Quizfrage MCDL

Quizfragen von Mitgliedern des Asterix-Forums.

Moderator: Terraix

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 2159
Registriert: 30. März 2013 18:48

Quizfrage MCDL

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Wo werden Asterix und Obelix (zumindest aus meiner Sicht) zunächst recht respektlos und unhöflich behandelt und zwar dergestalt, dass sie bei einer gemeinsamen Ankunft mit zwei weiteren Personen nicht begrüßt werden?

Jedenfalls sehen wir dies in der entsprechenden Szene nicht und der Gesichtsausdruck der beiden spricht auch nicht gerade von Zufriedenheit.
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
wirdnix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 181
Registriert: 17. Februar 2022 23:34

Re: Quizfrage MCDL

Beitrag: #Beitrag wirdnix »

mir kommt hier aus dem Kopf direkt die Szene aus Lorbeeren des Cäsar in den Sinn, bei der Majestix und Gutemine den Schwager bzw Bruder Homöpatix in Lutetia besuchen.
Für mich ist diese Szene allerdings nicht ganz so abwegig, da hier ja ein Familienbesuch mit für Majestix standesgemässer Leibgarde in Person von Asterix und Obelix stattfindet. Daher haben diese auch wenig Aufmerksamkeit (verdient?), auch wenn sie ja aufgrund der Tour de France immerhin eine gewisse Popularität haben sollten. Aber so schnell vergisst man auch wieder Stars und Sternchen... ;-) Eher gar interessant aber, dass die beiden zusammen am Familientisch beim Essen eingeladen sind.
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 2159
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage MCDL

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Hallo Wirdnix,

ganz genau diese Szene meinte ich :cervisia: Homöopatix verhält sich ja schon seinem Schwager Majestix gegenüber sehr unhöflich bei der Begrüßung. Wenn er seinen Namen vergessen haben sollte, hätte er zumindest sagen können, "Gutemine und ihr Mann sind da", aber ihn als "Dingsbums" zu titulieren, ist vermutlich sogar eine gewollte Provokation. Und Asterix und Obelix werden erstmal vollbepackt wie sie sind ignoriert, da sie ja nur als "Dienstboten" gesehen werden. Ich gebe Dir recht darin, dass ihre Teilnahme am Essen dazu in einem erstaunlichen Gegensatz steht. Nichtsdestotrotz hat mich dies etwas versöhnlich gestimmt, denn wenn die beiden irgendwo abseits hätten sitzen müssen, wäre dies m. E. eine weitere Herabwürdigung gewesen. Schließlich sind dies in erster Linie die Abenteuer von Asterix und Obelix und nicht die Abenteuer des Homöopatix :-D

Die nächste Runde geht an Dich 8)

Beste Grüße Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
wirdnix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 181
Registriert: 17. Februar 2022 23:34

Re: Quizfrage MCDL

Beitrag: #Beitrag wirdnix »

ich fand diese Szene bislang nie allzu anstössig. In meinen Augen versuchten hier auch die Autoren so ein bisschen das bessere als Städtler sein zu wollen, darzustellen. Lutetier halt. Jetzt im Nachhinein wäre es äusserst cool gewesen, hätten sich Asterix und Obelix auf eine Sightseeingtour verdrückt.. selten genug haben Sie ja auch Zeit für sowas.
Der Hinweis zur Lösung war hauptsächlich in der Anmerkung von 2 weiteren Personen versteckt. Wo sind denn sonst noch A&O zu viert unterwegs? Ausser mit Miraculix und Numerobis in Kleopatra vielleicht? Spontan fällt mir da sonst nichts weiter ein. :roll:
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4266
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCDL

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Ich denke, dass die Szene damals und bis heute noch symptomatisch ist für das zentralistische Frankreich, in dem Paris den Ton angibt und alles, was nicht Paris ist, für Pariser irgendwie zweitklassig. Selbst ein Häuptling, also so was wie ein lokaler Regierungschef, zählt weniger als ein Pariser Bourgeois, der es zu etwas Geld gebracht hat. Ganz sicher weiss ein Franzose damals wie heute sofort, worauf die Szene anspielt.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2424
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Quizfrage MCDL

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Wirdnix, mir fällt da gerade noch Morgenland ein, wo sie ebenfalls nur Begleitpersonal für Troubadix sind und mit ihm und Erindjah reisen.
Interessant fand ich an dieser Szene übrogens auch, dass Gutemine ihren Bruder Homöopather nennt ...
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."
bdhk
AsterIX Bard
Beiträge: 556
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: Quizfrage MCDL

Beitrag: #Beitrag bdhk »

Französisch "Homéopatou" - -ou als angehängte Koseform à la Lapinou, Minou etc.
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2424
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Quizfrage MCDL

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Ah, super, herzlichen Dank!
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."