Quizfrage MCCCLXXV

Quizfragen von Mitgliedern des Asterix-Forums.

Moderator: Terraix

Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Angeblich soll dieses Filmplakat:
[ganz links]
...oder ein ähnliches, es gibt da zig Varianten, das Vorbild für dieses Lucky Luke-Cover:
[zweites von links]
...gewesen sein. Ein ähnliches Motiv gabs bei James Bond (auch in x Variationen):
[zweites von rechts]
...welches dann wohl eher die Inspiration für dieses Spirou-Cover:
[ganz rechts]
...gewesen sein mag.
4xsprzbn.jpg

Bei Asterix hat es bislang nicht zu einem entsprechenden Cover gereicht, aber es gibt (mindestens) ein Comic-Panel, das durchaus in die Reihe dieser vier Abbildungen passt. Wen sehen wir da durch wessen Beine in welchem Band, auf welcher Seite?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Interessant übrigens, dass unter den 007-Variationen dieses 'wehrhaftere' Bond-Ding:
Bild
häufiger vorkommt als das im ersten Post gezeigte 'verhuschtere' Motiv. Aber die 'verhuschtere Fassung passte besser zum Spirou-Cover, weswegen ich die in obige Reihe gebastelt habe...
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Nullnullsix hat geschrieben: 2. Juni 2022 22:57 Angeblich soll dieses Filmplakat (...)
Ich hab diese Formulierung übrigens gewählt, weil ich da gar nicht so sicher bin: Im Red.-Teil von der neuen LL-GA, Band 3, wird das behauptet, ich hab aber meine Zweifel: Der Film kam im Sommer 1952 in Amerika heraus, Morris hat Amerika aber bereits Anfang 1952 verlassen. In Frankreich lief der Film dann im September an, ich hab im Netz aber kein frz. Filmplakat gefunden, dass dieses Motiv hat. Natürlich bedeutet das nicht, dass es das nicht gab, genauso wie es natürlich möglich ist, dass ein amerikanisches Film-Plakat auch den Weg nach Frankreich gefunden haben kann, aber es scheint längst nicht so verbreitet gewesen zu sein, dass es für Morris so 'ikonographisch' gewesen sein muss, wie es aus heutiger Sicht anmuten mag.

Kurz: Ja, vielleicht war es das Vorbild für Morris' Phil-Defer-Cover, aber Zweifel daran sind nicht ganz unberechtigt. Wobei ich den Red.-Teil im LL-Band noch nicht wirklich gelesen hab, möglich, dass es eine Quelle gibt, in der Morris selbst sagt, DASS es das High-Noon-Plakat war, das ihn zum Album-Cover inspirierte.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3332
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Mir gehts wie bei der letzten Frage: Wieder hab ich zwei Ideen gehabt, in welchen Alben die gesuchte Szene zu finden sein könnte, und wieder waren beide Ideen falsch. Damit bin ich raus...
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
wirdnix
AsterIX Villager
Beiträge: 52
Registriert: 17. Februar 2022 23:34

Re: Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag wirdnix »

aus dem Bauch und Kopf heraus:
gibt es nicht in "Das Geschenk Cäsars" eine Szene in der Asterix dem römischen, versoffenen Legiönär in einer solchen Pose und Perspektive gegenübersteht bevor er das Schwert zieht und sich mit diesem duelliert? In der Kneipe und vor den Augen von Orthopädix und Familie....
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Müsst ich mal in den Band schauen... - die von mir gemeinte Stelle ist das jedenfalls nicht.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Arnd
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 213
Registriert: 3. September 2019 20:09

Re: Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag Arnd »

Aus dem Gedächtnis: "Nun, Gallier, bist du gekommen, um dich zu unterwerfen?" aus Gmbh&CoKG. Seite muss ich raussuchen.

Nachtrag: S. 9, unten, vor dem o.g. Zitat.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3332
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

wirdnix hat geschrieben: 3. Juni 2022 10:48 aus dem Bauch und Kopf heraus:
gibt es nicht in "Das Geschenk Cäsars" eine Szene in der Asterix dem römischen, versoffenen Legiönär in einer solchen Pose und Perspektive gegenübersteht bevor er das Schwert zieht und sich mit diesem duelliert? In der Kneipe und vor den Augen von Orthopädix und Familie....
Nein, an die Szene hatte ich auch als erstes gedacht, aber da steht Asterix nur als Silhouette in der Tür...

und Brutus in "Sohn", meine zweite Idee, war es auch nicht nicht; den Kerl hätte ich mir rein von der Statur und Habitus auch in einer solchen Szene vorstellen können.
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Arnd hat geschrieben: 3. Juni 2022 11:34 Aus dem Gedächtnis: "Nun, Gallier, bist du gekommen, um dich zu unterwerfen?" aus Gmbh&CoKG. Seite muss ich raussuchen.

Nachtrag: S. 9, unten, vor dem o.g. Zitat.
Die Frage war zwar 'wen sieht man durch wessen Beine', aber ja, genau die Stelle meinte ich. It's your turn.

@WeissNix: Was ich witzig fand und mich schwer beherrschen musste, KEINEN entsprechenden Tipp zu geben, dass bei zwei aufeinander folgenden Fragen Du jeweils zwei falsche Spontan-Ideen hast und bei beiden Fragen dasselbe Album das richtige gewesen wäre. - Wenn Du also nochmal zwei, sich als falsch herausstellende Spontan-Ideen hast, guck danach mal in GmbH & Co KG ;-) :-D
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3332
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCCLXXV

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Nullnullsix hat geschrieben: 3. Juni 2022 20:23 @WeissNix: Was ich witzig fand...
Ich fand das eher deprimierend als witzig... :roll:

Was nutzen täglich einzunehmende Tabletten gegen Demenz, wenn eben diese einen regelmässig deren tägliche Einnahme vergessen lässt :-D
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)