarz auf weiß
Ja das ist mir ja nicht neu; "Sie bieten hier auf eine Sonderausgabe 1-8 von 1984 mit der ersten u. einzigen Art eines Asterix-Lexikon!"
Also wenn es sich um die Lederband "Sonderausgabe 1-8 von 1984" handeln sollte, kann es nicht dabei gewesen sein , denn das Lexikon ist erst 1986 heraus gekommen . Und in dem Angebot geschriebenen Text hat man mal grade aus den Werbeblättern von den 90ern Ausgaben abgetippt.
Ich habe mir mein gekauftes 86er Lexikon jedenfalls von Gudrun Penndorf signieren lassen und weißt Du was , sie kannte dieses Leikon sehr genau und hat mir nochmals bestätigt das es erst 1986 heraus gekommen ist, Sie war sehr erstaunt das es noch so gut erhalten ist (Zustand 0) und hat es mir mit besonderer Freude signiert. :-D
Werde, wenn ich zu Hause bin mal einen Scann davon machen.
Du Kannst ja mal den Verkäufer fragen ob in dem angebotenen Lexikon Goscinny abgebildet ist :?:
Wenn nicht ,ist es die wirkliche Erstausgabe und die wurde ja nun mal verkauft (Ich wiederhole mich) ;-)

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4665
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 36452Beitrag methusalix
21. August 2011 15:36

Hallo Ralf,
Ralfix hat geschrieben:Es geht um das verschenken .
Hier steht es noch mal schwarz auf weiß
Es ist die verbesserte Auflage und nicht die allererste Auflage , das wurde mir vom Verkäfer soeben mitgeteilt. Also eine Auflage die bei den Lederausgaben der 90er Jahre dabei gab :!:

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Ralfix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 230
Registriert: 21. Februar 2010 18:42
Wohnort: Bad Brückenau

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 36473Beitrag Ralfix
21. August 2011 19:57

Sers Peter

Aber warum hat er dann so ein Text ? das macht doch gar kein Sinn ?

Gruss Ralf
Das wissen die Götter , und die nicht !!!

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4665
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 36474Beitrag methusalix
21. August 2011 20:04

Hallo Ralf,
Ralfix hat geschrieben:Aber warum hat er dann so ein Text ? das macht doch gar kein Sinn ?
Nun es steigert das Interesse ; Die Alben gehen normalerweise bis 60 - 80 Euro weg und nun sind sie schon über 100 geklettert ; Reine Abzocke, wer sich damit nicht auskennt erlebt eine Enttäuschung >:(

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4665
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 52644Beitrag methusalix
15. Juli 2016 18:25

Hallo,
nach langer Zeit habe ich durch den Verkauf einige meiner alten Asterix Schätzchen auch wieder dieses 86er Lexikon in den Händen .
Bei gegebener Zeit werde ich dieses was ich hier auf den ersten Seiten vorgestellt habe , zum Verkauf anbieten !
Nicht zu verwechseln mit dem Lexikon, was ich vom Horizont Verlag 1986 käuflich erworbenen habe und von Gudrun Penndorf signiert wurde ;-)

Desweiteren habe ich auf Ebay festgestellt, das die Preise für dieses Heft deutlich angezogen haben gegenüber von zwei Jahren :!:


Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6951
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix / Das Grosse Asterix-Lexikon / 1986

Beitrag: # 52651Beitrag Erik
15. Juli 2016 21:38

Hallo Peter,
methusalix hat geschrieben:nach langer Zeit habe ich durch den Verkauf einige meiner alten Asterix Schätzchen auch wieder dieses 86er Lexikon in den Händen .
Bei gegebener Zeit werde ich dieses was ich hier auf den ersten Seiten vorgestellt habe , zum Verkauf anbieten !
meinst Du damit jetzt den Fehldruck, bei dem Goscinny nicht eingetragen ist?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Antworten