Auflagendatenbank

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Nixalsverdrus,
Nixalsverdrus hat geschrieben:Also mein HC dieses Bandes hat exakt Layout 5, bis auf den EAN-Code, der ist bei mir unten links und bei Layout 5 auf Michaels Seite mittig.
Das Layout 5 sieht auch fast genauso aus, fast ,aber der schriftzug unter dem Hinkelstein fehlt: es steht da nur
http://www.asterix.de
http//de.asterix.com

Gruß Peter
Zuletzt geändert von methusalix am 8. April 2010 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Klaus,

Nixalsverdrus hat geschrieben:
Peter, mach Dich mal schlau, was ein Layout ist
nun habe ich , also wenn ich das so lese geht es hier um das gesammte Erscheinungsbild des Produktes,
hier ein Absatz daraus:
Das Grundelement der Gestaltung ist das Format; die nachgeordneten Unterelemente werden als Layouts bezeichnet. Zu ihnen zählen

Aufmacher
Kurzartikel
Eckenbrüller

Vieleicht verstehe ich das falsch,dann bin ich eines besseren belehrt worden und habe dazugelernt.
Bin davon augegangen das ein Layout eine gesammtes erscheinungsbild darstellt und auch dadurch erkennbar wird.
Das was Du da beschreibst nenn ich eine Formatvorlage.
Aber wie gesagt bin ich gerne bereit dazu zu lernen .
Nach zu Lesen hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Layout#Anwendungsgebiete

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1146
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo zusammen,

beim Layout kommt es mir vor allem auf die grafischen Elemente (Asterix, Obelix, den Hinkelstein falls vorhanden) an. Gerade bei Layout 4 und 6 hätte ich ein echtes Problem, wenn ich jede kleine Änderung mit berücksichtigen würde, da es quasi bei jedem weiteren Band auf der Backlist dort eine kleinere Änderung gab. Es geht also eher um den groben Eindruck. Positionen einzelner Elemente (insbesondere Barcodes) oder die Hinzufügung einzelner Zeilen (Internetadressen, Preise(!)) ist irrelevant.
Nixalsverdrus hat geschrieben:Aber wo wir grad drüber sprechen: Von "A. plaudert aus der Schule" gibts doch 2 Versionen, eine mit 14 und eine mit 15 Geschichten. Mein HC ist die mit 14 Geschichten, aber auf Michaels Seite find ich dazu nix im Text. Nur bei den Detailfotos der Softcover-Ausgaben sieht man, dass in dem Klecks einmal 14 und einmal 15 Kurzgeschichten annonciert werden.
Ja, das könnte ich in der Tat noch im Textg erwähnen. Aber bei den Softcover-Titeldetails sieht man es ja. Deswegen will ich ja dazu übergehen, überall Scans zu haben, weil ich sonst diese ganzen Details in den Bemerkungen zu jedem Band erfassen müsste.

MfG
Michael
Benutzeravatar
Ralfix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 236
Registriert: 21. Februar 2010 18:42
Wohnort: Bad Brückenau

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag Ralfix »

Hallo Michael

Den Band ASTERIX plaudert aus der Schule ( Softcover ) habe ich mit 14 Kurzgeschichten , die 2. Auflage von 2005.
ich werde sie dir auch zukommen lassen. Ausserdem bei den Erstauflagen allgemein werde ich dir noch ein paar scanns schicken , wie die zeit es zulässt.

Grüsse Ralix :asterix:
Das wissen die Götter , und die nicht !!!
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Michael,
Michael_S. hat geschrieben:beim Layout kommt es mir vor allem auf die grafischen Elemente (Asterix, Obelix, den Hinkelstein falls vorhanden) an. Gerade beiBiggles Dargaud 4 und 6 hätte ich ein echtes Problem, wenn ich jede kleine Änderung mit berücksichtigen würde, da es quasi bei jedem weiteren Band auf der Backlist dort eine kleinere Änderung gab. Es geht also eher um den groben Eindruck. Positionen einzelner Elemente (insbesondere Barcodes) oder die Hinzufügung einzelner Zeilen (Internetadressen, Preise(!)) ist irrelevant
Danke für die Info. Genau das habe ich gemeint, unter welchen Kriterien du die Layouts zuordnets.

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Klaus,

bin ja lernfähig, sagte ich ja bereits. Werde aber für meine Liste die unterschiedlichen Designs der Backlists
aufzeichnen.

