Resin-Bodenplatte vom Asterix Dorf (Hachette)

Tauschen, Suchen, Kaufen und Verkaufen.

Moderator: Iwan

Benutzeravatar
Patatix
AsterIX Village Chicken
Beiträge: 9
Registriert: 11. Mai 2024 21:17

Resin-Bodenplatte vom Asterix Dorf (Hachette)

Beitrag: #Beitrag Patatix »

Ave Allerseits

Ich bin sicher nicht der Einzige wo die Resin-Bodenplatte sucht aber ich mache hier mal einen Aufruf:)
Falls jemand die Resin-Bodenplatte besitzt, odee weiss wo man sie finden kann, und sie verkaufen will gebet euch zu erkennen :-D
Ein Versuch war es Wert :verleihnix:
Screenshot_20240428_011305_Chrome.jpg
LG Pat"atix
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
VENI VIDI PATATIX :cervisia: :asterix: :steinschlag:
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4528
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Resin-Bodenplatte vom Asterix Dorf (Hachette)

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Versteh ich das richtig? Du haste eine (siehe Foto), aber sie ist an einer Seite eingerissen?

Heute gibts doch viele Möglichkeiten, so was zu reparieren, ohne dass es danach auffallen würde (wenn mans nicht weiss und explizit danach sucht). Mit Repair-Knete (wie Sugru) zum Beispiel, danach entsprechend farblich angleichen (bemalen oder den Rasen mittels Streugrün für die Modellbahn wieder herrichten).
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Resin-Bodenplatte vom Asterix Dorf (Hachette)

Beitrag: #Beitrag Comedix »

WeissNix hat geschrieben: 9. Juni 2024 22:59 Versteh ich das richtig? Du haste eine (siehe Foto), aber sie ist an einer Seite eingerissen?
Er hat nicht geschrieben, dass das seine Platte ist. Die Abbildung ist ein Beispiel. Die Originalplatte sieht so aus, denn sie besteht aus drei Teilen, die nicht nahtlos zusammenpassen. Der Spalt ist sichtbar, aber wenn erstmal die Häuser darauf stehen, fällt es nicht mehr so sehr auf.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Patatix
AsterIX Village Chicken
Beiträge: 9
Registriert: 11. Mai 2024 21:17

Re: Resin-Bodenplatte vom Asterix Dorf (Hachette)

Beitrag: #Beitrag Patatix »

Joa das ist ein Bild vom Internet und leider nicht meine. Sie besteht aus 3 teilen aber ist glaub extrem schwierig zu bekommen. Schon alleine weil wahrscheinlich die meisten kaputt gegangen sind im laufe der Zeit.
LG Patatix
VENI VIDI PATATIX :cervisia: :asterix: :steinschlag:
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4528
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Resin-Bodenplatte vom Asterix Dorf (Hachette)

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Patatix hat geschrieben: 10. Juni 2024 15:49 Joa das ist ein Bild vom Internet und leider nicht meine. Sie besteht aus 3 teilen aber ist glaub extrem schwierig zu bekommen. Schon alleine weil wahrscheinlich die meisten kaputt gegangen sind im laufe der Zeit.
LG Patatix
Und wenn Du Dir selber eine modellierst? Im Modellbauzubehör gibts ja so biegbares mit Folie bespanntes Drahtgeflecht, das wäre leichter als was massives.
Dann hast Du was eigenes, so eine Art Jodeldiplom ;-)
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Resin-Bodenplatte vom Asterix Dorf (Hachette)

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Das Verrückte ist, ich hatte mal zwei. Die erste Platte ist bei der Bestellung zerbrochen gewesen, deshalb habe ich damals eine neue bekommen. Die alten Teile hatte ich lange aufgehoben, aber inzwischen finde ich sie nicht mehr. Vermutlich entsorgt.

Tatsächlich könnte es ein schönes Projekt sein, die Platte mit Kunstharz neu herzustellen. Man müsste von der Originalplatte Abdrücke erstellen, das dürfte nicht so schwierig sein.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de