Asterix Erstveröffentlichungstermine

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1158
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Februar-Mai-Oktober

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Nullnullsix hat geschrieben: 3. Oktober 2018 00:46 […] Es dürfte also so um den 20.10.2019 mit Band 38 zu rechnen sein... […]
Na, da hab ich seinerzeit (Oktober 2018) doch ganz gut gelegen. Der Band erschien de facto am 24.10.2019…

Das ermutigt mich, mich in der Prognose für Band 39 noch konkreter festzulegen: Ich schätze, der kommt am 21.10.2021…!
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1158
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Asterix Erstveröffentlichungstermine

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Ach so: Übrigens: Die VÖ des nicht unumstrittenen und ja auch nicht 'richtigen' Bandes 'Der goldene Hinkelstein' passt nichtsdestodennoch auch ins Schema, da er am 21.10.2020 erschienen ist.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3522
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Asterix Erstveröffentlichungstermine

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Nullnullsix hat geschrieben: 13. November 2020 23:43 Ach so: Übrigens: Die VÖ des nicht unumstrittenen und ja auch nicht 'richtigen' Bandes 'Der goldene Hinkelstein' passt nichtsdestodennoch auch ins Schema, da er am 21.10.2020 erschienen ist.
Also eher ein "goldener Oktober" - jedenfalls für Asterix-Fans und/oder -Sammler :-D
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1158
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Februar-Mai-Oktober

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Nullnullsix hat geschrieben: 13. November 2020 23:18 (...) Das ermutigt mich, mich in der Prognose für Band 39 noch konkreter festzulegen: Ich schätze, der kommt am 21.10.2021…!
Das hat ja gepasst, damals.
Demzufolge scheint nun zur Regel geworden zu sein: Ein neuer Asterix-Band erscheint am jeweils vorletzten Donnerstag im Oktober eines ungraden Jahres.

Also: Asterix 40 dann am 19.10.2023.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3522
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Februar-Mai-Oktober

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Nullnullsix hat geschrieben: 6. November 2022 17:13 Demzufolge scheint nun zur Regel geworden zu sein: Ein neuer Asterix-Band erscheint am jeweils vorletzten Donnerstag im Oktober eines ungraden Jahres.
Und in einer Nacht der jeweils darauf folgenden Wochenenden wird uns ebenso regelmässig trotz anderslautender Beschlusslage eine Stunde geschenkt, die uns dann Zeit einräumt, das Album - noch mal? - lesen zu können :-D
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1158
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Asterix Erstveröffentlichungstermine

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Quatsch. Da wird uns nichts geschenkt, sondern nur zurück gegeben, was uns vorher geklaut wurde. Und auf diese 'Zwangsanleihe' werden noch nicht mal Zinsen gezahlt...
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3522
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Asterix Erstveröffentlichungstermine

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Nullnullsix hat geschrieben: 6. November 2022 18:14 Quatsch.
Eben; mein :-D nicht gesehen?
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)