Bilder des Fantreffens in Paris

Termine, Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen und vom Online-Stammtisch (nächster Termin: 20. Oktober 2022).

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6460
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Bilder des Fantreffens in Paris

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

hier sind meine Bilder aus dem Asterix-Park. Nur mit DSL zu genießen, die Bilder sind zwischen 80 und 150 kb groß (800 x 600 px).

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Thunder
AsterIX Village Elder
Beiträge: 349
Registriert: 22. Juni 2002 18:14
Wohnort: Berlin

Beitrag: #Beitrag Thunder »

:-D :cervisia: Hahahaaa.. Hihihii.. "Maulaff" in Obelix Schuhen ..ich krieg mich nicht wieder ein :)Tolles Bild einfach Genial!! Comedix Danke für die Bilder hab ja schon sehnsüchtig darauf gewartet da ich ja leider nicht dabei sein konnte ..aber es müssen ja Sesterzen für unser im Dezember frisch erscheinendes 2. Kind gespart werden :)
Aber ich Besuche den Park schon mal ..aber kommt es mir nur so vor oder gibt es reichlich Shops dort ?? Wäre wirklich gern dabei gewesen aber Trotzdem Danke für die Bilder !!
Meine Seite-komm doch mal vorbei!
http://www.loewenzahnfanclub.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7763
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Bilder des Fantreffens in Paris

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Comedix hat geschrieben:hier sind meine Bilder aus dem Asterix-Park.
auch wenn ich nicht mit war, habe ich mir die Bilder mal angesehen. Sieht nach 'ner Menge Spaß aus... vor allem für diejenigen mit guten Magennerven.

Ein kleiner Kommentar nur: Bei Bild 20 steht
Bildunterschrift hat geschrieben:Die Mitfahrer sind jedoch keine Spione sondern Teilnehmer des Fantreffens. Im Asterix-Forum als Lupus und Technokratus bekannt.
Es geht mich ja wirklich nichts an, wer auf den Bildern wer ist. Aber ich kenne hier im Forum keinen Technokratus und laut Mitgliederliste ist hier auch keiner registriert. :?:

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1702
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Bilder des Fantreffens in Paris

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Erik hat geschrieben:Es geht mich ja wirklich nichts an, wer auf den Bildern wer ist. Aber ich kenne hier im Forum keinen Technokratus und laut Mitgliederliste ist hier auch keiner registriert. :?:

Gruß
Erik
Hi Erik,
das liegt wohl daran, dass Niki = Technokratus schon lange nicht mehr im Forum aktiv war und daher wohl aus der Liste geflogen ist. Er war auf jeden Fall auch schon beim Treffen in Berlin dabei. Aber vielleicht solltest du einfach mal selbst zum Treffen kommen, ist immer wieder interessant,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Carsten
AsterIX Village Elder
Beiträge: 410
Registriert: 27. November 2001 08:45

Beitrag: #Beitrag Carsten »

Kuckuck!

Bei einigen Bildern, speziell im Parc Astérix, fehlen noch meine blöden Kommentare, aber ich wollte Euch meine Bilder nicht länger vorenthalten ... ;-)

Die Metro-Station "Alesia" hatte ich ja auch deswegen fotografiert, um Asterix und Obelix reinzumontieren und so die "Höhle der Bestie"-Szene aus "Asterix erobert Rom" nachzustellen. Leider habe ich aus ungünstigen Perspektiven fotografiert, so daß sich die Bilder aus dem Filmbuch nicht eignen. Mal sehen, ob ich in den Heften noch eine passende Szene finde. Sonst bleibt's eben so wie es ist.

Die Szene von unserem Fantreffen-T-Shirt läßt sich auch schlecht nachstellen, da sich der blöde Turm aus dieser Perspektive gar nicht fotografieren läßt. Irgendetwas steht da immer im Weg rum ...
Aber vielleicht montiere ich Asterix und Obelix noch in eines der anderen Bilder vom Turm rein. (Aber eigentlich brauchen wir dieses Mal ja gar keine Asterix-und-Obelix-Montagen, da wir dieses Mal ja genügend Asterix-und-Obelix-Motive haben ... ;-))

Wie immer gilt: wer die höherauflösenden Bilder von der Foto-CD haben möchte, der soll sich bei mir melden.

Viele Grüße
Carsten

PS: Bei Euch anderen ist sicherlich auch das ein oder andere Motiv dabei, daß ich gerne als Papierabzug in meine übrigen Abzüge einreihen möchte. Daher nach erfolgter Aufbereitung der Bilder für das Internet bitte nicht die Originale löschen ... ;-)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6460
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Carsten, deine Bilder sind durchweg super. Gerne würde ich einige auch für den Themenbereich zum Asterix-Park verwenden, sie aus deiner Galerie entnehmen und auf meinem Webspace abspeichern. Ein Copyrighthinweis und ein Link zu deiner Seite wäre selbstverständlich. Ist das in Ordnung?

Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Hallo zusammen,

bin gerade ein wenig im Stress, aber ich kann ja Gregor nicht hängen lassen:
http://lupus42.lu.ohost.de/paris_gregor/

Wie viele von meinen 374 Bildern übrigbleiben und wann sie online sind, weiß ich noch nicht ...

Gruß, Wolf
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2345
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Mensch, von den Bildern ist ja jeweils eins toller als das nächste, dickes Kompliment an die Fotografen!

I.

