Anspielungen und Karikaturen

Diskussionen und Informationen zu Asterix-Band # 37

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Denknix,
könnte vielleicht eine Anspielung an den Kriminalroman "Roter Schmetterling" von SAM EASTLAND sein in dem ein Gemälde vorkommt wo ein roter Nachtfalter dargestellt wird , das die getarnten Grundrisse der Zarenresidenz im ehemaligen St. Petersburg zeigen sollen !
Da der Band viele politischen Aussagen hat , könnte ich mir dieses hier schon vorstellen ;-)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
auf Seite 10 Bild 2 ist mir noch die Redewendung "Give me five" oder "gib mir fünf" aufgefallen ;-)


Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1672
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Terraix »

S. 42 Bild 3 "Lupus macht euch ein Angebot, das ihr nicht ablehnen könnt": das ist eindeutig eine Anspielung auf den Film "Der Pate" :-D
Freund großzügiger Meerschweinchen
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1672
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Terraix »

S. 12 Bild 1 "Um es auf eine Formel [...]": Anspielung auf Formel 1
S. 18 Bild 2 "Immer schön anschnallen, Idefix!": Ich war lange nicht in Italien, doch früher haben es die Italiener häufig mit dem Anschnallen nicht so genau genommen. Gleiches Bild: "Karrenbolage" statt "Karambolage"
S. 19 Bild 4 Anspielung auf den Canal Grande in Venedig
S. 20 Bild 6 Lüttix, ein Belgier, der an die Stadt Lüttich erinnert
S. 21 Bilder 9/10 Anspielung auf Mailand als Mode- und Design-Metropole
S. 22 Bild 7 Obelix zählt Römer statt Schafe
S. 28 Bild 1 ein häufiger Anblick in Italien: Wäscheleinen zwischen Häusern
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 803
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag idemix »

Christian hat geschrieben: 19. Oktober 2017 09:38 Caligarius > Schu(h)macher > a) Rennfahrer Michael und b) Assoziation mit dem Stiefel, den er bewährt ("transcaliga")
Dazu eine kleine Ergänzung: im Interview mit dem WDR (Link im anderen Thread), erwähnt Jöken diesbezüglich auch noch eine Anspielung an "Das Kabinett des Caligari".
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1672
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Terraix »

S. 31 Bild 5 "Alerta Maxima" bedeutet wohl "Höchste Alarmstufe"
S. 34 Bilder 5 und 6 "Marken, "Sammeln" und "unbeleckt": Briefmarkensammlung
S. 35 Bild 4 Obelix glaubt, dass gewisse Geldflüsse im Sport normal seien: Anspielung auf Korruption oder Kommerzialisierung?
S. 37 Bild 6 "[...] Heimat Sizilien, wo alle Menschen aufrichtig und ehrlich sind!" tja, die Mafia hat eben ihren eigenen Ehrenkodex :D
S. 43 Bild 6 ff. Hier erleben wir wohl die Erfindung des Wanderpokals.
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7463
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Denknix hat geschrieben: 20. Oktober 2017 00:52S.4 Bilder 6-8: kann sich jemand erklären, was der Schmetterling bedeutet?
ich denke, er bedeutet gar nichts, sondern ist eine dieser netten Kleinigkeiten am Rande oder im Hintergrund, die man erst beim zweiten Lesen entdeckt und die die Szenen lebendig machen. In diese Kategorie gehört es z.B. auch, dass sich im Schlussbild drei Hennen in Obelix' Wagen verlieben und dass Methusalix' sich beim Biss in das Pizzabrot erneut am Gebiss wehtut.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Latürnich
AsterIX Villager
Beiträge: 72
Registriert: 18. Oktober 2013 21:23

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Latürnich »

Die Kolossalstatue auf S. 25 links unten ist ein antiker Herkules/Herakles, der im Palazzo Pitti in Florenz steht:

http://static.panoramio.com/photos/orig ... 692639.jpg

Wie so oft eine römische Kopie nach griechischem Vorbild, allerdings originellerweise mit dem Kopf des Kaisers Commodus (2. Jh. nach) - und im Original natürlich ohne Feigenblatt ;-)

Bekannter (und der Zeichnung von Conrad vom Gesicht her ähnlicher) ist das als Herkules Farnese bezeichnete Exemplar. Das stammt allerdings aus Rom und steht (ebenfalls ohne Feigenblatt) in Neapel https://de.m.wikipedia.org/wiki/Herkules_Farnese

Die Venus ähnelt von Haltung und Gewand m.E. eher der von Arles

https://www.kunstkopie.de/a/greek/the-v ... arles.html

als der von Milo

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Venus_de_Milo

Da aber beide im Louvre stehen, macht das keinen großen Unterschied ;-)
Benutzeravatar
Troubadix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 357
Registriert: 11. Mai 2014 17:27

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Troubadix »

Denknix hat geschrieben: 20. Oktober 2017 00:52 S.4 Bilder 6-8: kann sich jemand erklären, was der Schmetterling bedeutet?
Könnte doch auch einfach nur ein aus reiner Lust am Zeichnen von Conrad eingebauter Hintergrundgag sein. Gab es doch auch bei Uderzo immer wieder.
EDIT: Oh, Pardon, hatte schon Erik geschrieben.
Gar nichts erklärt man mir! Ich bin nur da, weil ich so dekorativ bin!
Benutzeravatar
Troubadix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 357
Registriert: 11. Mai 2014 17:27

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Troubadix »

Olaf Maulaf hat geschrieben:Im Comicforum schreibt jemand von einer Anspielung auf Red Bull, damit könnte der havarierte Streitwagen im 1. Bild auf Seite 34 gemeint sein
Möglich, aber ich glaube eher, dass sich das auf die Omnipräsenz des Garum Lupus bezieht.
Gar nichts erklärt man mir! Ich bin nur da, weil ich so dekorativ bin!
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1672
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Terraix »

S. 8 Auf der Karte wird unten rechts "allgemeine Helmpflicht" genannt, dann aber nicht von den Römern durchgesetzt (siehe Markomannen, Kuschitinnen und weitere).
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1024
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

S. 15, Bild 7: Apollo und Sojus; Amerikanische und russische Raketen

Sehr nett finde ich auch die stetige Anpassung der Werbetexte. Aus "Die Würze der Sieger" mit dem Bild von Lupus auf Seite 27 wird gleich nach dessen Ausstieg "Die Würze des Favoriten" (Seite 37), bevor wir auf der letzten Seite "Die Würze der Barbaren" mit einem Bild von Obelix finden.
Benutzeravatar
Andy-67
AsterIX Druid
Beiträge: 1344
Registriert: 3. November 2015 16:53
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Andy-67 »

Ich finde es ist eine nette Idee, das eines der Pferde vor dem Karren der Piraten ebenfalls Augenklappe trägt
Gruß, Andreas

:hammer:

Nein, du wirst nicht singen
Denknix
AsterIX Village Child
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2015 13:01

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Denknix »

Schade finde ich, dass die Normannen (z.B. S.29) normal sprechen und nicht mit ø und å.
Denknix
AsterIX Village Child
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2015 13:01

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: #Beitrag Denknix »

S.6, Bild 4: KSS könnte für Kalksandstein stehen als Gegensatz zu Bims.