Quizfrage MCDXCII

Quizfragen von Mitgliedern des Asterix-Forums.

Moderator: Terraix

Benutzeravatar
Arnd
AsterIX Village Elder
Beiträge: 486
Registriert: 3. September 2019 20:09

Quizfrage MCDXCII

Beitrag: #Beitrag Arnd »

Ich muss Quiz-Ideen rationieren, daher recycle ich nochmal eine vorherige.

Hier und da hat Uderzo Hintergrund-Gegenstände mit Gesichtern versehen. Beim letzten Mal wurde die Milchkanne in der Bar von Cäsar Kneipix in Massilia gefunden.
Findet einen weiteren Gegenstand mit Gesicht! Mindestens einer ist recht prominent und in einer Szene auf mehreren Bildern zu sehen.
Schiffe und Boote zählen nicht (die haben fast alle Gesichter).
Si vis pacem, evita bellum.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4406
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCDXCII

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

<Nach oben schieb>
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Arnd
AsterIX Village Elder
Beiträge: 486
Registriert: 3. September 2019 20:09

Re: Quizfrage MCDXCII

Beitrag: #Beitrag Arnd »

Und eine ähnliche Kanne aus dem Band "geplumpst" (sogar auf dem Titelbild) wurde auch schon gefunden letztes Mal.
Si vis pacem, evita bellum.
Benutzeravatar
Arnd
AsterIX Village Elder
Beiträge: 486
Registriert: 3. September 2019 20:09

Re: Quizfrage MCDXCII

Beitrag: #Beitrag Arnd »

Das von mir entdeckte Objekt hat nicht nur Augen, sondern sogar Zähne.
Es zählt aber auch jedes andere mit Ausnahme der schon gefundenen.
Si vis pacem, evita bellum.
Benutzeravatar
Arnd
AsterIX Village Elder
Beiträge: 486
Registriert: 3. September 2019 20:09

Re: Quizfrage MCDXCII

Beitrag: #Beitrag Arnd »

Goscinny-Epoche.
Andere Fundstellen in späteren Bänden aber nicht ausgeschlossen.
Si vis pacem, evita bellum.
asdert
AsterIX Established Villager
Beiträge: 123
Registriert: 29. Oktober 2023 13:40

Re: Quizfrage MCDXCII

Beitrag: #Beitrag asdert »

Jetzt habe ich es endlich gefunden. Es ist wieder eine Kanne und wieder steht sie in der Hütte von Miraculix, es ist aber eine andere als in „Wie Obelix als kleines Kind in den Zaubertrank geplumpst ist“.

Die Kanne, die ich meine, ist im Band XVII "Die Trabantenstadt" auf Seite 34, Bild 11 (meine Ausgabe), Planche 31B. Asterix sagt "Das war kein Meisterstück von Dir, Druide". Über seiner ausgestreckten Hand sehen wir eine hellbraune Kanne mit Augen, langgezogener Schnauze und mit Zähnen.

Auf dem Brett über dem Kessel steht eine weitere braune Kanne. Die könnte vielleicht auch Augen haben. In einer Druidenhütte geht es eben doch ziemlich zauberhaft vor.
asdert
AsterIX Established Villager
Beiträge: 123
Registriert: 29. Oktober 2023 13:40

Re: Quizfrage MCDXCII

Beitrag: #Beitrag asdert »

Wenn man mal bewusst auf die Hintergrund-Gegenstände achtet, dann entdeckt man viele nette Details. Stoff für weitere Quizfragen! Die werden dann aber teilweise recht schwer.
Benutzeravatar
Arnd
AsterIX Village Elder
Beiträge: 486
Registriert: 3. September 2019 20:09

Re: Quizfrage MCDXCII

Beitrag: #Beitrag Arnd »

Erstaunlich, noch eine Stelle, die ich nicht auf dem Radar hatte.
Da das doch schwer ist und ich die Frage nicht nochmal recyceln will, verrate ich noch meine Fundstelle: Die Öllampe in der Praxis von Amnesix.

asdert ist dran!
Si vis pacem, evita bellum.
asdert
AsterIX Established Villager
Beiträge: 123
Registriert: 29. Oktober 2023 13:40

Re: Quizfrage MCDXCII

Beitrag: #Beitrag asdert »

Arnd hat geschrieben: 4. Juni 2024 22:31 Die Öllampe in der Praxis von Amnesix.
Auch in dieser Druidenhütte gibt es wundersame Dinge.
Arnd hat geschrieben: 4. Juni 2024 22:31 asdert ist dran!
Eigentlich wollte ich dieses Mal nicht mitraten, weil ich in letzter Zeit so oft gewonnen habe. Aber die Suche war dann doch recht amüsant und weil sich kein anderer gemeldet hat (hat keiner mitgemacht oder gab es nichts zu sagen?) habe ich dann doch meinen Fund bekannt gegeben.

Ich habe noch ein paar Quizfragen auf Lager, die meisten beziehen sich aber auf gezeichnete Details.