P. S. Endlich hat eine fotoscheue Person wie meinereiner auch mal wieder brauchbare Bilder von sich:)
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."
Benutzeravatar
Carsten
AsterIX Village Elder
Beiträge: 410
Registriert: 27. November 2001 08:45

Beitrag: #Beitrag Carsten »

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Carsten, deine Bilder sind durchweg super. Gerne würde ich einige auch für den Themenbereich zum Asterix-Park verwenden, sie aus deiner Galerie entnehmen und auf meinem Webspace abspeichern. Ein Copyrighthinweis und ein Link zu deiner Seite wäre selbstverständlich. Ist das in Ordnung?
Klar, gar kein Problem.

Viele Grüße
Carsten
Benutzeravatar
Carsten
AsterIX Village Elder
Beiträge: 410
Registriert: 27. November 2001 08:45

Beitrag: #Beitrag Carsten »

Hallo zusammen,

könnte mal bitte jemand mit etwas mehr Französischkenntnissen als ich die Aufschrift dieser Tafel übersetzen:

http://carsten-protsch.de/asterix/fantr ... is103.html

Das Ergebnis, das der Babelfish ausspuckt, ist nicht wirklich berauschend ... ;-)

Viele Grüße
Carsten
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1702
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi Carsten,
erst einmal besten Dank für die tollen Fotos. Die Aufschrift würde ich so übersetzen:
Endlich Galeeren. Für ihre Kreuzfahrten achtet Epidemais auf die Bö.
Allerdings ist mein französisch auch nicht gerade gut.
Bei Bild 129 müßte es bei den letzten beiden Phrasen heißen: wir vertauschen alles - wir bewachen alles.

Hi Wolf,
besten Dank fürs einstellen der Bilder,

viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Carsten
AsterIX Village Elder
Beiträge: 410
Registriert: 27. November 2001 08:45

Beitrag: #Beitrag Carsten »

Hallo Gregor,
Maulaf hat geschrieben:Die Aufschrift würde ich so übersetzen:
Endlich Galeeren. Für ihre Kreuzfahrten achtet Epidemais auf die Bö.
Also ehrlich gesagt klingt das auch nicht besser als die Babelfish-Version ... :-D
Jedenfalls verschließt sich mir der Sinn weiterhin ...
Wahrscheinlich werde ich die Babelfish-Version als kleinen Gag behalten :wink:
Maulaf hat geschrieben:Bei Bild 129 müßte es bei den letzten beiden Phrasen heißen: wir vertauschen alles - wir bewachen alles.
Hm, die Versionen, die ich im Augenblick habe, hatte mir Babelfish vorggeschlagen. "Tauschen" macht bei einem Händler ja auch Sinn. Waren kann man tauschen, aber wozu sollte man sie vertauschen? Und das "Wir behalten alles", das mir Babelfish vorgeschlagen hatte, hatte ich im Sinne von "Wir reißen uns alles unter Nagel" verstanden. Auch das würde bei einem Händler, der Anhalter als Sklaven verkaufen würde, durchaus einen Sinn ergeben. Aber warum sollte er "Waren bewachen"?

Weitere Kommentare werden erbeten ... :wink:

Trotzdem schon einmal vielen Dank für Deine Hinweise ... :wink:

Viele Grüße
Carsten
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6460
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Carsten hat geschrieben:Weitere Kommentare werden erbeten ...
Ich kann mit Hilfe einer inzwischen bekannten Einheimischen dazu folgendes beisteuern:

"Schluss mit den Galeeren! Für Ihre Kreuzfahrten Epidemais achtet auf das Korn". Allerdings - auch wenn "Epidemais" "épi de mais (Maiskolben)" ist, versteht auch sie den Sinn nicht ganz. Und wenn sie es schon nicht versteht, wie sollen wir das denn erst kapieren?

Gruß, Marco

Edit: "Veiller au grain" ist ein französisches Sprichwort und heißt "auf das Korn achten", also sinngemäß etwa "Vorsichtig sein". Ursprung: aus dem XIX Jahrhundert, aus der Seefahrt. "Grain" hat man eine Art Seesturm genannt, der besonders heftig und unvorhersehbar war. Seitdem sagt man "veille au grain" wenn man Ereignis besonders befürchtet und man aufpassen will.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Carsten
AsterIX Village Elder
Beiträge: 410
Registriert: 27. November 2001 08:45

Beitrag: #Beitrag Carsten »

Hallo zusammen,

mit ein bißchen Rumgeklicke bin ich mittlerweile auf folgenden Forenbeitrag im deutsch-französischen Bereich von Leo gestoßen:

http://dict.leo.org/forum/viewWrongentr ... de&lang=de

"veiller au grain" scheint sinngemäß also "auf der Hut sein" zu heißen. Wenn die Babelfish-Übersetzung des Kommentares so weit richtig ist, dann ist die Herkunft dieses Ausdruckes tatsächlich ein unvorhergesehener Sturm auf See. Letztendlich scheint die Tafel also in der Tat ein nicht übersetzbares Wortspiel mit Korn, Maiskolben und einer aus der Seefahrerei entlehnten französischen Redewendung zu sein. Vielleicht sollten wir Frau Penndorf um eine adäquate deutsche Übersetzung bitten ... :wink: (ansonsten belasse ich es bei der Babelfish-Übersetzung)

(So langsam wird das hier ein Asterixgeplauder. Wird Zeit, daß noch ein paar Leutchen ihre Bilder veröffentlichen .... :-D)

Viele Grüße
Carsten

Edit: Ups, da hatte ich noch die uneditierte Version von Marcos Posting in meinem Cache, ich habe hier also nicht viel Neues erzählt ... :wink:
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1125
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo,

noch fehlen bei den meisten Bildern nette Kommentare und ein bisschen mehr text soll die Seite oben auch bekommen, aber zum Bilder gucken reicht's:

http://www.michael.striewe-online.de/index.php?id=36

MfG
Michael