Sammelausgabe Das gallische Dorf des Asterix 2013

Ehemalige Diskussionen und Austausch zur Sammelserie "Das gallische Dorf des Asterix" von Hachette.

Moderator: Comedix

Vulpius

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44590Beitrag Vulpius
12. Januar 2013 07:59

Siehtnix hat geschrieben:War bei dem Black Pearl Bausatz auch so mit der frühen Lieferung. Da dachte ich zuerst, die hätten dazugelernt und würden Abonnenten jetzt im Vorraus (also vor Erscheinen am Kiosk) beliefern, aber das war nur mit der ersten Lieferung so. Ab dann bekam / bekommt man wohl alles wie gewohnt bis zu circa 3 Wochen nach erscheinen am Kiosk gesammelt zugesendet.

Trotzdem natürlich super, dass man wenigstens nicht so lange auf die erste Lieferung warten muss. Kam das bei euch mit der Post? Dann bestünde Hoffnung, dass es morgen noch kommt ;-)

Seufz,das würde auch mir das Wochenende verschönern :-)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5205
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44592Beitrag Comedix
12. Januar 2013 10:11

Ausgabe 1 bis 3 habe ich nun auch bekommen, aber ohne Geschenke. Bei Ausgabe zwei ist eine Bodenplatte aus fester Pappe dabei, ähnlich Spielbrettern von Gesellschaftsspielen. Leider ist sie weder eben noch besonders schön, so dass der Kauf der Bodenplatte aus Resin für mich ein notwendiges Muss darstellt. Aber immerhin kann man so die schon erhaltenen Objekte irgendwo aufstellen, auch wenn es jetzt nach der 3. Ausgabe noch sehr leer aussieht.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Vulpius

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44594Beitrag Vulpius
12. Januar 2013 12:01

Ohne Geschenke ????? :o

Siehtnix

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44595Beitrag Siehtnix
12. Januar 2013 12:08

Vulpius hat geschrieben:Ohne Geschenke ????? :o
Das wollte ich auch gerade sagen :-D

Hatte heute auch ein Paket von IP - dachte schon es wäre nun da, aber nein. Es handelte sich nur um eine (unvollständige) Nachbestellung einer anderen Serie :-?

Mit komplette Pakete packen scheint das wohl diese Woche nicht so zu klappen, keine Geschenke dort - keine komplette Nachbestellung hier :roll:

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4698
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44596Beitrag methusalix
12. Januar 2013 13:02

Hallo ,
Comedix hat geschrieben:Ausgabe 1 bis 3 habe ich nun auch bekommen, aber ohne Geschenke.
Nun, ich glaube das die "Geschenke" erst mit der nächsten oder übernächsten Lieferung kommen da man vielleicht die vorzeitige Kündigung des Abos ausschließen will :roll: Außerdem war ja auch in der Testphase auf den Abo-Karten vermerkt das man den Schlüsselanhänger nur erhält wenn man in den ersten 10 Tagen das Abo abschließt :!: Man sollte mal das kleingedruckte mit den Zusatzsternchen durchlesen . Und den Auskünften der Bestellhotline-Mitarbeiterinnen sollte man sowieso nicht unbedingt vertrauen, da mir auch etliches an Geschenken zugesagt worden ist und am Ende kam nichts >:(
@Marco> ... hoffe für Dich das Du das Sammeln durchhälts :-) Und es nicht eines Tages beim Asterix-Treffen als Verlosungsartikel mitbringst ;-)


Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Siehtnix

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44597Beitrag Siehtnix
12. Januar 2013 14:08

methusalix hat geschrieben:Außerdem war ja auch in der Testphase auf den Abo-Karten vermerkt das man den Schlüsselanhänger nur erhält wenn man in den ersten 10 Tagen das Abo abschließt :!: Man sollte mal das kleingedruckte mit den Zusatzsternchen durchlesen .
Die Lektüre eines Kalenders kann aber auch nie schaden, denn die 10 Tage sind heute erst rum und wenn die Lieferung schon da ist, dann wird das Abo wohl nicht erst heute abgeschlossen worden sein :hammer:
Nun, ich glaube das die "Geschenke" erst mit der nächsten oder übernächsten Lieferung kommen da man vielleicht die vorzeitige Kündigung des Abos ausschließen will :roll:
Desweiteren stellt man fest wenn man das Kleingedruckte liest, dass da auch steht:

"Zusammen mit meinen Geschenken erhalte ich Ausgabe 2..."

Wer im Glashaus sitzt...

Sorry, das musste sein :-D

P.S.: Vermute einfach mal, dass von dem Schlüsselanhänger auf die Kaffeetassen geschlossen wurde.
Zuletzt geändert von Siehtnix am 12. Januar 2013 14:22, insgesamt 2-mal geändert.

Vulpius

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44598Beitrag Vulpius
12. Januar 2013 14:17

http://www.das-dorf-des-asterix.de/bestellen/

Also hier ist die Rede von Tassen.Das mit den 10 Tagen ist meist eh nur ein Lockvogel. Bekommen tut man meist alles beim Teutates !!! ;-)

wiredi

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44599Beitrag wiredi
12. Januar 2013 14:26

Vom Schlüsselanhänger war m.W. nur bei der Testphase die Rede, nicht aber beim nun erfolgten bundesweiten Start.
Meiner ersten Abolieferung lagen die "Geschenke" Tassen und Römerfiguren, sowie die Pappgrundplatte bei, die 2. Lieferung in ca. 4 Wochen soll dann die DVD "Asterix & Obelix - Mission Kleopatra" (Realfilm) beinhalten.

