Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Ehemalige Diskussionen und Austausch zur Sammelserie "Das gallische Dorf des Asterix" von Hachette.
Vulpius

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Vulpius »

Maulaf hat geschrieben:
Vulpius hat geschrieben:Was war es denn für ein Motiv ??
Hallo,
Motiv ist der wegfliegende Legionär aus Kampf der Häuptlinge, Seite 23b/C3 steht oben dran. Ich würde auf mich auf jeden Fall deshalb melden, einen Anruf oder ne mail ist es auf jeden Fall wert,
viele Grüße
Gregor

Haste eigentlich Recht.Danke

Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Village Child
Beiträge: 40
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Schade, das es noch kein aktuelles Foto gibt. :-(
LG

Christianix

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Christianix »

Juhu, heut kam endlich die neue Lieferung...

Plaintcontrix

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Plaintcontrix »

Hallo tapfere Krieger,

das Dorf wächst. Die Ausgaben 20-23 sind eingetroffen und platziert.


Grüße,
Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Plaintcontrix

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Plaintcontrix »

...noch ein Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5684
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Sehr unschön finde ich, dass die beiden Teile des Banketts eine jeweils andere Farbe haben. Während der eine Teil weiß ist und nach Tischdecke aussieht, ist der andere Teil eher bräunlich-hell, das kann man auch auf deinen Fotos gut sehen. Das finde ich sehr bedauerlich.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Plaintcontrix

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Plaintcontrix »

Hallo Comedix!

Ja, dass ist mir auch direkt aufgefallen. Ich dachte, es wäre nur ein Einzelfall bei mir. Ich habe bereits überlegt, ob ich "mal wieder" reklamiere. Mittlerweile bin ich es aber leid, ständig Ersatz anzufordern. Ich bin schon froh, wenn alles am Stück bei mir ankommt. Dieses Dorf ist Segen und Fluch zugleich. die Qualität ist m.E. schlechter, als ich sowieso schon erwartet habe. Allerdings, schön sieht das Dorf dennoch aus. Und ich wollte schon immer eine Miniaturausgabe in dieser Form. Und über den Preis wurde ja bereits genug diskutiert. Das muss man leider aushalten. Keiner wird gezwungen, dass Dorf zu sammlen.

In diesem Sinne: Freuen wir uns einfach auf die nächsten Ausgaben und neue Bilder vom Dorf im Juli!

Grüße,
Christian

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5684
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hast du die jeweiligen Palisaden genau dort aufgebaut, wo die Abbildung in den Heften das vorsieht?
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Plaintcontrix

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Plaintcontrix »

Hallo!

Naja, ich glaube nicht wirklich. Muss nochmal nachsehen.

Gruß

Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Village Child
Beiträge: 40
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Comedix hat geschrieben:Hast du die jeweiligen Palisaden genau dort aufgebaut, wo die Abbildung in den Heften das vorsieht?
Spielt es eine Rolle, wo welche Palisade hinkommt?
Die sind doch fast alle gleich, außer einpaar außnahmen, zb. Tor, Palisade mit Wildschwein, Loch in der Palisade?
LG Jörg

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5684
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Eine Rolle spielt es natürlich nicht, aber wenn man es ganz konsequent so machen würde, wie die Macher sich das vorgestellt haben, müsste man jede Palisade genau dort platzieren, wo sie auch hingehört. Ich mache das nicht.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4943
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
um die Sache noch vollkommenender zu machen ; Die Resin-Platte kommt auf die Glanzkarton-Platte drauf , denn man muß ja die Meeresbucht und den Einlauf des Flüsschen noch mit drauf haben ;-)

Siehe Abb. unten :arrow:


Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von methusalix am 20. Juni 2013 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Plaintcontrix

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Plaintcontrix »

Hallo!

Interessant ;-)

Ist das tatsächlich so gewollt?

Gruß

wiredi

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag wiredi »

Ob das so gewollt ist???

Nun, ich mache es auf jeden Fall genauso, da ich eine abnehmbare Plexiglashaube mit den Aussenmassen der Kartonplatte bauen will.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5684
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Ich habe das auch so gemacht. Einfach aus praktischen Gründen, damit ich das Dorf in der Wohnung herumtragen kann, wenn ich mal sauber machen möchte. :-)
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch