Notizbücher von Paperblanks

Der Bereich von Sammler für Sammler - Diskussionen, Objekte und Meinungsaustausch beispielsweise zu nicht mehr erhältlichen Asterix-Produkten oder nicht im Handel erhältlichen Artikeln.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Brando1988
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 208
Registriert: 13. Mai 2019 18:53

Notizbücher von Paperblanks

Beitrag: #Beitrag Brando1988 »

Bei Dussmann in Berlin fand ich diese Notizbücher
von Paperblanks auf einem der vielen Asterix Tische.
Preise 17€, 22€ und 30€, je nach Größe. Hattet ihr die schon irgendwo katalogisiert?

Gruß
Ric
Screenshot_20231105_123943_com.android.gallery3d_edit_41090567865083.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8054
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Notizbücher von Paperblanks

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Brando1988 hat geschrieben: 5. November 2023 12:55Bei Dussmann in Berlin fand ich diese Notizbücher
von Paperblanks auf einem der vielen Asterix Tische.
ja, die Paperblanks-Produkte waren auch in Braunschweig im Bahnhofsbuchladen neben den neuen Asterix-Bänden positioniert. Das waren Notizbücher, Lesezeichen und Schreibutensilien-Etuis, jeweils mit verschiedenen Motiven. Einen Gesamtüberblick über die Produktpalette habe ich allerdings nicht und insofern auch von dem Kauf einzelner Artikel abgesehen (sowas kann man eh nicht gut auf Vollständigkeit sammeln, jedenfalls bei begrenzten Platzressourcen).

Die Produkte sollten - sofern sie vereinzelt werden können - in die Comedix-Bilbiothek aufgenommen werden, da im deutschsprachigen Einzelhandel jedenfalls vor Ort erhältlich.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1841
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Notizbücher von Paperblanks

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
eine Übersicht der erhältlichen Artikel bekommt man auf deren Homepage:
https://www.paperblanks.com/de/Catalog/ ... /theme-all
Viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7073
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Notizbücher von Paperblanks

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Erik hat geschrieben: 5. November 2023 13:45 Die Produkte sollten - sofern sie vereinzelt werden können - in die Comedix-Bilbiothek aufgenommen werden, da im deutschsprachigen Einzelhandel jedenfalls vor Ort erhältlich.
Ja, sieht so aus, dass sie in die Bibliothek gehören. Besten Dank fürs Finden.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7073
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Notizbücher von Paperblanks

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Ach, weil ich es bei der Recherche gerade herausgefunden habe: Paperblanks wurde 2022 an Hachette UK verkauft, was erklärt, wieso dort in Kooperation mit Les Éditions Albert-René diese Produkte verkauft werden, vornehmlich für den englischsprachigen Bereich.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7073
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Notizbücher von Paperblanks

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Maulaf hat geschrieben: 5. November 2023 14:21 eine Übersicht der erhältlichen Artikel bekommt man auf deren Homepage:
Habe alle Artikel in die Bibliothek aufgenommen, erreichbar über die Comedix-Hauptseite.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4404
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Notizbücher von Paperblanks

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Comedix hat geschrieben: 6. November 2023 16:11 ...vornehmlich für den englischsprachigen Bereich.
Ich denke, Frankreich selbst wird in diesem Segment schon seit längerem von Clairefontaine abgedeckt. Vielleicht sogar exklusiv?
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7073
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Notizbücher von Paperblanks

Beitrag: #Beitrag Comedix »

WeissNix hat geschrieben: 6. November 2023 18:20 Ich denke, Frankreich selbst wird in diesem Segment schon seit längerem von Clairefontaine abgedeckt. Vielleicht sogar exklusiv?
Würde mich nicht wundern. Wir in Deutschland bekommen nur einen Bruchteil dessen, was Asterix-Leser in Frankreich kaufen können.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8054
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Notizbücher von Paperblanks

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Comedix hat geschrieben: 6. November 2023 18:34
WeissNix hat geschrieben: 6. November 2023 18:20 Ich denke, Frankreich selbst wird in diesem Segment schon seit längerem von Clairefontaine abgedeckt. Vielleicht sogar exklusiv?
Würde mich nicht wundern. Wir in Deutschland bekommen nur einen Bruchteil dessen, was Asterix-Leser in Frankreich kaufen können.
viele Sachen von Clairefontaine kann/konnte man über Amazon.de bestellen. Da gibt es französische Produkte, die hierzulande schwieriger zu beschaffen sind.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)