Ideen zum Ziel 2024

Termine, Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen und vom Online-Stammtisch (nächster Termin: 25. Juli 2024).

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8079
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Batavirix hat geschrieben: 11. August 2023 01:46Neuss ist interessant, aber vielleicht ist Neuss etwas (zu) klein für ein ganzes wochenende.
Übrigens: am andere seite der Rhein liegt Düsseldorf.
dazu kann ich nur unterstreichen, was Michael schon geschrieben hat:
Michael_S. hat geschrieben: 7. August 2023 20:43Zwei feste Programmpunkte (Museum und Wachturm) zzgl. Festbankett und optionalen Angeboten (Rundgang, Ausflüge in die Umgebung, ...) sollten für ein Fantreffen reichen. Und zur Not fährt die Straßenbahn bis nach Düsseldorf. :-D
Es liegt mir fern, einen möglichen Fantreffen-Ort gegen einen anderen auszuspielen, aber in Neuss ist es sicherlich nicht schwerer, ein Wochenende zu füllen, als in Xanten. Da gibt es im Wesentlichen eine interessante Einrichtung, den Rest kann man dann mit nettem Beisammensein und Schlendern durch den kleinen Ort füllen. Und das würde (mir) auch reichen. Wenn man natürlich mal - was wir ja auch besprochen haben auf dem Fantreffen - das Treffen auf eine Woche ausdehnen möchte, wären andere Ziele besser geeignet. Aber man kann es ja in einem Jahr mal so und in dem nächsten anders machen.

Und ja, man könnte Düsseldorf quasi "dazunehmen", wenn einem Neuss wirklich nicht reichen sollte. Aber auf einem Fantreffen-T-Shirt/-Sweatshirt hätte ich sehr viel lieber Neuss stehen als Düsseldorf. ;-)
Batavirix hat geschrieben: 11. August 2023 13:11wegen seiner Asterix-bezug: https://www.comedix.de/lexikon/db/genava.php
und u.a. mit das Museum des IKRK / Red Cross museum
An die Aufkleberserie hätte ich gar nicht mehr gedacht. So gesehen hätte sogar das von Christian angesprochene IKRK-Museum Asterix-Bezug. :-D
Batavirix hat geschrieben: 11. August 2023 13:11Und auch nicht zu vergessen:
in 2024 gibt es Olympische spielen in Paris.
Vielleicht macht man nächstes jahr in Frankreich nog etwas besonderes mit Asterix ?!
Ja, möglich. Aber, offen gesagt, wäre meine Befürchtung, dass es (mir) zu voll (und noch teurer) würde, wenn man das Fantreffen an einem Olympia-Austragungsort abhält. Jedenfalls sofern Asterix & Obelix nicht gerade Maskottchen werden (wie seinerzeit bei der Eishockey-Weltmeisterschaft), würde ich diese Orte 2024 lieber meiden.

Wenn man Olympia-Fan ist, könnte man ja auch Christians Vorschlag für den Fall eines Fantreffens in Genf in Betracht ziehen:
Iwan hat geschrieben: 8. August 2023 21:52und eine kleine Zugfahrt würde uns zu meinem absoluten Lieblingsmuseum der Welt bringen, nämlich dem Olympia-Museum in Lausanne
Wobei das Museum und ein Besuch dort natürlich unabhängig von der Austragung der Sommerspiele 2024 in Frankreich sind.
Batavirix hat geschrieben: 11. August 2023 13:11(und sollte wir nicht einmahl das Dorf besuchen: https://www.comedix.de/lexikon/special/ ... erdorf.php )
Naja, über die große Tour in die Bretagne, geführt von Stefan, der den realen Ort des Asterix-Dorfes vor Ort ausgekundschaftet hat, reden wir ja seit Jahren immer mal wieder. Da müsste organisatorisch wirklich alles zusammenpassen, damit das wirklich mal klappt. Stefan müsste Zeit haben, genügend Teilnehmer entsprechend lange Urlaub zu der Zeit und es müssten Mitfahrgelegenheiten für die Nichtmotorisierten (wie mich) vereinbart werden. Der Vorschlag hat natürlich seine Berechtigung, ist aber nicht leicht umzusetzen.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4531
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Batavirix hat geschrieben: 11. August 2023 13:11 und u.a. mit das Museum des IKRK / Red Cross museum

RedCross.jpg
Schönes Aufkleberset. Finde aber schade, dass sie damals nicht das Bild, wo die Gallier den vergifteten Quästor Incorruptus (XVI) medizinisch versorgen und damit einem potentiellen Gegner das Leben retten, auf eine Briefmarke gepackt haben. Es würde mehr als die anderen zum Ausdruck bringen, dass das IRK unabhängig von der Nationalität allen in Not hilft...
Zuletzt geändert von WeissNix am 11. August 2023 15:25, insgesamt 1-mal geändert.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4531
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 11. August 2023 14:22 Aber auf einem Fantreffen-T-Shirt/-Sweatshirt hätte ich sehr viel lieber Neuss stehen als Düsseldorf. ;-)
Müsste da nicht noch lieber "Novaesium"* drauf stehen? :-D


