Asterix Band 39

Diskussionen und Informationen zum 39. Abenteuer, das am 21. Oktober 2021 erscheint.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1603
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
habe ich gerade auf Twitter gefunden, Band 39 soll demnach am 21. Oktober erscheinen:
https://www.lejdd.fr/Culture/exclusif-l ... in-4015887
und
https://www.bfmtv.com/people/asterix-de ... 30002.html
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1603
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Und hier noch ein Artikel:
https://www.lefigaro.fr/bd/le-39e-album ... e-20210103
und schon mal Bilder:
erstes Bild.jpg
zweites Bild.jpg
viele Grüße
Gregor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7425
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Maulaf hat geschrieben: 3. Januar 2021 10:39Und hier noch ein Artikel:
https://www.lefigaro.fr/bd/le-39e-album ... e-20210103
und schon mal Bilder:
danke für die Infos, Gregor. Die Bilder sprechen für eine Reise, bei der Miraculix mitkommt und wohl sogar eine Art führende Rolle bei der Reise einnimmt, wobei das zweite Bild darauf hindeuten könnte, dass es ihm irgendwie nicht gut geht; er scheint sehr angespannte Nerven zu haben, wenn er so austickt.

Allerdings wird das zweite Bild Henk sicherlich sehr erfreuen: Asterix und Schach in einem Bild. :-)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Bravo! Ich bin sehr erfreut über diese Information und eure Spürnasen.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1610
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Hallo,

danke für diese fantastischen Neuigkeiten! Es wird also wieder ein Reiseband. Und die Reise findet offenbar auf dem Landweg statt. Und man hat ein Fass dabei - voller Zaubertrank? In dem BFMTV-Video und auf der bereits sichtbaren Comicseite ist auf einem Bild übrigens Automatix´Sohn Selfix im Hintergrund zu sehen.

Begeisterte Grüße
Terraix
Zuletzt geändert von Terraix am 3. Januar 2021 12:04, insgesamt 1-mal geändert.
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Und es geht in ein Land, das es eigentlich gar nicht gibt. Also eher eine Landschaft - mit einer Verbindung zu antiken Brettspielen?
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Und hier ein Artikel zum neuen Abenteuer auf Deutsch:

"Asterix-Autor findet Arbeit immer schwerer"

Der Charme der Abenteuer von Asterix und Obelix lebt auch davon, dass es in den Comics immer wieder Seitenhiebe auf andere Länder und Kulturen gibt. Doch das heutzutage noch umzusetzen, findet der Autor Ferri immer schwieriger.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1014
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Das sind sehr spannende Neuigkeiten!
Erik hat geschrieben: 3. Januar 2021 11:00 Allerdings wird das zweite Bild Henk sicherlich sehr erfreuen: Asterix und Schach in einem Bild. :-)
Das ist aber ein 6x6-Brett und damit etwas zu klein für Schach. ;-)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1603
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Michael_S. hat geschrieben: 3. Januar 2021 13:39
Erik hat geschrieben: 3. Januar 2021 11:00 Allerdings wird das zweite Bild Henk sicherlich sehr erfreuen: Asterix und Schach in einem Bild. :-)
Das ist aber ein 6x6-Brett und damit etwas zu klein für Schach. ;-)
Hallo Michael,
sehr aufmerksam, das war mir nicht aufgefallen (genauso wie das mit dem Schiff, die Schiffschraublose).
Hier noch ein Bild vom Storyboard, da wurde wohl eine weibliche Person gefangen genommen / eingesperrt:
storyboard 01.jpg
viele Grüße
Gregor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2283
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Comedix hat geschrieben: 3. Januar 2021 11:53 Und es geht in ein Land, das es eigentlich gar nicht gibt. Also eher eine Landschaft - mit einer Verbindung zu antiken Brettspielen?
Das gabs ja schon öfter, dass Asterix und Obelix eher zu anderen Völkern gereist sind als in andere Länder. Während Briten, Griechen, Ägypter, Iberer etc. alle Teil des Imperium Romanum waren, gab es wiederum Völker ausserhalb des römischen Reichs wie die Goten, Pikten oder auch die Morgenländler... "Länder" im Sinne heutiger Nationalstaaten gabs ja in der Antike letztlich gar nicht.

