Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Termine, Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen und vom Online-Stammtisch (nächster Termin: 20. Oktober 2022).

Moderator: Comedix

Luigi

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Luigi »

Hier sind sie. die Bildunterschriften

Komisch, die zweistöckigen Wagen...

"C'est étrange, ces chars à deux étages..." (wörtl. aus "Astérix chez les Bretons")


Gib keinem Rugby-Spieler Zaubertrank! Das gibt nur Ärger...!

"Ne donne pas de la potion magique à un joueur de rugby! Ça va faire des histoires...!"


Der deutsche Bundestag

"Le Bundestag" (wird i.A. nicht übersetzt, wenn Du unbedingt willst: Le Parlement allemand)


Ave, Julius!

Ave Jules! (wenn Du Troubadix zitieren willst: "Ça va, Jules?", wenn Du A&O zitieren willst: "Salut, vieux Jules!")


Das Brandenburger Tor (wird normalerweise in zwei Worten geschrieben)

"La Porte de Brandebourg" (oder "La Brandenburger Tor", geht beides)


Carsten, Wolf, Michael, Gregor, Marco, Christian (v.l.o.n.r.u.)

..... (du haut (à gauche) en bas (à droite))


Luigi
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2345
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Mann Luigi,

vielen herzlichen Dank, das ist echt grossartig von dir, sehr freundlich!

I.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."
Luigi

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Luigi »

De rien, de rien, ça ma fait plaisir :)!

Luigi
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Hallo!

Vielen Dank nochmal!

Jetzt auf zur Endkontrolle!

Bild

Gruß, Wolf
Luigi

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Luigi »

Aus dem Wort "Endkontrolle" schließe ich, dass Änderungen noch möglich sind.
Zwei Fehlerchen haben sich nämlich eingeschlichen. Asche auf mein Haupt! Ich hätte meine letzte Fassung nochmal genauer durchlesen sollen!

Den ersten hatte ich übersehen, den zweiten habe ich durch eine Umformulierung selber produziert.

Erster Fehler: im ersten Absatz nicht "déssinés" sondern "dessinées"
Zweiter Fehler: im dritten Absatz: "il y avait des amis"
Iwan hatte in seiner ersten Formulierung das "des" drin, ich habe es bei der Umformulierung vergessen.

Gut, dass Du noch eine Endkontrolle anberaumt hast.

Luigi

P.S.: "sightseeing" könntest Du auch durch "tourisme" ersetzen (kann im Satz einfach ausgetauscht werden, ohne dass andere Wörter geändert werden müssen). Ein Franzose versteht aber beides.

P.P.S.: Gerade gesehen: In der Adresse fehlt der Accent auf "René". (Der auf "Éditions" ist nicht zwingend, weil Großbuchstabe.)
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Hallo!

Vielen Dank, dann schicke ich jetzt die Bilder zur Entwicklung.
Falls im Text noch Fehler auffallen: noch kann ich es ändern.

Gruß, Wolf
Luigi

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Luigi »

Nee, nach den zwei letzten finde ich jetzt keine Fehler mehr.

Beim nochmaligen Durchlesen bin ich aber zu dem Schluss gekommen, dass man das "sightseeing" tatsächlich lieber durch "tourisme" ersetzen sollte, das klingt einfach französischer (zumal Franzosen ja sowieso was gegen Fremdwörter haben).
Außerdem heißt "faire du tourisme" einfach "rumfahren und sich Sachen angucken", ist also die exakte Übersetzung von "sightseeing".

Luigi
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Hallo!

Eine letzte Frage:
"faire du tourisme" oder "fait du tourisme"?

Gruß, Wolf
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Ansonsten der letzte Text:

Cher M. Uderzo,

on n'a pas besoin de vous raconter qu’Astérix est une des, peut-être la meilleure des bandes dessinées qui existent.

Mais ce qui pourrait vous intéresser, c'est qu'il y a un groupe d'amateurs d’Astérix dans l'Internet qui viennent de différents pays européens.

Nous, ces amateurs, on s'est rencontrés le 17 / 18 avril 2004 à Berlin. Il y avait des amis de l'Allemagne, de la Suisse, de l’Autriche, de la France et des Pays Bas qui y ont participé.

