Asterix Pressemappen

Der Bereich von Sammler für Sammler - Diskussionen, Objekte und Meinungsaustausch beispielsweise zu nicht mehr erhältlichen Asterix-Produkten oder nicht im Handel erhältlichen Artikeln.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Asterix Pressemappen

Beitrag: # 41717Beitrag methusalix
12. Juli 2012 15:06

Hallo,
für die Pressemappen die für die Händler ausgegeben wurden , mußten die Händler wahrscheinlich doch etwas bezahlen :roll:
Habe eine Pressemappe von Ehapa aus dem Jahr 1996 für Asterix Band 30 "Obelix auf Kreuzfahrt" mit der üblichen gelb-orangen bedruckten Banderole, wo folgendes draufsteht :
Asterix Pressemappe
Inhalt:
Asterix 30 (1. Auflage)
"Quo Vadis?"
Heft mit Kurzbiographie, Chronologie und Interview
DM 24,80


Und wohlgemerkt , dies ist kein Händlerselbstdruck.
Anbei lagen dieser Pressemappe noch eine aktuelle Information von Ehapa bei :!:
Alles andere was dieser Pressemappe beigelegen haben soll ist nicht original :!:

In Kürze werde ich die gesammte Pressemappe mit Versandtasche hier abbilden, momentan habe ich nur ein Bild von einem Ebay-Angebot zu Verfügung .

Gruß Peter
Dateianhänge
Pressemappe Asterix Band 30  Obelix auf Kreuzfahrt.jpg
Pressemappe Asterix Band 30 Obelix auf Kreuzfahrt.jpg (48.56 KiB) 18517 mal betrachtet
IMG180a.jpg
IMG180a.jpg (39.15 KiB) 18517 mal betrachtet
IMG179a.jpg
IMG179a.jpg (57.87 KiB) 18517 mal betrachtet
Zuletzt geändert von methusalix am 30. August 2012 21:51, insgesamt 2-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1953
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Pressemappe / Asterix Band 30 "Obelix auf Kreuzfahrt"

Beitrag: # 41718Beitrag Iwan
12. Juli 2012 15:26

Hallo

Ist das "Asterix Quo vadis" ein Poster? Oder ein Buch? Wäre cool, wenn du was dazu schreiben kannst, wenn du es hast.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Asterix Pressemappen

Beitrag: # 41719Beitrag methusalix
12. Juli 2012 15:31

Hallo Iwan,
Iwan hat geschrieben:Ist das "Asterix Quo vadis" ein Poster? Oder ein Buch?
Es ist ein 22 seitiges Begleitheft vom Egmont/Ehapa Verlag 1996 . Es dreht sich alles um Asterix und Obelix
sowie Uderzo und Goscinny. Von den Anfängen(1961) bis zu der Gegewart (1996)
Abb. unten :arrow:


Gruß Peter
Dateianhänge
IMG183a.jpg
IMG183a.jpg (49.8 KiB) 18511 mal betrachtet
IMG185a.jpg
IMG185a.jpg (21.51 KiB) 18511 mal betrachtet
IMG186a.jpg
IMG186a.jpg (28.39 KiB) 18511 mal betrachtet
Zuletzt geändert von methusalix am 30. August 2012 21:52, insgesamt 1-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Pressemappen

Beitrag: # 41721Beitrag methusalix
12. Juli 2012 16:20

Anhang :
Dateianhänge
IMG187a.jpg
IMG187a.jpg (57.28 KiB) 18508 mal betrachtet
IMG181a.jpg
IMG181a.jpg (32.47 KiB) 18508 mal betrachtet
IMG188a.jpg
IMG188a.jpg (18.06 KiB) 18508 mal betrachtet
Zuletzt geändert von methusalix am 31. August 2012 01:08, insgesamt 1-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Pressemappen

Beitrag: # 41722Beitrag methusalix
12. Juli 2012 16:47

Hallo,
Inhalt von "Quo Vadis?" ist :
IV) Albert Uderzo
VI) Rene Goscinny
VIII) Cronologie eines Welterfolges
XIII) Asterix on Ice
XIV) Der Asterix-Freizeitpark
XVI) Interview mit Albert Uderzo
XXI) Auf einem Blick: Alle Asterix-Produkte
XXIII) Impressum
Und mit vielen zahlreichen Bildern .

Abbn. unten :arrow:

Gruß Peter
Dateianhänge
IMG189a.jpg
IMG189a.jpg (50.07 KiB) 18503 mal betrachtet
IMG190a.jpg
IMG190a.jpg (21.72 KiB) 18503 mal betrachtet
Zuletzt geändert von methusalix am 31. August 2012 01:09, insgesamt 1-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Findefix

Re: Pressemappe / Asterix Band 30 "Obelix auf Kreuzfahrt"

Beitrag: # 41723Beitrag Findefix
12. Juli 2012 17:03

Hallo Peter!

