...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Sammel- und Sonderbände

Gallische Geschichten

Egmont Ehapa

Durchschnittliche Bewertung:
gut (3.3)
Anzahl der Bewertungen: 106

In diesem 1993 erschienenen Sonderband wird auf 48 Seiten das Beste aus (bis dahin) 29 Abenteuern zusammengefaßt und neue Episoden zum Lesen angeboten. Unter anderem die Kurzgeschichte "Die Antiquitätenhändler", die von Marcel Uderzo, dem Bruder von Albert Uderzo gezeichnet wurde und nicht mehr veröffentlicht werden darf. Der Band erschien in festem Einband (Hardcover) für DM 14,80 und in einer deutlich größeren Auflage als Softcover für DM 7,20. Die beiden Titel unterschieden sich außchließlich über den aufgedruckten Preis des Hardcovers.

Dieser Band enthält folgende Inhalte:


 
Rezension von Dirk am 27. Juni 2003
Die lustigsten Sketche und Szenen, die aus den Asterix-Heften in diesen Band übernommen wurden, bringen den Leser nur teilweise zum Schmunzeln. Einige Sketche versteht man auch deshalb nicht, weil sich - was bei den Asterix-Heften (natürlich) anders ist - kein Zusammenhang ergibt. Auch die neuen Kurzgeschichten sind meiner Meinung nach nicht besonders empfehlenswert. Loben muß man jedoch die Idee für ein solches Buch, in dem die Kurzgeschichten jedoch ein wenig fehl am Platze sind.
Hinweis: Rezensionen geben ausschließlich die Meinung des Autoren wieder!

Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!
Gallische Geschichten