On veut vous saluer de ce Week-end! On s’est disputé, on a discuté sur Astérix, nous avons fait du tourisme à Berlin. Nous espérons que les photos ci-joints (par exemple celui du Musée de Pergame) vous en donnent une impression.

L’année prochaine, on va se rencontrer à Munich, et en 2006, on va visiter Paris et le Parc Astérix.

Peut-être vous avez envie de nous faire l'honneur d’une visite...

Avec les meilleurs vœux, vos amis d’Astérix


Gruß, Wolf
Luigi

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Luigi »

"...der letzte Text..."

Nein, der vorletzte... .
Tut mir furchtbar leid, aber ich habe noch einen Fehler gefunden, den ich fabriziert habe.

Erst mal zu Deiner letzten Frage: "faire du tourisme" wäre die Grundform. Hier im Text ist die Perfekt-Form. Die stimmt so, wie sie drin steht "nous avons fait...".

ABER ("connerie de bordell de merde de connerie" (ein verzweifelter Fluch von G.Depardieu im Film "La Chèvre")): Ich habe gesehen, dass ich "photos" wie ein männliches Wort gebraucht habe, es ist aber weiblich.
Dies führt zu zwei Änderungen:
- aus "ci-joints" wird "ci-jointes" (mit weiblichem "e")
- aus "celui" wird "celle" (in der Klammer im selben Abschnitt).

Unglaublich, wieviel Zeug man so übersieht.
Das nächste Mal bitten wir am besten Botanix um die Korrektur, dann klappt's gleich beim ersten Durchgang.

Also dann bis demnächst
Luigi
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Hallo!

Französisch scheint ja eine sehr komplexe Sprache zu sein  ;D

Vielen, vielen Dank für deine riesige Mühe!  :)
Möchtest du als kleine Belohnung auch den Brief zugesandt bekommen? Nenn mir nur deine Adresse!

Gruß, Wolf
Luigi

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Luigi »

Französisch ist auch nicht komplexer als Deutsch. Frage mal einen Franzosen nach den deutschen Artikeln (die Fälle nicht vergessen) oder der Mehrzahlbildung (2 Stiefmütter, aber 2 Radmuttern; Maus-Mäuse, aber Haus-Häuser und ähnliche Scherze).
Es passiert einem ja auch in der Muttersprache zuweilen, dass man x-mal über Rechtschreibfehler drüberliest und sie erst beim (x+1)-ten Mal entdeckt.
In einer Fremdsprache kann es dann halt auch passieren, dass man "übär eine falsche Geschlescht" drüberliest, ohne dass es einem auffällt (auch wenn es in der betreffenden Sprache nur zwei Geschlechter gibt).

Was den Brief angeht, so weiß ich, wie sehr das auf die Tintenpatrone geht. Danke für das Angebot, aber ich habe ihn ja hier im Thread lesen können (außerdem habe ich Angst, dann noch einen Fehler zu finden, den ich evtl. übersehen habe) ;).

Bis dann
Luigi
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Hallo!

Es geht nicht auf die Tintenpatrone - ich habe ihn lediglich einmal ausgedruckt  :)

Ich würde ihn dir wirklich gerne schicken, selbst wenn du noch einen Fehler findest. Den Kopf wird uns Uderzo ja wohl nicht abreißen! ;D Er wird sich überhaupt wundern, dass das Französisch so gut ist  :)

Und zur Muttersprache, mir ist zwar bekannt das auch Deustch schwer ist, aber bewusst halt nicht. Wenn ich allein alle Fehler aufschreiben müsste, die ich hier im Forum oder in diesem Beitrag gemacht habe, hätte ich viel zu tun... ;)

Gruß, Wolf
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Vor 5 Minuten ging hier wirklich die Post ab!
(Ähm, ich meine der Brief ist jetzt verschickt...)

Gruß, Wolf
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6460
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterixtreffen Berlin - Brief an Uderzo

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo Wolf,

hast Du eigentlich in irgendeiner Weise eine Antwort erhalten?

Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de