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1146
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo Ralf!
Ralfix hat geschrieben:ich werde sie dir auch zukommen lassen. Ausserdem bei den Erstauflagen allgemein werde ich dir noch ein paar scanns schicken , wie die zeit es zulässt.
Danke. Lass' dir ruhig Zeit. Ich bin im Moment bis Ende der Woche auf Dienstreise und habe nur eine sehr schlechte Internetverbindung hier. Da werde ich die großen Mails ohnehin nicht alle schnell verarbeiten können.

MfG
Michael
Benutzeravatar
Digger
AsterIX Village Elder
Beiträge: 347
Registriert: 21. Dezember 2009 22:13
Wohnort: Aurich

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag Digger »

Finde es nicht so sinnvoll wenn die Fotos von den Layouts hier gepostet werden.

Impressum HP von Michael_S.

In den Impressum findet ihr die E-Mail Addy von Michael_S., da könnt ihr die Bilder hinmailen. Wollte die Addy nicht offen zeigen, obwohl es so fast dasselbe ist.
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Digger,
Digger hat geschrieben:Finde es nicht so sinnvoll wenn die Fotos von den Layouts hier gepostet werden
hast recht, werde es wieder entfernen ist auch viel zu groß.

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Michael,
werden von Dir für die Sammelbände und andere Sondereditionen auch Layouts in Details
erstellt oder genügen da nur einfache Angaben?

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1146
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo Peter,

da ich selber abgesehen von der Gesamtausgabe keine Sondereditionen besitze, habe ich viel zu wenig Überblick über diese Dinge, um mich hier schon verbindlich festzulegen. Solange es von mir diesbezüglich keine Klassifizierung gibt, brauchst du daher natürlich auch keine zu berücksichtigen, wenn du mir Daten zu solchen Bänden schickst. Wenn dann Scans dabei sind, kann ich mir bei ausreichend Material mal Gedanken darüber machen, ob es da relevante Layoutunterschiede gibt. Das einzige, was ich sicher weiß, ist, dass noch weitere Verlagslogos zu der Sammlung kommen werden.

MfG
Michael
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Michael,

es gibt eventuell ein sammelschuber von 1975 vom Delta-Verlag, wude kürzlich bei ebay angeboten.
Laut aussage vom Verkäufer soll es eine Erstausgabe von 1975 sein.

Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Ralfix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 236
Registriert: 21. Februar 2010 18:42
Wohnort: Bad Brückenau

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag Ralfix »

Hallo

Meine Meinung ist,man sollte erst mal das eine fertig machen ( Softcover Ausgaben ) da steckt noch viel Arbeit dahinter , dann evt. Die Hardcover Ausgaben , und wenn das alles gemacht ist kann man auch die Sonder , Werk , Gesamt , und andere Ausgaben dazunehmen . Das wird aber noch eine Zeitlang dauern .

MfG Ralfix
Das wissen die Götter , und die nicht !!!
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Ralfix,
Ralfix hat geschrieben:Meine Meinung ist,man sollte erst mal das eine fertig machen
ja das ist schon in ordnung, aber man sollte die scanns auch dann irgendwie koordinieren , damit nicht jeder die gleichen scanns liefert.Es kann ja hier bekannt gegeben werden welcher scann von welchen Album gemacht worden ist, damit man
weiß, welche Michael schon erhalten hat und nicht doppelt scannt.

Gruß Peter
Zuletzt geändert von methusalix am 14. April 2010 03:41, insgesamt 2-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Auflagendatenbank

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
hier meine bisherigen Scanns HP Scanner 5100c Auflösung 300dpi.

asterix band1 2,80 cover / impressum /backlist
asterix band1 5,00 cover/ impressum / backlist
asterix band1 5,60 cover / backlist
asterix band1 3,00 cover /impressum / backlist
asterix band1 2007/cover /impressum/ backlist
asterix grosser sonderband 1 hardcover 1971 Cover/impressum/backlist ohne Preisaufdruck
Limitierte auflage BD1 delta/horizont-verlag 1984 cover/impressum/backlist
das gr. Asterix Buch 1976 cover/impressum
asterix Plaudert a d Schule erstauflage 2003 hardcover cover/impressum/backlist
asterix u.Latraviata erstauflage 2001 cover/impressum/backlist
wie obelix als kleines kind erstauflage 1989 cover/impressum/backlist
werkedition bertelsmann/delta-verlag BD1+2 cover/impressum/backlist

so , das waren bisher ersteinmal alle.

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich