Was lest ihr außer Asterix für Comics?

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 941
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Was lest ihr außer Asterix für Comics?

Beitrag: # 59747Beitrag WeissNix
28. November 2018 15:49

Habe heute mit "Ein Cowboy in Paris" den zweiten Lucky Luke vom Szenaristen Jul (der schon "Das gelobte Land" verantwortet hatte) gelesen - und mich wieder köstlich amüsiert. Jul zäumt das Pferd hier mal von hinten auf und straft im letzten Panel eine Aussage der Daltons auf der ersten Seite Lügen. Dazwischen geht es um die Freiheitsstatue und deren Schutz vor einem fanatischen Gefängnisdirektor, der grundsätzlich ein Problem mit der Freiheit hat. Toller Humor mit wunderbaren Anspielungen zu Historie und Gegenwart.

Mir stellt sich im Hinblick auf Asterix die Frage, ob Ferri wirklich die allerbeste Wahl war, um in Goscinnys Fußstapfen, die Uderzo immer zu groß waren, zu treten. Jedenfalls reift in mir der Wunsch, mal einen Asterix aus der Feder von Jul zu lesen zu bekommen...
bis repetita non placent!

Antworten