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4698
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44601Beitrag methusalix
12. Januar 2013 15:42

Hallo,
Siehtnix hat geschrieben:Die Lektüre eines Kalenders kann aber auch nie schaden, denn die 10 Tage sind heute erst rum
Nun da steht auch "innerhalb" und nicht bis ;-)
Siehtnix hat geschrieben:Desweiteren stellt man fest wenn man das Kleingedruckte liest, dass da auch steht:
Ja , ich kann lesen :arrow:
geschenke xc.jpg
geschenke xc.jpg (11.17 KiB) 6428 mal betrachtet
Siehtnix hat geschrieben:P.S.: Vermute einfach mal, dass von dem Schlüsselanhänger auf die Kaffeetassen geschlossen wurde.
Da vermutest Du richtig :idea: ;-)
Siehtnix hat geschrieben:Wer im Glashaus sitzt...
Das mit dem "Glashaus" lassen wir mal, hm ;-)

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Tanthor

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44611Beitrag Tanthor
12. Januar 2013 21:06

Hatte heute leider keine Lieferung erhalten. Naja vielleicht nächste Woche.

Gruß Tanthor

tefax

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44614Beitrag tefax
12. Januar 2013 21:31

Hallo zusammen!

Mir stellt sich eine Frage, die sicherlich für alle Sammlerneulinge in-
teressant ist und sich auch an die hier sicherlich präsenten "alten
Hasen" und seinerzeitigen Sammler der damaligen frz. Atlasserie
richtet: wie habt Ihr die nach und nach gelieferten Teile eigent-
lich während der Lieferzeit aufbewahrt? Komplett alles zu ge-
lassen und erst aufgebaut, als die letzte Lieferung da war? Hm,
ziemlich schwierig... Mein Gedanke zielt darauf ab, daß ja keines
der doch recht kleinen Teile während des Lieferzeitraums verlo-
rengehen sollte, was ja recht leicht vorkommen kann, wenn's
erstmal aus dem Blister raus ist... Viele Grüße Marcel

Plaintcontrix

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44618Beitrag Plaintcontrix
13. Januar 2013 08:15

Hallo und guten Morgen in die Sammler-Runde,

nachdem ich schon seit längerer Zeit hier im Forum mit Begeisterung mitlese, möchte ich jetzt auch aktiv am Infoaustausch zum Gallier-Dorf teilnehmen. Ja, ich bekenne mich schuldig, auch ein Abo abgeschlossen zu haben und mich somit dem Kreis der "Wahnsinnigen" angeschlossen zu haben. ;-) . Die Entscheidung ist mir auf Grund des Preises nicht leicht gefallen. Aber letztendlich geht es mir um die Freude am Sammeln und darum, mich lange an dem Dorf zu erfreuen. Ich finde es sehr schön, wenn man neben den Comics und den Filmen etwas plastisches zu einer Serie zu Hause hat. Und der Nachwuchs beschwert sich auch nicht, wenn der Papa "Spielzeug" sammelt (nur gucken, nicht anfassen ;-) ). Wenn der Wert steigen sollte ist das nett, sollte aber nicht das Ziel einer solchen Sammlung sein.

Zum Thema Abo-Lieferungen kann ich euch mitteilen, dass ich bereits am 03.01.2013 das Abo tel. abgeschlossen habe. Gestern habe ich mich bei der Hotline erkundigt, wann mit der Lieferung zu rechnen ist. Die wollten von mir nur meine Postleitzahl und sagten dann, dass die erste Sendung um den 17.01.2013 bei mir eintreffen soll. Verschickt der Verlag ggf. nach PLZ-Bereichen?

Es bleibt spannend!

Allen einen schönen Sonntag!

Grüße, Plaintcontrix

Vulpius

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44619Beitrag Vulpius
13. Januar 2013 08:43

Tanthor hat geschrieben:Hatte heute leider keine Lieferung erhalten. Naja vielleicht nächste Woche.

Gruß Tanthor

Reich mir die Hand,Bruder im Geiste.
Auch mich hat Rohrpostix vergessen. :cry:

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4698
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44625Beitrag methusalix
13. Januar 2013 11:43

Hallo Plaintcontrix,
Plaintcontrix hat geschrieben:Verschickt der Verlag ggf. nach PLZ-Bereichen?
Jnein, die Frage nach der Posleitzahl diente nur zur identifikation für die Sammeltransporte in die einzelnen Postbereiche . Sie schicken ja nicht alle Bestellungen einzeln los. Die Erstbestellungen werden in einem 14 tägigen Rhythmus den Postbereichen zugehörig gesammelt und verschickt ; Da Du am 03.01.2013 bestellt hast, wird der Artikel auch erst 14 Tage später bei Dir ankommen , nämlich am 17.01.2013 . Das Auslieferunglager der IP is ja in Mörfelden-Walldorf, die näher dran wohnen bekommen es vielleicht eher als jene die in Nord-Rhein-Westfalen beheimatet sind :roll:
Mir wurde auch eine 14.tägige Lieferzeit bei der Onlinebestellung bestätigt :!:


Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Plaintcontrix

Re: Asterixdorf an deutschen Kiosken ?

Beitrag: # 44626Beitrag Plaintcontrix
13. Januar 2013 12:05

Hallo Peter,

O.K., macht natürlich Sinn! Danke für die Info!

Gruß,
Christian

Gesperrt