Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Themen zur Homepage www.comedix.de

Moderator: Comedix

Antworten
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5205
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58342Beitrag Comedix
9. März 2018 17:18

Liebe Mitglieder,

vielleicht ist ja jemand unter euch, der mir bei zwei technischen Problemen im Zusammenhang mit PHP und/oder mySQL helfen kann.

1. Ich habe bei vielen Artikeln Rezensionen, die aus der Datenbank kommen. Ganz alte und ganz neue Rezensionen sehen gut aus. Bei anderen werden anstelle der Umlaute andere Zeichen angezeigt, Beispiel hier. Ich muss wohl die Daten in der Tabelle anpassen und will das natürlich nicht manuell machen. Leider kenne ich mich mit mySQL nicht aus und im Internet habe ich dazu nur sehr alte Hinweise gefunden.

2. Mein E-Mail-Formular ist eine PHP-Datei. Wird dort Text eingetragen und verschickt, erreicht mich der Mailtext wie folgt: "Ãœber eine Rückmeldung ihrerseits würde ich mich sehr freuen." Möglicherweise ein Problem in der Konfiguration des Servers (auf den ich keine Adminrechte habe) oder ein Fehler der Datei. Keine Ahnung.

Wer jemanden weiß oder selbst mir helfen kann den Fehler zu finden, freue ich mich über eine PN.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
upsala
AsterIX Village Child
Beiträge: 47
Registriert: 25. Oktober 2013 19:34

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58343Beitrag upsala
9. März 2018 19:53

Hallo,
ich kann Dir leider nicht weiterhelfen. ABER die Newsletter, die ich von Dir bekomme, sehen immer so aus, wie im verlinkten Beispiel.
Schönes Wochenende
Peter

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 911
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58350Beitrag WeissNix
10. März 2018 00:57

Die Newsletter, die ich von Marco erhalte, sind völlig einwandfrei.
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5205
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58351Beitrag Comedix
10. März 2018 12:44

MMmhh ... ich erhalte meinen eigenen Newsletter und dort sind mir bisher auch keine Anzeigeprobleme aufgefallen. Es könnte schon ausschlaggebend sein, ob man Mails als HTML-Mails (oder Richtext) empfängt oder als reinen Text. Mit anderen Worten: Das Problem der Darstellung muss nicht zwangsläufig am verschickten Newsletter liegen. Bisher hat sich auch noch kein Abonnent des Newsletters diesbezüglich gemeldet.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 867
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58352Beitrag Michael_S.
10. März 2018 20:53

Die Probleme in der Darstellung des Newsletters kann ich bestätigen. Die treten bei mir seit einigen Ausgaben auch auf. Ich lasse mir den Newsletter als reinen Text anzeigen.

Auf Webseiten treten diese Probleme auf, wenn das im Header der HTML-Datei angegebene Encoding nicht zum tatsächlichen Encoding der Inhalte der Datei passt. In deinem verlinkten Beispiel steht im Header ein <meta charset="utf-8">, was für die meisten Inhalte der Seite korrekt ist, aber nicht für die Rezensionen. Die scheinen in diesem Fall als ANSI aus der Datenbank zu kommen. Zu prüfen wäre jetzt wohl als erstes, ob sie in der Datenbank schon "kaputt" drin sind, oder ob das erst später passiert.

Wodurch sich die Probleme im Mailversand erklären lassen, weiß ich nicht. Damit habe ich keine Erfahrung.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5205
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58355Beitrag Comedix
12. März 2018 08:38

Michael_S. hat geschrieben:
10. März 2018 20:53
Zu prüfen wäre jetzt wohl als erstes, ob sie in der Datenbank schon "kaputt" drin sind, oder ob das erst später passiert.
Danke für deine Antwort. In der Datenbank sind die Umlaute korrekt dargestellt. Ich erwäge, die Umlaute per SQL-Skript in HTML-Entities umzuwandeln. Ich habe auch schon Skripte gefunden, allerdings sind diese relativ alt und ich habe Bedenken, ob es kompatibel zur SQL-Version ist.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Christian
AsterIX Established Villager
Beiträge: 132
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58365Beitrag Christian
13. März 2018 16:15

Hallo Marco,

am wenigsten schief gehen und für die nächsten 100 Jahre sicher sein sollte, wenn du die gesamte Verarbeitungskette in Unicode/UTF-8 hältst:

Bei 1. wäre das vermutlich: die Webseite mit Formular --> ggf. CGI-Skript zur Verarbeitung --> Datenbank --> Ausgabe-Webseite
Bei 2. wäre entsprechend der Mailer und der Input für den zu untersuchen.