Hatte nicht letzthin jemand hier im Forum ein Turkvolk südlich des Schwarzen Meeres als mögliches Reiseziel benannt? Das an Schach erinnernde Brettspiel weist jedenfalls in Richtung Osten... nach dem Rennen in Band XXXVII jetzt in XXXIX vielleicht eine Art Schach-Meisterschaft - das Schach-Kandidatenturnier in Russland war ja im ersten Lockdown der einzige wirklich stattfindende internationale Sport-Wettbewerb, das könnte Inspiration gewesen sein. Vielleicht reisen sie ja zu den Vorfahren der Rus?

EDIT: Hier hatte jemand eine ganze Seite gefunden - es sieht tatsächlich sehr nach Schach aus:
https://www.comicforum.de/showthread.ph ... ost5680562
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7425
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Michael_S. hat geschrieben: 3. Januar 2021 13:39Das ist aber ein 6x6-Brett und damit etwas zu klein für Schach. ;-)
Schach in der heutigen Form gab es in der Antike in Europa ja ohnehin noch nicht. Es wird sich aber um eine Art Vorläufer dieses Spiels handeln; davon gab es ja viele. Die erkennbaren Figuren weisen m.E. jedenfalls darauf hin, dass hier die Assoziation mit einem Schachspiel gewollt ist.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1610
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Terraix »

WeissNix hat geschrieben: 3. Januar 2021 16:14 Das gabs ja schon öfter, dass Asterix und Obelix eher zu anderen Völkern gereist sind als in andere Länder. Während Briten, Griechen, Ägypter, Iberer etc. alle Teil des Imperium Romanum waren, gab es wiederum Völker ausserhalb des römischen Reichs wie die Goten, Pikten oder auch die Morgenländler... "Länder" im Sinne heutiger Nationalstaaten gabs ja in der Antike letztlich gar nicht.

Hatte nicht letzthin jemand hier im Forum ein Turkvolk südlich des Schwarzen Meeres als mögliches Reiseziel benannt?
Vielleicht geht es ja zu den Sarmaten. Die komplette Seite soll laut Comicforum "nur" eine Ankündigungsseite sein und nicht im Album vorkommen. Nichtsdestotrotz natürlich ein Vergnügen, sie zu analysieren :-D

Ich übersetze mal grob, was Miraculix in Panel 4 und 5 sagt:

4: Entschuldigt, Kinder. Ich muss eingeschlafen sein und hatte einen Traum. Ein alter Freund von mir hat darin um Hilfe gerufen.
5: Er versucht mich zu kontaktieren, das ist sicher. Lasst uns nicht zögern, es muss ernst sein. Er ist nicht der Typ, der mich wegen Kleinigkeiten stört.

Und laut Comicforum ist diese Szenerie an "Tim in Tibet" angelehnt, wo auch ein Schachspiel vorkommt:
https://external-content.duckduckgo.com ... f=1&nofb=1
Freund großzügiger Meerschweinchen
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1610
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Und hier gibt es die Seite auch schon in deutscher Sprache :-D
https://www.bild.de/unterhaltung/leute/ ... .bild.html

Ein kleiner Fehler im Text: Band 39 wird das fünfte und nicht das vierte Album des neuen Teams.
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2283
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Bezahlschranke?

Ich bekomm die BILD-Seite nicht angezeigt, gebe denen aber auch weder Geld noch Daten... wer also eine andere Quelle für die deutsche Fassung hat, nur her mit dem Link.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7425
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix Band 39

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Terraix hat geschrieben: 3. Januar 2021 17:36 Und hier gibt es die Seite auch schon in deutscher Sprache :-D
https://www.bild.de/unterhaltung/leute/ ... .bild.html
und sie ist als Printversion auch in der heutigen Ausgabe der BamS (wenn auch leider auf deutlich unter DIN A4 verkleinert) abgedruckt.

Die Information kam gerade noch rechtzeitig, um im Tankstellen-Shop ein Exemplar zu kaufen. Danke Dir. :-) Denn schon morgen wird es wahrscheinlich so gut wie nicht mehr zu erhalten sein.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)