Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Termine, Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen und vom Online-Stammtisch.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6079
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

wie üblich haben wir beim letzten Fantreffen auch über das Ziel des kommenden Jahres gesprochen. Sicher ist, dass es aufgrund der derzeitigen Unplanbarkeit der Ereignisse der (mindestens) nächsten 12 Monate ein Ziel favorisiert wird, das per Zug oder Auto erreichbar ist. Ich weiß nicht mehr, welche Ziele über London und Kopenhagen hinaus noch im Gespräch waren, deshalb eröffne ich hier die Diskussion.

Gruß,
Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1623
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hallo Marco,
wir hatten auch darüber gesprochen, eventuell nach Schottland auszuweichen bzw. in Dänemark eventuell ein Ferienhaus zu mieten, da bin ich mir nicht sicher, ob es nur um Kopenhagen ging. Irgendwann war Roskilde genannt worden. Mir persönlich reicht schon die Auswahl zwischen London und Kopenhagen und ich würde trotz des drohenden Brexit Chaos London vorziehen,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6079
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo Gregor,

ja, an das große Ferienhaus "für alle" kann ich mich auch erinnern. Allerdings wüsste ich dann nicht, was wir an einem Wochenende in einem Ferienhaus machen könnten. Ich finde es sehr schön, wenn wir in einer größeren Stadt alle Möglichkeiten haben. Vielleicht gibt es ja auch ein Ferienhaus in der Nähe von Kopenhagen.

London gefällt mir auch. Ich kann beiden Destinationen etwas abgewinnen. Schottland nehme ich dann mal in die Auswahl mit auf.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7483
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

derzeit wird von Auslandsreisen ja allerorts abgeraten bzw. die Bevölkerung wird dahingehend - verständlicherweise - um Zurückhaltung gebeten. Meine Teilnahme an einem Fantreffen in einer Großstadt im Ausland könnte ich mir für das nächste Jahr nur für den Fall einer deutlichen Entspannung der Pandemielage vorstellen. Diese sehe ich derzeit noch nicht.

Auch wenn dieser Gedanke auf dem Fantreffen nur vereinzelt auf offene Ohren gestoßen war, möchte ich auch hier nochmal den Vorschlag einwerfen, für den Fall eines unverminderten Fortgangs der Pandemie für das nächste Jahr ein kleineres Ausweichziel innerhalb Deutschlands vorzusehen. Dass damit der Wechsel zwischen Auslands- und Inlandstreffen durchbrochen würde, ist mir schon klar. Aber es sind eben auch keine gewöhnlichen Zeiten.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Sysadmix
AsterIX Village Child
Beiträge: 25
Registriert: 14. März 2019 22:05

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Sysadmix »

hallo zusammen,

klingt ja nach einem "produktiven" treffen in metelen :P
von den drei vorgenannten destinationen wäre eine schottische insel die attraktivste für mich :D
welchen bezug hatte asterix denn zu kopenhagen? ist mir da was entgangen?

ich hoffe für uns alle auf eine entspannung der pandemie und (auch wenn ichs noch nicht glaube) einen nebenwirkungsfreien, frei und breit verfügbaren impfstoff
lg

fritz
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7483
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Sysadmix hat geschrieben: 22. August 2020 12:41welchen bezug hatte asterix denn zu kopenhagen? ist mir da was entgangen?
in "Die große Überfahrt" reisen Asterix und Obelix ja zu den Vorfahren der Wikinger, die man wohl entweder in Skandinavien oder auf Island oder Grönland verorten darf. Es wird nirgends ausdrücklich gesagt, wo sich das Wikingerdorf befindet. Für Island oder Grönland spricht, dass Erik der Blonde von dem Wikingerdorf aus aufgebrochen und in die USA gelangt ist (wo er Asterix und Obelix getroffen hat). Das könnte man so deuten, dass er die spätere historisch reale Entdeckung Nordamerikas durch Leif Eriksson, den Sohn Eriks des Roten (vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Leif_Eriksson), vorweggenommen hat, der von Grönland aus gestartet ist und seine Wurzeln auf Island (der Heimat Eriks des Roten) hatte.

Andererseits sagt Ivar der Schreckliche auf Seite 45, Bild 1: "Da ist was faul in meinem Staat ...", was dafür sprechen könnte, dass er den Ausspruch des Marcellus in Shakespeare's Hamlet "Etwas ist faul im Staate Dänemarks." (vgl. https://www.comedix.de/lexikon/db/da_is ... _staat.php) vorweggenommen hat und mithin als Chef einer dänischen Siedlung zu identifizieren ist.