Als Sammler sämtlicher Pressemappen und Pressehefte sowohl zu den Asterix-Bänden als auch zu den Asterix-Filmen kenne ich natürlich auch diese Ausgabe, - abgesehen von der Banderole mit der Bepreisung :!: :o - Es gab in diesen ja etliches solcher Sekundärliteratur von Ehapa, etwa die Jubiläumshefte "Herzlichen Glückwunsch! – 35 Jahre Asterix" (1994), (dieses) "Quo vadis?" zum 30-bändigen Jubiläum (1996) zusammen mit der Broschüre "Rund um die Welt mit Asterix" (1996) oder "Asterix 40 Jahre – Stationen eines Erfolges" (1999), um nur einige davon zu nennen. Daß sie verlagsseitig auch entgeltich zu haben waren, wäre mir aber neu! - Gilt das dann aber auch für alle :?: - Ich fände es nämlich schon eine Verzerrung, nur einzelne davon aufzunehmen und den Rest dieser Ausgaben gar nicht erst vorzustellen.. ;-)

LG, Andreas

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Pressemappen

Beitrag: # 41724Beitrag methusalix
12. Juli 2012 17:24

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:Gilt das dann aber auch für alle
Das entzieht sich meiner Kentniss, aber überraschen würde es mich nicht. Denn solch hochwertige Pressemappen kosten in der Herstellung schon einiges.
Findefix hat geschrieben:(dieses) "Quo vadis?" zum 30-bändigen Jubiläum (1996) zusammen mit der Broschüre "Rund um die Welt mit Asterix" (1996)
Diese ist in dieser Pressemappe nicht enthalten, was enthalten ist steht klar und deutlich auf der Banderole ;-)


Gruß Peter
Dateianhänge
IMG192a.jpg
IMG192a.jpg (34.81 KiB) 18491 mal betrachtet
IMG193a.jpg
IMG193a.jpg (28.1 KiB) 18491 mal betrachtet
Zuletzt geändert von methusalix am 31. August 2012 01:09, insgesamt 1-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Findefix

Re: Pressemappe / Asterix Band 30 "Obelix auf Kreuzfahrt"

Beitrag: # 41725Beitrag Findefix
12. Juli 2012 17:56

Hallo Peter!
Diese ist in dieser Pressemappe nicht enthalten, was enthalten ist steht klar und deutlich auf der Banderole ;-)
Eben, das macht mich skeptisch, denn es war gewiß Bestandteil der Pressemappe :!: - Ebenso an der Originalität dieser Banderole zweifelnd macht mich die Aufschrift "1. Auflage"! :arrow: Nona, .. für die 7. würde man wohl keine PM vom Verlag ausgeben. - Und Ehapa steht letztlich auch nicht drauf, sodaß sie gut von einem (Zwischen-) Händler angefertigt worden sein könnte, ohne daß dies Deinem Verkäufer bewußt sein müsste. ;-) ... Möglicherweise sollte sie (ihn) auch nur darüber hinweg täuschen, daß es sich dabei um ein unvollständiges Exemplar dieser Pressemappe handelt :?:

LG, Andreas

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Pressemappen

Beitrag: # 41726Beitrag methusalix
12. Juli 2012 18:35

Hallo Andreas,
da Du doch auch diese Pressemappe hast müsste Dir doch aufgefallen sein das "Rund um die Welt mit Asterix" nicht in diese Mappe mehr passt. Natürlich kann man es so knicken das es passt ;-) . Desweiteren scheint es mir hier sich um eine sogenannte kostenlose Mitnehmbroschüre zu handeln, die bei den Händlern auslagen, für Kunden zum mitnehmen . Denn hinten war Platz für den obligatorischen Händlerstempel ; "Hier gibt es alles, was das Gallier-Herz begehrt :" Hier war dann der Händlerstempel ......
Und woher stammen denn deine Infos das "Rund um die Welt mit Asterix" bei dieser Mappe dabeigelegen haben soll , nur weil sie dabei liegt :roll:
Ebay-Händler verkaufen diese Mappen nicht immer komplett und in der Originalfassung . Das Ebay-Angebot mit dem von mir abgebildeten Bild, ist zum Beispiel ohne die Rezensíonsausgabe . In einer anderen Pressemappe / Asterix Band 30 "Obelix auf Kreuzfahrt" war zum Beispiel ein Poster von 2001 "Asterix im Überblick" mit auf der Rückseite alle bis dato erschienen Artikel (auch die Plüschfiguren) .
Diese Pressemappe mit der Preisauszeichnung habe ich in Stuttgart bei einem Comic-Händler vor Ort gekauft und der hat sie von einem Stuttgarter Buch-Händler ;-)
Außerdem habe ich noch keine Banderole mit Ehapa-Logo gesehen, Du etwa ;-)
Ich glaub lieber was ich schwarz auf gelb lese :-D

Gruß Peter
Zuletzt geändert von methusalix am 31. August 2012 01:09, insgesamt 3-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Pressemappen

Beitrag: # 41727Beitrag methusalix
12. Juli 2012 19:06

Hallo Andreas,
wenn Du dich "Als Sammler sämtlicher Pressemappen und Pressehefte" bezeichnest ;-) , könntest Du mir vielleich sagen wo dieses Blatt herkommt :?:
Man kann bei Ehapa die dort abgebildeten Bilder als Farbdias oder Schwarzweißvorlagen bestellen :!:
Abb. unten :arrow:

Gruß Peter
Dateianhänge
IMG191a.jpg
IMG191a.jpg (56.1 KiB) 18471 mal betrachtet
Zuletzt geändert von methusalix am 31. August 2012 01:10, insgesamt 1-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1432
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Pressemappe / Asterix Band 30 "Obelix auf Kreuzfahrt"

Beitrag: # 41758Beitrag Maulaf
12. Juli 2012 21:03

Hallo Peter,
das glaubst du doch nicht wirklich, dass ein Journalist oder ein Comichändler auch noch Geld für eine Pressemappe bezahlt, oder? Für mich ist das ein selbstgemachtes Verkaufsschild, insbesondere wegen der Erwähnung 1. Auflage, und hat nichts mit der originalen Pressemappe zu tun. Die Broschüre "Rund um die Welt mit Asterix" ist in meiner Pressemappe ebenfalls enthalten, sie passt auch problemlos hinein. Das es die Broschüre auch noch anderweitig gab ist natürlich unumstritten, ebenso, dass es die Pressemappen bei ebay häufig mit unterschiedlichem Inhalt gibt. Aber Pressemappen gegen Bezahlung direkt von Ehapa halte ich für ein Ding der Unmöglichkeit,
viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Pressemappen

Beitrag: # 41760Beitrag methusalix
13. Juli 2012 07:51

Hallo Gregor,
Maulaf hat geschrieben:Aber Pressemappen gegen Bezahlung direkt von Ehapa halte ich für ein Ding der Unmöglichkeit
Ich hatte ja im Eingangsthread mit "wahrscheinlich" dazu geäußert. Natürlich ist es eigentlich unwahrscheinlich das Ehapa für die Pressemappen einen Geldbetrag erhob aber genauso unwahrscheinlich ist es, das ein einzelner Händler sich für diese Preisauszeichnung eine solche Banderole gedruckt hat oder hat drucken lassen. Da ich unterwegs bin kann ich auf andere von mir erstandene Hefte mit solchen Banderolen nicht zum Vergleich heranziehen, aber wenn ich wieder zu Hause bin werde ich dies tun.
Es bleibt dann außerdem die Frage, wenn die Banderole nicht von Ehapa ist; Was ist der Originale Inhalt dieser Pressemappe :?:
Wer hat sie außerzweifel Vollständig :?:

Gruß Peter
Zuletzt geändert von methusalix am 31. August 2012 01:10, insgesamt 1-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Mikesch

Re: Pressemappe / Asterix Band 30 "Obelix auf Kreuzfahrt"

Beitrag: # 41767Beitrag Mikesch
13. Juli 2012 15:48

Pressemappen wurden immer kostenlos abgegeben. An Journalisten und augewählte Händler (über den Vertrieb). "Rund um die Welt" wurde als reines Webemittel vom Buchhandelsbereich konzipiert und ging in hoher Auflage an den Handel. Für Banderolen ist der Verlag nicht verantwortlich.

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4685
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Pressemappen

Beitrag: # 41772Beitrag methusalix
13. Juli 2012 21:32

Hallo,
erst mal ein recht herzliches Dankeschön für diese erhellende Info an Mikesch :-)
Tja, da muß ich mal über gewisse Dinge wohl noch mal mit den Händler reden >:( Aber Trotzdem ist diese Banderole eine wichtige Ergänzung zwecks der vollständigkeit dieser Pressemappe, da wir ja dank Mikeschs Auskunft jetzt genau wissen das "Rund um die Welt" nicht bei dieser Mappe dabei war ;-) Und da ja auf der Banderole der Inhalt angegeben ist wird es wohl so glaube ich, auch stimmen .
Wahrscheinlich wurde "Rund um die Welt" von Ebay-Händler dabeigelegt weil es vom Jahr her und von der Neuerscheinung "Obelix auf Kreuzfahrt" so sich ergab

Gruß Peter
Zuletzt geändert von methusalix am 31. August 2012 01:10, insgesamt 1-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1432
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Pressemappe / Asterix Band 30 "Obelix auf Kreuzfahrt"

Beitrag: # 41773Beitrag Maulaf
13. Juli 2012 21:40

methusalix hat geschrieben:Aber Trotzdem ist diese Banderole eine wichtige Ergänzung zwecks der vollständigkeit dieser Pressemappe, da wir ja dank Mikeschs Auskunft jetzt genau wissen das "Rund um die Welt" nicht bei dieser Mappe dabei war ;-) Und da ja auf der Banderole der Inhalt angegeben ist wird es wohl so glaube ich, auch stimmen
Hi Peter,
wenn klar ist, dass die Banderole nicht von Ehapa ist, warum soll dann die Inhaltsangabe für irgendwas an Richtigkeit bürgen? Ist doch klar, dass der Verkäufer auf die Banderole nur das schreibt, was in seiner Mappe enthalten ist, unabhängig davon, was tatsächlich drin sein müsste. Die einzige Klarheit, die wir aktuell bekommen ist wohl, dass man Verkäuferangaben nicht so einfach glauben kann, schade eigentlich,
viele Grüße
Gregor

Antworten