Idee wegen des Grases

Diskussionen und Informationen zu Asterix-Band # 36

Moderatoren: Erik, Maulaf, Carsten

Gesperrt
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1956
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Idee wegen des Grases

Beitrag: # 52771Beitrag Iwan
19. Juli 2016 21:25

Hallo Freunde

Wir hatten ja diskutiert (ich habe das Thema leider nicht gefunden), warum Rufus Syndicus so ein Problem mit Gras hat. Mir ist da eine Idee gekommen: Könnte er nicht als der Verleger Caesar nichts mehr fürchten, als wenn Gras über etwas wächst? Darum sich sinnbildlich auch vor Gras ekeln? Meines Wissens gibt es diese Redewendung, dass Gras über etwas wachsen soll, auch im Französischen ...

Bin gespannt auf Meinungen!
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
Troubadix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 322
Registriert: 11. Mai 2014 17:27

Re: Idee wegen dem Gras

Beitrag: # 52777Beitrag Troubadix
19. Juli 2016 22:49

Macht Sinn. Aber wenn sie es so gemeint hätten, hätten sie duese Bedeutung im Text deutlicher gemacht, denke ich.

(Will dich nicht ärgern, aber wäre es möglich, im Titel des Themas einen korrekten Genitiv zu verwenden?)
Gar nichts erklärt man mir! Ich bin nur da, weil ich so dekorativ bin!

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1956
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Idee wegen dem Gras

Beitrag: # 52785Beitrag Iwan
20. Juli 2016 08:43

Troubadix, natürlich hätte ich den grammatikalisch korrekten Titel verwenden können, doch "Idee wegen des Grases" oder gar "Idee des Grases wegen" erschien mir etwas irreführend in Bezug auf das Thema, um welches es hier gehen soll. Deswegen diese sprachliche Unkorrektheit, verzeih mir.
Aber zum Thema zurück: Vermutlich wäre das wirklich etwas deutlicher formuliert worden mit dem Gras, das über die Angelegenheit "Gallischer Krieg" wachsen soll, da hast du recht. Aber irgend was werden die sich ja schon bei dem Gag gedacht haben. Nur herausfinden müssen wir es noch ...
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 896
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Idee wegen des Grases

Beitrag: # 52800Beitrag WeissNix
20. Juli 2016 14:49

Ich fand die Idee mit der französischen Originalversion (campagne ?, von, wie ich glaube, Jaap) sehr nachvollziehbar, aber auch ich habe die fragliche Diskussion hier nicht mehr finden können. Wurde die gelöscht?
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5193
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Idee wegen des Grases

Beitrag: # 52805Beitrag Comedix
20. Juli 2016 17:23

WeissNix hat geschrieben:Wurde die gelöscht?
Nicht dass ich das mitbekommen hätte.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4697
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Idee wegen des Grases

Beitrag: # 52806Beitrag methusalix
20. Juli 2016 17:54

Hallo,
es gab mal eine kleine Diskussion "Irrtum beim Verkauf? Die ersten Hefte sind draußen!" , wo es um Rufus Syndicus ging ;-)
Ansonsten wurde das Thema meines Wissens nach nicht groß behandelt :roll:

:arrow: viewtopic.php?f=49&t=8549&p=50481&hilit=#p50481



Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1437
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Idee wegen des Grases

Beitrag: # 52807Beitrag Maulaf
20. Juli 2016 18:11

Hi,
es ging ursprünglich num diesen Beitrag:
viewtopic.php?f=49&t=8571#p50629,
vorletzter post.
Viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
itasca64
AsterIX Village Guard
Beiträge: 88
Registriert: 12. Oktober 2015 16:54
Wohnort: Germania inferior

Re: Idee wegen des Grases

Beitrag: # 52847Beitrag itasca64
21. Juli 2016 21:18

Hallo,

Ich habe bisher auch noch nicht herausgefunden, was genau es mit Syndikus' Abneigung gegen Gras auf sich hat. Meine Recherchen in französischsprachigen Foren haben bisher nichts konkretes ergeben, außer, daß es auch dort nicht jedem klar zu sein scheint. Jedenfalls halte ich es nicht für ausgeschlossen, daß der Schlüssel hierfür in der Biographie derjenigen Person zu finden sein könnte, welche direktes Vorbild für Rufus Syndikus war: bei Jacques Séguéla, dem umstrittenen Altstar unter den Werbemagnaten, der laut der französischen Wikipedia an über 1500 Werbekampagnen (z.B. für Citroën) maßgeblich beteiligt war, fünf Präsidentschaftswahlkämpfe (u.a. für Mitterrand) gemanagt hat und dessen Ansicht einmal war, daß "wer mit 50 noch keine Rolex hat, sein Leben verpfuscht hat".
Es gibt übrigens eine Stadt im Staat Elfenbeinküste mit Namen Séguéla, in deren Umland wohl eifrig Cannabis (also l'herbe - "Gras") angebaut wird. Jacques Séguéla selbst hat sich wohl viele Jahre gegen Drogen engagiert und mit seiner Werbefirma RSCG 1986 einen in Frankreich damals sehr bekannten Anti-Drogenspot aufgenommen (Titel: "La Drogue c'est de la Merde", siehe YouTube ).

Gruß Rolf
"Rauchwurscht aus dem Avernerland. Koschtet Rauchwurscht aus dem Avernerland!"
(Händler mit Bauchladen vor dem Circus Maximus in Rom, Asterix als Gladiator, S. 38)

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 896
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Idee wegen des Grases

Beitrag: # 52848Beitrag WeissNix
22. Juli 2016 00:48

itasca64 hat geschrieben:...daß der Schlüssel hierfür in der Biographie derjenigen Person zu finden sein könnte, welche direktes Vorbild für Rufus Syndikus war: bei Jacques Séguéla,...
...Jacques Séguéla selbst hat sich wohl viele Jahre gegen Drogen engagiert und mit seiner Werbefirma RSCG 1986 einen in Frankreich damals sehr bekannten Anti-Drogenspot aufgenommen (Titel: "La Drogue c'est de la Merde", siehe YouTube ).
Würde dann sehr viel Sinn machen, wenn das verwendete Wort (für Gras) im französischen Original dieselbe Doppeldeutigkeit wie das deutsche "Gras" hat (quasi ein "Tekesselchen"). Ich kenn aber das Original nicht, geschweige denn französische Doppeldeutigkeiten oder Slang-Ausdrücke (die man auch in den allermeissten Wörterbüchern so nicht findet). Falls dem so ist, wäre es aber eine typische Anspielung im Geiste Goscinnys.
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
itasca64
AsterIX Village Guard
Beiträge: 88
Registriert: 12. Oktober 2015 16:54
Wohnort: Germania inferior

Re: Idee wegen des Grases

Beitrag: # 52858Beitrag itasca64
22. Juli 2016 19:41

WeissNix hat geschrieben: Würde dann sehr viel Sinn machen, wenn das verwendete Wort (für Gras) im französischen Original dieselbe Doppeldeutigkeit wie das deutsche "Gras" hat
Meines Wissens wird dort das Wort "herbe" verwendet. Es bedeutet im Französischen "Gras" bzw. "Kraut" und wird genauso wie das deutsche Wort "Gras" auch für Cannabis verwendet. Steht zwar so nicht in jedem Wörterbuch, ich weiß aber, daß es so ist.
"Rauchwurscht aus dem Avernerland. Koschtet Rauchwurscht aus dem Avernerland!"
(Händler mit Bauchladen vor dem Circus Maximus in Rom, Asterix als Gladiator, S. 38)

Gesperrt