Ankündigungsseite und erstes Panel aus dem neuen Band

Diskussionen und Informationen zum 38. Abenteuer "Die Tochter des Vercingetorix", das am 24. Oktober 2019 erscheint.

Moderatoren: Erik, Maulaf, Carsten

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 961
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Ankündigungsseite und erstes Panel aus dem neuen Band

Beitrag: # 60439Beitrag Terraix
10. April 2019 19:08

Hallo Andreas,

da hast Du natürlich recht. Vercingetorix kam nach der Niederlage bei Alesia und der gallischen Kapitulation in römische Gefangenschaft und wurde gemäß Wikipedia 46 v. Chr. nach Cäsars Triumphzug von den Römern hingerichtet.

Ich habe mir die Ankündigungsseite vom 6. Januar nochmals angeschaut: ich vermute, dass die Schulkinder sich den Namen Vercingetorix als berühmten Gallier merken sollen; dass mit der bedeutenden Persönlichkeit, die im Dorf eingetroffen ist, jedoch seine Tochter gemeint ist. "Bedeutend" muss ja nicht "berühmt" oder "bekannt" heißen.

Beste Grüße,
Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 961
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Ankündigungsseite und erstes Panel aus dem neuen Band

Beitrag: # 60440Beitrag Terraix
10. April 2019 19:16

Hallo Erik,
Erik hat geschrieben:
10. April 2019 19:07
Die Silhouette dieser Vercingetorix-Tochter erinnert mich ad hoc schon an Camilla aus den "Pikten".
das war auch meine spontane Assoziation. Allerdings stört mich dies nicht, denn auch damals schon gab es schon Moden, warum sollten also nicht mehrere weibliche Figuren ähnliche Frisuren haben? Zum "Ausgleich" gibt es dafür je zwei sehr "neuartig" aussehende Arverner und Römer auf dem Bild.

Übrigens scheint die Tochter ein Schwert zu tragen ...

Beste Grüße,
Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
Andy-67
AsterIX Druid
Beiträge: 1225
Registriert: 3. November 2015 16:53
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Ankündigungsseite und erstes Panel aus dem neuen Band

Beitrag: # 60441Beitrag Andy-67
10. April 2019 20:30

Hallo Terraix,
Terraix hat geschrieben:
10. April 2019 19:08
Hallo Andreas,

da hast Du natürlich recht. Vercingetorix kam nach der Niederlage bei Alesia und der gallischen Kapitulation in römische Gefangenschaft und wurde gemäß Wikipedia 46 v. Chr. nach Cäsars Triumphzug von den Römern hingerichtet.

Ich habe mir die Ankündigungsseite vom 6. Januar nochmals angeschaut: ich vermute, dass die Schulkinder sich den Namen Vercingetorix als berühmten Gallier merken sollen; dass mit der bedeutenden Persönlichkeit, die im Dorf eingetroffen ist, jedoch seine Tochter gemeint ist. "Bedeutend" muss ja nicht "berühmt" oder "bekannt" heißen.

Beste Grüße,
Terraix
da hast du recht , so wird es logischer allerdings scheint diese Tochter doch so bedeutend zu sein, das Miraculix offensichtlich sehr schnell darüber informiert wurde, und es gleich am nächsten Tag seinen Schülern mitteilt
Gruß, Andreas

:hammer:

Nein, du wirst nicht singen

Christian
AsterIX Established Villager
Beiträge: 145
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Ankündigungsseite und erstes Panel aus dem neuen Band

Beitrag: # 60442Beitrag Christian
10. April 2019 22:44

Zum "Ausgleich" gibt es dafür je zwei sehr "neuartig" aussehende Arverner und Römer auf dem Bild.
Oh, ja, mit einem Alkoholix haben die nun gar nichts zu tun. Der eine erinnert mich sogar eher an einen Briten.

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 961
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Ankündigungsseite und erstes Panel aus dem neuen Band

Beitrag: # 60443Beitrag Terraix
10. April 2019 23:26

Hallo Andreas,
Andy-67 hat geschrieben:
10. April 2019 20:30
allerdings scheint diese Tochter doch so bedeutend zu sein, das Miraculix offensichtlich sehr schnell darüber informiert wurde, und es gleich am nächsten Tag seinen Schülern mitteilt
unser Druide gehört ja sozusagen auch zur Führungsriege des Dorfes, weshalb er wahrscheinlich sehr schnell über alle wichtigen Vorkommnisse in Kenntnis gesetzt wird.

Hallo Christian,
Christian hat geschrieben:
10. April 2019 22:44
Oh, ja, mit einem Alkoholix haben die nun gar nichts zu tun. Der eine erinnert mich sogar eher an einen Briten.
also die Haarfarbe haben sie mit Alkoholix gemein :D Du meinst wahrscheinlich den großen, schlanken Arverner, der Dich an einen Briten erinnert. Wenn er jetzt noch rötliche Haare hätte (wie viele, aber nicht alle der Briten in der Asterix-Welt), wäre es sicher als Brite perfekt, wäre er nicht? Im Dorf der Unbeugsamen kam auch schon mindestens eine britisch aussehende, namenlose Nebenfigur vor (Band 17, Seite 35, Bild 1; der Mann mit dem gestreiften Oberteil).

Wie dem auch sei, ich finde zeichnerisch lebt die Asterix-Welt nicht zuletzt von der nahezu unglaublichen Bandbreite an Figuren / Charakteren :-D :cervisia:

Beste Grüße,
Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 961
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Ankündigungsseite und erstes Panel aus dem neuen Band

Beitrag: # 60504Beitrag Terraix
Gestern 20:14

Hier ein Link zu einem kurzen Artikel in der Süddeutschen Zeitung mit der noch unkolorierten mutmaßlichen ersten Seite der Geschichte in deutscher Übersetzung: https://www.sueddeutsche.de/kultur/comi ... -1.4409538

Wir erfahren hier also die Namen der beiden Arverner-Häuptlinge und welcher Organisation sie angehören.
Freund großzügiger Meerschweinchen

Antworten