Folgt man letzterer Theorie, dann wären Asterix und Obelix in Dänemark gewesen, wenn auch sicherlich eher nicht in Kopenhagen, sondern an einem Ort der dänischen Westküste.
Sysadmix hat geschrieben: 22. August 2020 12:41ich hoffe für uns alle auf eine entspannung der pandemie und (auch wenn ichs noch nicht glaube) einen nebenwirkungsfreien, frei und breit verfügbaren impfstoff
Zudem sollte er einen zuverlässigen Krankheitsschutz für eine möglichst lange Dauer bieten. Soviel dann zur Wunschliste. ;-)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Sysadmix
AsterIX Village Child
Beiträge: 25
Registriert: 14. März 2019 22:05

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Sysadmix »

Erik hat geschrieben: 22. August 2020 13:11 Andererseits sagt Ivar der Schreckliche auf Seite 45, Bild 1: "Da ist was faul in meinem Staat ...", was dafür sprechen könnte, dass er den Ausspruch des Marcellus in Shakespeare's Hamlet "Etwas ist faul im Staate Dänemarks." (vgl. https://www.comedix.de/lexikon/db/da_is ... _staat.php) vorweggenommen hat und mithin als Chef einer dänischen Siedlung zu identifizieren ist.
huch, das zitat war mir tatsaechlich entfallen - du hast latuernich recht :D
wie siehts eigentlich mit roemischen aktivitaeten in daenemark aus? so weit rauf sind sie nicht gekommen oder? weis da jemand mehr?
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2298
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Wie wäre es mit Athen?
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7483
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Christian,
Iwan hat geschrieben: 23. August 2020 15:00Wie wäre es mit Athen?
Athen ist eine wundervolle Stadt mit Asterix-Bezug. Allerdings kollidiert sie dann doch ein wenig hiemit:
Comedix hat geschrieben: 20. August 2020 18:45Sicher ist, dass es aufgrund der derzeitigen Unplanbarkeit der Ereignisse der (mindestens) nächsten 12 Monate ein Ziel favorisiert wird, das per Zug oder Auto erreichbar ist.
Mit dem Zug nach Athen kommen, dürfte etwas schwierig werden. Und selbst mit dem Auto dauert es mehrere Tage.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6079
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Wir können Athen trotzdem auf die Auswahlliste setzen. Ich würde am liebsten diesen Herbst schon das Ziel und das Datum entscheiden, aber wie ich uns kenne, ist eine gemeinsame Planung schwierig. Wenn es eher wie so oft auf eine Entscheidung im Frühjahr hinausläuft, könnten die Voraussetzungen für eine Reise schon wieder ganz andere sein.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 689
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Was ich mir erinnern ist das wir über London, Danmark und Bretagne das Asterixdorf (und vielleicht auch andere Zielen in Frankreich) gesprochen haben.
Ganz wichtig dabei war, das es aufgrund der derzeitigen Unplanbarkeit der Ereignisse ein Ziel sein sollte das per Zug oder Auto erreichbar ist.
(Das war nämlich der Grund das wir 2020 doch nog ein Fantreffen machen könnte.)

Wir haben auch über Schotland und Korsika gesprochen.
Aber fanden es kein gutes Idee für 2021 daher das beider ein Ziel sein, der nicht per Zug oder Auto erreichbar sind.
(Und Athen hat das gleich Problem.)

Danmark braucht nicht unbedingt Kopenhagen + Roskilde zu sein (war ich schon mahl, und auch Nikki war vorher dort),
aber kann auch von Hamburg aus gleich nach Norden sein.
- Dort gibt es auch viel Vikinger Museums:
https://www.google.nl/search?sa=X&hl=nl ... hd:;si:;mv:[[57.870773731985615,19.893230860937514],[52.7259940861615,3.413738673437514],null,[55.38193260499693,11.653484767187514],7]
- Stefan zeigte das es dort viel (billiges) airbnb gibt
- und zum Beispiel gibt es dort auch Legoland
(und was man alles mit Lego machen kann: https://www.youtube.com/watch?v=uRsaKiSu12g )

Übrigens ist - wenn mit Corona möglich - London mein erster Wahl.

Und nog ein Bemerkung:
letztes mahl (wie manchmal) haben wir rund Neujahr Platz und Datum entschieden.
(Aber wir kennen einander: dann müssen wir im Herbst anfangen darüber zu diskutieren.)

Mit freundlichem Gruß,
Henk
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2483
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Vielleicht solltet Ihr in der Schweiz gemeinsam ein Edelweiss suchen - könnte ja auch gegen Corona helfen ;-)
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 689
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Das Panini Sticker-album aus 1987 hat eine Karte von das Römische Reich.
Wie man sehen kann wohnen die Wikinger nicht in Dänemark, Island oder Grönland, aber in Norwegen / Schweden.
Aber was macht das?!

Mit freundlichem Gruss,
Henk
Wikinger_01.jpg
Wikinger_02.jpg
Wikinger_03.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6079
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Gottlob hat Panini keinen Anspruch auf historische Genauigkeit. Das Verbreitungsgebiet der Nordmänner während der Zeit der Wikinger (800–1050) umfasste auch Siedlungsgebiete in Dänemark. :D
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Vestalin
AsterIX Village Chicken
Beiträge: 3
Registriert: 7. September 2020 09:02

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Vestalin »

Wie wäre es mit Belgien?