Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Artikelvorschläge für die Comedix-Bibliothek

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Marco,
hier sollte auch erwähnt werden das es auch eine Hardcover-Ausgabe aus dem gleichem Jahr gibt , die Hc war zum Preis von 14,80 DM pro Band erhältlich und war auch ca. 1 cm größer in länge und breite - die Sc hat 6,80 DM pro Band gekostet :!:
Außerdem noch ganz entscheidend ; Beide Ausgaben (HC & SC) haben jeweils eine Kurzgeschichte die in keinem der anderen Asterix-Lexikons vorkommt :
Band A-K = "Gallischer Frühling" zwei Seiten / 30/31
Band L-Z = "Latino-Manie" eine Seite 9

Abbn. :arrow:

Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7587
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Peter,
methusalix hat geschrieben:hier sollte auch erwähnt werden das es auch eine Hardcover-Ausgabe aus dem gleichem Jahr gibt , die Hc war zum Preis von 14,80 DM pro Band erhältlich und war auch ca. 1 cm größer in länge und breite - die Sc hat 6,80 DM pro Band gekostet :!:
woher stammt denn die Information? Aus Deinen Abbildungen ergibt sich nicht eindutig, daß es HC-Bände sind. Ich habe die mit Bewußtsein bislang nur immer als SC-Versionen (angeboten) gesehen.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Findefix

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Peter!
die Hc war zum Preis von 14,80 DM pro Band erhältlich und war auch ca. 1 cm größer in länge und breite - die Sc hat 6,80 DM pro Band gekostet :!:
Das haben HC-Alben so an sich, daß sie sowohl im Preis als auch in der Größe von den SC-Heften abweichen! ;-)
Außerdem noch ganz entscheidend ; Beide Ausgaben (HC & SC) haben jeweils eine Kurzgeschichte die in keinem der anderen Asterix-Lexikons vorkommt :
Band A-K = "Gallischer Frühling" zwei Seiten / 30/31
Band L-Z = "Latino-Manie" eine Seite 9
Das hingegen halte ich für einen ganz entscheidenden Hinweis, danke! :-) - Die verschiedenen Lexikon-Ausgaben werden aber ohnehin im Zuge des Großprojekts "Horizont-Sonderedition und damit zusammenhängende Titel" (siehe dort) noch überarbeitet :!:

LG, Andreas
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1661
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Erik hat geschrieben:woher stammt denn die Information? Aus Deinen Abbildungen ergibt sich nicht eindutig, daß es HC-Bände sind. Ich habe die mit Bewußtsein bislang nur immer als SC-Versionen (angeboten) gesehen.
Hallo Erik,
die Existenz der Bände kann ich bestätigen, ich habe auch beide Ausgaben in HC und SC,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Erik,
Erik hat geschrieben:woher stammt denn die Information?
Wie Gregor schon bestätigt hat - auch mir liegen alle vier Ausgaben (HC & SC) vor ;-)

edit:] In den HC-Ausgaben ist im Impressum vermerkt "Aktualisierte Neuauflage der Ausgabe des Horizont-Verlags aus dem Jahre 1986" ; In den SC-Alben ist der Satz nicht vorhanden :!:

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Ralfix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 236
Registriert: 21. Februar 2010 18:42
Wohnort: Bad Brückenau

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag Ralfix »

edit:] In den HC-Ausgaben ist im Impressum vermerkt "Aktualisierte Neuauflage der Ausgabe des Horizont-Verlags aus dem Jahre 1986" ; In den SC-Alben ist der Satz nicht vorhanden :!:


Da muss ich ja mal bei meinen nachschauen , Ich kann mich an diesen Satz nicht erinnern ( aber ich schaue morgen gleich mal nach )

Gruss Ralf
Das wissen die Götter , und die nicht !!!
Findefix

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Peter!
Außerdem noch ganz entscheidend ; Beide Ausgaben (HC & SC) haben jeweils eine Kurzgeschichte die in keinem der anderen Asterix-Lexikons vorkommt :
Band A-K = "Gallischer Frühling" zwei Seiten / 30/31
Band L-Z = "Latino-Manie" eine Seite 9
Eigentlich war auch das schon bekannt, sonst stünde es ja nicht bereits so in der
Kurzgeschichten-Übersicht, allerdings ist das mühsam aufzufinden, - weshalb ein entsprechender Vermerk auf der Artikelseite tatsächlich nicht schaden würde, wo es derzeit nur heißt: "Die Bände behandeln, reichlich bebildert - wie im einbändigen Lexikon Begriffe aus der Asterix-Welt, aufgeteilt in die Bände A-K und L-Z.", zumal es sich ja dabei doch um einen wesentlichen Unterschied zu dem einbändigen Werk handelt :!:

Gregor hat geschrieben:
die Existenz der Bände kann ich bestätigen, ich habe auch beide Ausgaben in HC und SC
Das aber ist das eigentliche große Novum für mich, habe ich die zweibändige doch immer lediglich als Softcover-Ausgabe angesehen (und wie scheinbar auch Erik es getan hat). - Da sieht man, daß es doch von Vorteil ist, wie gerade andernorts thematisiert wird, wenn man wirklich durchgehend angibt, welche Bände es in Hardcover und Softcover gibt, und welche nur in HC bzw. SC allein :!:

LG zum So.
v. Andreas
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6255
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

die Seite des zweibändigen Lexikons ist mit etwas dürftigen Titelbildern abgebildet. Haben die Sammler hier einen guten Scan für mich?

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Haben die Sammler hier einen guten Scan für mich?
Ist grade per Mail unterwegs zu Dir ;-)


Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6255
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Danke, jetzt erstrahlt die Seite endlich in neuem Glanz und mit einem etwas ausführlicheren Text.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Marco,
Dabei sollte man einfügen, das die beiden Abb. die Hardcover-Varianten sind :idea: ;-)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6255
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Ergänzung "Das Grosse Asterix Lexikon A-K & L-Z

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Danke, ist erledigt. Schön, dass ich die HC-Variante abbilde, denn die meisten werden wohl davon ausgehen, dass es von den Ausgaben nur Softcover gibt.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de