Neue Fariboles Figur

Der Bereich von Sammler für Sammler - Diskussionen, Objekte und Meinungsaustausch beispielsweise zu nicht mehr erhältlichen Asterix-Produkten oder nicht im Handel erhältlichen Artikeln.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1836
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Neue Fariboles Figur

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
heute hat Fariboles die neueste Asterix Figur vorgestellt:
Asterix und Obelix Fariboles.jpg
Ist limitiert auf 390 Exemplare, kostet 1490,- € und ist trotzdem direkt bei Fariboles ausverkauft,
viele Grüße
Gregor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4309
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Neue Fariboles Figur

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Die spinnen, die Wohlhabenden... :-D
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7001
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Fariboles Figur

Beitrag: #Beitrag Comedix »

WeissNix hat geschrieben: 22. Dezember 2022 22:04 Die spinnen, die Wohlhabenden... :-D
Finde ich nicht gut, dass du uns so pauschal vorverurteilst.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4309
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Neue Fariboles Figur

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Comedix hat geschrieben: 23. Dezember 2022 14:51 Finde ich nicht gut, dass du uns so pauschal vorverurteilst.
Sei doch einfach froh, Dich zu den Wohlhabenden zählen zu dürfen, denen knapp 1500 Euro für ein Plastefigürchen offenbar völlig normal erscheint...
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1836
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Neue Fariboles Figur

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

WeissNix hat geschrieben: 23. Dezember 2022 15:02für ein Plastefigürchen
Hi,
ist schon etwas hochwertiger, aus Resin. Aber natürlich trotzdem extrem teuer,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4309
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Neue Fariboles Figur

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Auch Kunstharze fallen bei mir unter den Begriff Kunststoff, umgangssprachlich Plaste. Rein natürliche Harze werden für solche Figuren üblicherweise nicht verwendet. Die Kreativität, immer neue Bezeichnungen für Kunststoffe zu finden, ist insbesondere auch in der Schreibgeräte-/Füllhalterindustrie beachtlich!

Die Bemalung mag zwar Handarbeit sein, aber die verlangten Preise sind reine Phantasieprodukte, die sich aus der mittels "Limitierung" erzeugten künstlichen Verknappung und der Grösse des möglichen Kundenkreises, dem zumindest in Teilen ein gewisses Suchtverhalten nicht abzusprechen ist, ergeben.
Verknappt man das Angebot, fliegen die Preise über den Markt. Oder so.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)