Bei meinen Webseiten setze ich (wie Michael auch schon empfahl) in den Header immer

Code: Alles auswählen

<head>
<META HTTP-EQUIV="Content-Type" CONTENT="text/html; charset=UTF-8">
</head>
Bei Bedarf kann ich gerne mal in meine ebenfalls MySQL-DB schauen, was genau ich da eingestellt habe. Jedenfalls habe ich mit UTF-8 an allen Stellen keine Probleme.

Was genau deine alten "falschen" Inhalte betrifft: da müsste man erstmal herausfinden, wie die Daten genau abgelegt sind. Und dann geht das wahrscheinlich ziemlich gut über ein Copy/Replace bzw. um ein entsprechendes Update-Skript. Um so viele verschiedene "Sonderzeichen" geht es ja vermutlich nicht.

Noch etwas: wenn du schreibst "In der Datenbank sind die Umlaute korrekt dargestellt", dann schaust du ja auch in irgendeinen Client. Sprich: im Client sieht alles gut aus ;) Sprich: Datenbank und Client spielen "korrekt" zusammen, was aber genau in der Datenbank steht, siehst du so nicht unbedingt.

Interessant zum Thema: https://wiki.selfhtml.org/wiki/Zeichenkodierung
Hier gibt es auch Hinweise zu deiner falschen Zwei-Byte-Zeichen-Formatierung ("Ãœber eine Rückmeldung ihrerseits würde ich mich sehr freuen."). Hier hast du demnach wohl eigentlich Unicode-Zwei-Byte-Zeichen. Nur ist der Inhalt der E-Mail vermutlich nicht als Unicode deklariert und der E-Mail-Client interpretiert das dann als zwei ASCII-wasweißich-Zeichen.

Christian
AsterIX Established Villager
Beiträge: 132
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58366Beitrag Christian
13. März 2018 16:23

Comedix hat geschrieben:
12. März 2018 08:38
Ich erwäge, die Umlaute per SQL-Skript in HTML-Entities umzuwandeln.
Lieber nicht, HTML-Entities sind ja nur eine Krücke aus Vor-Unicode-Zeiten. Unicode ist wirklich die Lösung.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5205
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58368Beitrag Comedix
13. März 2018 21:04

Hallo Christian,

besten Dank für deine Gedanken. Ja, irgendwo in der Kette stimmt die Codierung nicht. Die leichteste Übung war natürlich im Header der Seiten utf-8 unterzubringen, aber sobald PHP und/oder mySQL verwendet wird, versickere ich mit meinem gefährlichen Halbwissen im Treibsand der Möglichkeiten. Es könnte das Übertragen der Daten aus dem Formular sein, es könnte die Übergabe der Daten in die Datenbank im PHP-Skript sein, es könnte das Abspeichern der Daten in die Datenbank sein oder das Auslesen und Darstellen derselben. Wobei ich die Darstellung auf der Ausgabeseite inzwischen ausschließe, weil ich den Header schon angepasst habe.

Wie dem auch sei, ich versuche es jetzt auf der professionellen Ebene, d.h. ich suche auf Basis eines Stundensatzes einen Wissenden, der das Anzeige- und Darstellungsproblem prüfen, testen und lösen kann.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1439
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58380Beitrag Maulaf
14. März 2018 22:42

Hallo,
beim Newsletter hatte ich die Probleme auch, ich habe jetzt gerade beim aktuellen Newsletter unter "Ansicht" die Textcodierung von "Unicode" auf "westlich" verändert, damit ist er perfekt lesbar. Für meine emails nutze ich Thunderbird,
viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
upsala
AsterIX Village Child
Beiträge: 47
Registriert: 25. Oktober 2013 19:34

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58387Beitrag upsala
15. März 2018 16:20

Zur Info:
Mit Chrome bekomme ich diese Fragezeichen in Rauten, mit dem Internet Explorer leere Vierecke und mit dem Email-Programm in Android kann ich es problemlos lesen. Outlook noch nicht getestet.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5205
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Darstellung, suche Hilfe

Beitrag: # 58451Beitrag Comedix
29. März 2018 16:48

Hallo,

die Sache mit den Sonderzeichen ist (fast) komplett repariert. Für den Newsletter müsste ich noch wissen, wer meinen Newsletter bekommt, welchen Mailclient/Browser/App er benutzt und ob Sonderzeichen zu sehen sind oder nicht.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Antworten