Die Abkürzung für die "Freigelassenenschule für Angewandte Zeitkritik", dem von Cäsar genannten Ausbildungsort von Technokratus auf Seite 12 des Abenteuers "Obelix GmbH & Co. KG", ist eine Anspielung auf die Initialen der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", einer überregionalen deutschen Tagszeitung. Cäsar erwartet von Technokratus einen Vorschlag, wie man die zaubertrankgestärkten Gallier schwach machen könne und hofft auf die Qualitäten der genannten Bildungseinrichtung.

Im französischen Asterix-Original wird in dieser Szene die ENA ("École nationale d’administration") genannt, eine in Straßburg ansässige Schule, die traditionell die Elite der französischen Verwaltungsbeamten ausbildet. Jacques Chirac, der in diesem Band in der Person des Technokratus karikiert wird, gehörte ebenso zu den Absolventen wie der ehemalige Staatspräsident Valéry Giscard d'Estaing und viele andere französische Premierminister.

Die erste Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erschien am 1. November 1949. "Zeitung für Deutschland" war die prägnanteste Formel, um die Aufgabe zu kennzeichnen, der die Zeitung dienen sollte. An der Absicht, das ganze Deutschland zu spiegeln, hat sich bis heute nichts geändert. Die F.A.Z. ist eine unabhängige Tageszeitung und weist nach eigenen Angaben eine Besonderheit auf: Nicht ein einzelner, ein Chefredakteur, bestimmt die Linie der Zeitung, sondern ein Gremium von fünf Herausgebern, die nach dem Kollegialitätsprinzip zusammenarbeiten.

Eine weitere Anspielung auf die FAZ findet sich im Rahmen der acta diurna im Abenteuer "Der Papyrus des Csar".