Fake-Anmeldungen und IP-Sperren

Wichtige Informationen vom Administrator des Forums mit der Bitte um Beachtung.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7030
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Fake-Anmeldungen und IP-Sperren

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Liebe Forumbenutzer,

seit einiger Zeit gibt es vermehrt Anmeldungen von Fake-Nutzern, die ihren Ursprung irgendwo im asiatischen oder osteuropäischen Ausland haben. Da ich schon seit einiger Zeit Anmeldungen manuell prüfe, kommen sie nicht bis auf die Schreibebene, sondern werden von mir gelöscht.

Aufgrund der Quantität sperre ich auch einzelne IP-Adressbereiche, bspw. 158.15.*.* , eine Nutzung des Internets erfolgt während des Zugriffs über festgelegte so genannte IP-Adresse, die in 4 Zahlenblöcke aufgeteilt ist. Jedem Nutzer wird eine solche Nummer, meistens temporär, zugeordnet. Das heißt, die Fake-Anmeldungen, die meistens durch automatisierte Prozesse erfolgen, kommen immer wieder durch.

Deshalb sperre ich bestimmte Adressbereiche und hoffe, keinen echten Nutzer zu erwischen, was aber durchaus vorkommen kann, wenn ich die Sternchen zu großzügig verteilt habe. Der entsprechende Nutzer kann sich dann nicht im Forum anmelden. Meldet euch dann bitte bei mir.

Gruß
Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de