* latürnich auch gerne mit Fussnote "Neuss" :comedix:
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4531
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 11. August 2023 14:22 Naja, über die große Tour in die Bretagne, geführt von Stefan, der den realen Ort des Asterix-Dorfes vor Ort ausgekundschaftet hat, reden wir ja seit Jahren immer mal wieder. Da müsste organisatorisch wirklich alles zusammenpassen, damit das wirklich mal klappt. Stefan müsste Zeit haben, genügend Teilnehmer entsprechend lange Urlaub zu der Zeit und es müssten Mitfahrgelegenheiten für die Nichtmotorisierten (wie mich) vereinbart werden. Der Vorschlag hat natürlich seine Berechtigung, ist aber nicht leicht umzusetzen.
Da wäre ich sogar gerne dabei - ich möchte eigentlich schon lange mal in die Bretagne, aber da ich absolut kein Französisch kann und auch mein Englisch eher mau ist, habe ich mich dort noch nicht hingetraut. Kfz (sogar mit bretonischer Musik) für drei bis vier Leute (je nach Gepäck) hätte ich einzubringen (allerdings kann man in Frankreich, wie mir Freunde erzählten, inzwischen nur noch mit einer richtigen Kreditkarte (offenbar keine Debit!) tanken, und sowas hab ich nicht und würde ich mir auch nicht extra dafür anschaffen wollen - einer der Mitfahrenden sollte also eine mit ausreichend Kreditrahmen mitführen und sich dann die Kohle beim Tanken von den Mitfahrern in bar auszahlen lassen...).
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Batavirix hat geschrieben: 11. August 2023 01:29 Wieso Edinburgh?
das ist doch völlig ein Harry Potter-Stadt?
Wenn ich an eine Reise nach England denke, denke ich an
1. London (Asterix und die Britten)
oder an
2. Newcastle.
Newcastle ist der Beginn des Hadrianswalls.
Nach Newcastle muss man erstmal hinkommen. Wenn es um Schottland geht, würde ich sogar Inverness bevorzugen, allerdings kommt man dort noch schwieriger hin. Am ehesten noch mit einem Inlandsflug aus London. Edinburgh deshalb, weil die schottische Stadt am einfachsten per Flugzeug zu erreichen ist. Innerhalb Schottlands ist ein Mietwagen eine gute Alternative. Wenn die Kosten durch 3 oder 4 Insassen geteilt wird, gar kein Aufwand. Die Wege dort sind kurz. Wenn fliegen eine Option ist, wäre tatsächlich London mein Favorit auf der Insel. Ja, das ist keine preiswerte Stadt, aber der Vorschlag Genf würde das sicher noch toppen. Ich habe jetzt

Berlin
Bremerhaven/Bremen
Edinburgh/Schottland
Hannover
Xanten
Novaesium (Neuss)
Genf
London
Bretagne
Newcastle

auf der Auswahlliste. In diesem Jahr möchte ich die Entscheidung zum Ziel etwas früher platzieren, damit wir ggf. auch etwas Urlaub einplanen können, wenn es bspw. nach London, Edinburgh oder Genf gehen sollte. Ich würde dann zu denjenigen gehören, die das Fantreffen nutzen, um dort ein paar Tage ranzuhängen.

Ich fände es übrigens gut, wenn sich hauptsächlich diejenigen an der Diskussion beteiligen, die ernsthaft Interesse haben an einem Fantreffen teilzunehmen. Ansonsten zerfleddert der Thread zu sehr. Natürlich kann jeder über das Fantreffen diskutieren, aber dann gerne einen neuen Thread eröffnen.

Gruß
Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4531
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Comedix hat geschrieben: 12. August 2023 11:38 Ich fände es übrigens gut, wenn sich hauptsächlich diejenigen an der Diskussion beteiligen, die ernsthaft Interesse haben an einem Fantreffen teilzunehmen. Ansonsten zerfleddert der Thread zu sehr. Natürlich kann jeder über das Fantreffen diskutieren, aber dann gerne einen neuen Thread eröffnen.
OK, dann vergesst meine Einlassung zur Bretagne!
Offenbar sind Teilnehmer, die ihre Teilnahme vorrangig vom Ziel oder dem Programm abhängig machen, nicht erwünscht.
UK oder Genf wäre mir definitiv zu teuer, aber die Bretagne habe ich mir immer schon mal ansehen wollen, das wäre eine Gelegenheit mit frankophonen Mitreisenden gewesen, die die Ausgabe relativiert.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Comedix »

