Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Bereich zum 35. Asterix-Band, der im Oktober 2013 erschienen ist.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5231
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
bin am Samstagmorgen schon ganz früh von zu Hause losgefahren um rechtzeigt zur Nummernvergabe der Signiertauktion dazu sein . Aber Pustekuchen , als ich 9:30 Uhr am Stand vom ECC ankam, standen da schon circa über 100 leute für die Nummernvergabe der exklusiven Asterix-Signierkarten an ; Von denen wurden aber nur 85 insgesamt ausgegeben , 40 um 11:00 - 12:00 Uhr und dann am Nachmittag um 13:45 - 15:00 Uhr . Also nix mit Karte , nun gut dann etwas anderes . Bei der Nummernvergabe wurden zusätzlich für jeden ein Pikten-Band (natürlich nur leere Seiten) ein Charakter-Buch und ein Asterix-Getränk ausgegeben (vom Getränk hatten Sie aber nur 9 Stk.) Da ich bis zur ersten Signierstund noch etwas Zeit hatte schaute ich mich mal genauer beim ECC um ; Aber was bekam ich zu sehen, nur eine mickrige Asterixreihe mit zwei Buchständereihen . Aber der ganze ECC-Stand voll mit anderen Zeugs vom ECC , Mangas ect. .!
Um kurz vor 11:00 Uhr ergatterte ich mir einen exklusiven Platz am Signiertisch , das Ergebnis seht Ihr auf den unteren ersten 10 Bildern .
So und jetzt noch eine exklusive Neuheit für die Freunde der UE ; SIE WIRD WEITERGEFÜRT MIT BAND 35 und es wird auch die Limitierung von 3000 ex beibehalten . Diese Neuigkeit wurde mir von Dirk Kladnik-Jarackas vom ECC auf Nachfrage mitgeteilt . Als bildlicher Nachweiß ist es auch im Vorschau u. Gesamtkatalog Oktober 2013 bis März 2014 auf Seite 24 zu sehen .

Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von methusalix am 13. Oktober 2013 13:50, insgesamt 9-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5231
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Fotsetzung :arrow:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5231
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Fortstzung :arrow:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von methusalix am 13. Oktober 2013 04:21, insgesamt 2-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5231
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Fortsetzung :arrow:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von methusalix am 13. Oktober 2013 04:23, insgesamt 3-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5231
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Beitrag: #Beitrag methusalix »

:arrow:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von methusalix am 13. Oktober 2013 04:34, insgesamt 4-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1603
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hallo Peter,
danke für die Bilder, schade, dass es für dich nicht geklappt hat, wäre ein schönes Fanpaket gewesen,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5231
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Gregor,
Maulaf hat geschrieben:wäre ein schönes Fanpaket gewesen,
Ja , da hast Du recht ; Diese Karten sind schon was besonderes , ein Asterix-Kopf Live gezeichnet von Didier Conrad mit persönlicher Widmung der beiden 8)
Das ganze hat einzeln fast 5 bis 10 Minuten gedauert , klar das man da nur so wenige ausgeben konnte :roll:
Manche hatten Ihre Widmung schon auf einen Zettel auf französisch vorgefertigt so das Klaus Jöken schon gar nicht mehr übersetzen musste , fanden die beiden ganz gut und schmunzelten darüber :lol:
Ich stand dem Dudelsackspieler direkt gegenüber , man ..., als der loslegte hatte ich das gefühl als wenn es 100 Mann wären ;-)


Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7426
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Peter,

erst einmal danke für die Bidler und den ausführlichen Bericht. Wirklich schade, daß Du zu spät gekommen bist, um Dich erfolgreich anzustellen für die signierte Karte. :cry: Aber wenn die beiden weitermachen, klappt's vielleicht beim nächsten Band. ;-)
methusalix hat geschrieben:Bei der Nummernvergabe wurden zusätzlich für jeden ein Pikten-Band (natürlich nur leere Seiten) ein Charakter-Buch und ein Asterix-Getränk ausgegeben
Gibt es also wieder so ein Asterix-Notizbuch zum 35. Band?
methusalix hat geschrieben:So und jetzt noch eine exklusive Neuheit für die Freunde der UE ; SIE WIRD WEITERGEFÜRT MIT BAND 35 und es wird auch die Limitierung von 3000 ex beibehalten . Diese Neuigkeit wurde mir von Dirk Kladnik-Jarackas vom ECC auf Nachfrage mitgeteilt .
Das ist wirklich eine interessante - und sehr überraschende - Neuigkeit! Wir waren uns ja letztlich einig, daß der Autorenwechsel auch für Ehapa eine gute Gelegenheit gewesen wäre, diese Edition zu beenden und daß eine grenzenlose Fortsetzung mit dem Rückenbild irgendwann schwierig werden wird. - Vor allem aber überrascht es mich, weil ich kaum glaube, daß man für die Ausgabe noch neue Käufer wird gewinnen können, solange sie nicht komplett lieferbar ist. Hast Du auch noch mal bzgl. des Nachdrucks von Bd. 7 gefragt?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5231
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Erik,
Erik hat geschrieben:Gibt es also wieder so ein Asterix-Notizbuch zum 35. Band?
Das gab es auf der Buchmesse , ob es auch wieder im Shop als Beigabe angeboten wird bleibt abzuwarten :roll:
Erik hat geschrieben:Du auch noch mal bzgl. des Nachdrucks von Bd. 7 gefragt?
Ja , aber da bekam ich keine neue Antwort . Denke mal das es keine Nachdrucke geben wird , da ja Wolf Stegmair sagt, das nach einer kostendeckenden Nachdruckmöglichkeit gesucht wird. Vielleicht würde es dann höchsten eine zweite Auflage geben , halte ich aber eher für unwahrscheinlich . Ich denke mal das der Entschluss die UE mit Band 35 weiterzuführen daher rührt das man dadurch einen zusätzlichen Kaufanreiz schafft , um die Fans die UE doch noch zum weiter kaufen derselbigen anzuhalten :roll:



Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich