Asterix Skizzenbuch Band 30

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1711
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Asterix Skizzenbuch Band 30

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
momentan gibt es den seltenen Skizzenband bei ebay:

http://cgi.ebay.de/TRES-RARE-CARNET-DE- ... dZViewItem

allerdings zu einem horrenden Preis,
viele Grüße
Gregor
kajix

Re: Asterix Skizzenbuch Band 30

Beitrag: #Beitrag kajix »

Uderzo hat sie zwar original signiert, aber da durch kann der hohe Preis ja nicht zu Stande kommen, oder?
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7774
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix Skizzenbuch Band 30

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo kajix,
kajix hat geschrieben:Uderzo hat sie zwar original signiert, aber da durch kann der hohe Preis ja nicht zu Stande kommen, oder?
sicher nicht. Es liegt einfach daran, daß dieses Buch nur mit 520 Exemplaren erschienen ist, die - meine ich zu erinnern - sämtlich signiert waren und bei Erscheinen schon rund 250 € gekostet haben.

Jetzt liegt der Sammler-Preis sicher noch höher, insbesondere bei eBay.fr, aber 600 € Mindestpreis ist dennoch extrem happig. Ich habe trotzdem kaum Zweifel, daß das Buch einen Käufer finden wird. Ich werde es jedoch bestimmt nicht sein.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Gute_Mine

Re: Asterix Skizzenbuch Band 30

Beitrag: #Beitrag Gute_Mine »

Hi,

also, ich find den Preis auch mega-hoch!

Bei aller Liebe zu den Asterix-heften, ich würde das besseres zum kaufen haben >:(

Ich persönlich find den Preis echt viel zu hoch :P

Gutemine :-*
Ortwin

Re: Asterix Skizzenbuch Band 30

Beitrag: #Beitrag Ortwin »

Wenn ich zu viel Geld hätte, würde ich zuschlagen... ;) Naja, hab ja schon die limitierte signierte Version der Latraviata Skizzen (OVP: 125€) hier liegen, und da waren es nur 111 Exemplare oder so... Dafür gab es eine "normale" Version, die es bei den Obelix Skizzen glaube ich nicht gab.
bauroth

Re: Asterix Skizzenbuch Band 30

Beitrag: #Beitrag bauroth »

Hi,
man Maulaf jetz haste mich scharf gemacht.

Suche ich schon zuuuu lange.
Aber den Preis zahlt doch niemand oder?

bei dem Preis überleg ich schon lange bei einer seltenen Figur von pixi oder so.

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7774
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix Skizzenbuch Band 30

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

so, die Auktion ist zuende und es gibt tatsächlich einen glücklichen, wenn jetzt auch um ein bedeutendes Stück ärmeren, Käufer. Hab' ich mir doch gedacht, daß irgendeiner der Franzosen "verrückt" genug ist, selbst diesen Preis zu zahlen. 8)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)