WeissNix hat geschrieben: 12. August 2023 12:09 OK, dann vergesst meine Einlassung zur Bretagne!
Ah, danke, die Bretagne nehme ich natürlich auch gerne auf. Könnte ich mir auch als realistisches Urlaubsziel vorstellen. Ich hatte es nicht auf der Liste, weil ich als Basis die Auswahl für 2023 genommen hatte. Die anderen Ziele, die nur 1 Stimme bekommen haben, habe ich absichtlich weggelassen.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 829
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Marco hat geschrieben:
"Nach Newcastle muss man erstmal hinkommen. Wenn es um Schottland geht, würde ich sogar Inverness bevorzugen, allerdings kommt man dort noch schwieriger hin. Am ehesten noch mit einem Inlandsflug aus London. Edinburgh deshalb, weil die schottische Stadt am einfachsten per Flugzeug zu erreichen ist."
Von Amsterdam aus kann ich mit dem Flugzeug nach Newcastle fliegen.
Ich kann aber auch (viel mehr Spaß) mit dem Boot von IJmuiden nach Newcastle reisen.

Und soweit ich im Internet sehe:
man kann ganz einfach von Hamburg nach Newcastle fliegen mit ein tranfer in Amsterdam (in etwa 3,5 Stunden.)

Außerdem:
Ich fahre lieber nach Newcastle, weil es dort viel zu sehen gibt.
Lieber als nach Edinburgh, weil das einfacher zu erreichen ist.

Gruß,
Henk
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1842
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
ich glaube, dass es diesmal eine spannende Abstimmung wird, so viele Ziele hatten wir wohl noch nicht zur Auswahl. Bei einer weiten Anreise würde mir die Entscheidung zwischen London und der Bretagne schwer fallen, in Deutschland wäre mir das Ziel fast egal, alle irgendwo interessant,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Umfrage Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Batavirix hat geschrieben: 12. August 2023 17:18 Von Amsterdam aus kann ich mit dem Flugzeug nach Newcastle fliegen.
Ich kann aber auch (viel mehr Spaß) mit dem Boot von IJmuiden nach Newcastle reisen.
Ich nehme Newcastle gerne mit auf. Wobei ich gar nicht mal so sehr an der Stadt interessiert wäre, sondern mir tatsächlich einen Urlaub mit einem Mietwagen vorstellen kann. Es gibt so viel zu sehen ...
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Ostbelgix
AsterIX Villager
Beiträge: 73
Registriert: 11. Juni 2002 19:20
Wohnort: Membach (Belgien)

Re: Ideen zum Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Ostbelgix »

Ich habe jetzt auch mal abgestimmt, in der Hoffnung, dabei sein zu können.
Es hängt bei mir ja sehr stark von meinem Urlaub ab, da ich ja Samstags arbeiten muß. Leider hat es dieses Jahr nicht geklappt. Alle Augustwochenenden ausser das 1. Augustwochenende wären in Ordnung gewesen, so auch nächstes Jahr. Ich muß immer im Januar meinen Urlaubswünsche einreichen, daher wäre es sehr hilfreich, wenn bis dahin ein Termin feststeht. ;-)
Mein Favorit ist Neuss (ganz nah 8) ) , Xanten, Berlin, Bremen sind Städte, die mich interessieren.
Ich war wenigstens ein bisschen Virtuell und gedanklich dabei gewesen, das zählt ja auch. :cervisia:
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Ideen zum Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Ostbelgix hat geschrieben: 16. August 2023 09:05 Ich war wenigstens ein bisschen Virtuell und gedanklich dabei gewesen, das zählt ja auch. :cervisia:
Definitiv. Wir haben dich gespürt. :-D
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Caius_P
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 198
Registriert: 22. Juli 2008 12:49
Wohnort: Brema

Re: Ideen zum Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Caius_P »

Claudia und ich würden im nächsten Jahr gerne mal teilnehmen, aber das hängt immer vom Termin ab. So, wie es z.Zt. aussieht, sind wir in der Zeit zwischen ca. 25. Juli und 6. August erneut bereits
verplant.
Schaun wir mal...
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Ideen zum Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Caius_P hat geschrieben: 25. August 2023 13:58 Claudia und ich würden im nächsten Jahr gerne mal teilnehmen, aber das hängt immer vom Termin ab.
Das würde mich ausgesprochen erfreuen.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8079
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Ideen zum Ziel 2024

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

habemus Fantreffen-Ziel 2024, würde ich sagen. Und wenn man von der Vermutung ausgeht, dass nahezu ausschließlich die Teilnahmeinteressierten Stimmen abgegeben haben und dann die Zahl von 9 Stimmen ins Verhältnis zu unseren üblichen Teilnehmerzahlen in den letzten Jahren setzt, dann dürfte es sich annähernd (wenn wohl auch nicht gänzlich) um ein Konsensziel handeln. Mit soviel Zuspruch für diesen Vorschlag hätte ich gar nicht gerechnet, freue mich aber natürlich darüber.

Hoffentlich finden wir auch für den Termin bald einen Konsens, den möglichst viele von uns sich für das nächste Jahr blocken können.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)