Es gibt nicht nur Asterix (aber fast)

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7315
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Coriza hat geschrieben:Weiß einer von Euch vielleicht zufällig, ob es dazu auch eine Website ähnlicher Qualität wie comedix.de für Asterix gibt?
nein, gibt es im deutschsprachigen Internet zumindest nicht. Danach hatte ich auch mal intensiv gesucht. Die Qualität des Asterix-Archivs wäre auch schwer zu erreichen. Nicht nur, weil Marco hier wirklich langjährige ganze Arbeit geleitet hat, sondern auch, weil Lucky Luke offenbar in einigem noch etwas komplizierter zu durchdringen ist (mehrere Spin-Offs, Publikation mancher Alben in verschiedenen Verlagen und Serien in z.T. gekürzter Form, völlig unsortierte Erscheinungsreihenfolge in Deutschland, weniger analysierbare Anspielungen etc), als Asterix.

Es wäre schön, wenn es dazu eine wirklich erstklassige Seite gäbe. Dazu muß aber wohl erst noch ein Lucky Luke lesender Homepage-Fan mit sehr großem Engagement und Durchhaltevermögen gefunden werden, der nicht schon mit Asterix ausgelastet ist. :-D

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Coriza

Beitrag: #Beitrag Coriza »

Vielen Dank für die Info, Erik.
Klar, die Qualität von Comedix zu erreichen, ist wirklich sehr schwer.
Aber was ich da bisher gefunden habe, war wirklich sehr weit davon entfernt ...
Na ja, vielleicht findet sich ja doch mal jemand. :cool:
Auf Englisch oder Französisch wäre auch ok.

Coriza

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2189
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Die offizielle Webseite von Lucky Luke ist gar nicht schlecht ...

I.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
Thunder
AsterIX Village Elder
Beiträge: 347
Registriert: 22. Juni 2002 18:14
Wohnort: Berlin

Beitrag: #Beitrag Thunder »

Naja sie ist ganz gut bietet aber doch sehr wenig Infos zu LL.Ich bin schon länger am Plannen und überlegen ob ich ne LL Fanseite starte ..weil es wirklich keine gute gibt.
Meine Seite-komm doch mal vorbei!
http://www.loewenzahnfanclub.de

idefix

Beitrag: #Beitrag idefix »

Ich lese auch Laky Luke und Tim und Strupi lese ich oft 300 :)
Ich finde diese Comics sind
einfach kult für die
welt :-D

Druide

Beitrag: #Beitrag Druide »

Hallo,
Ich lese auch gerne noch Micky Maus und so. :wink:

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2189
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Mckey Mouse wird bloss leider auch nicht besser, finde ich zumindest ... Jedenfalls sind die neueren Bände immer schlechter

I.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

idefix

Beitrag: #Beitrag idefix »

Ja das finde ich auch :x
Die alten waren viel besser.
Die Figuren sehen voll anders aus.
Das finde ich voll blöde :evil:

Philix

Beitrag: #Beitrag Philix »

ich lese auch gerne mal ein Micky Maus Magazin

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7315
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

für alle, die auch gerne den Asterix-Vorgänger-Comic Umpah-Pah lesen, könnte eine momentan im Comicforum laufende Diskussion interessant sein, in der die Gesamtausgabe besprochen wird:
http://www.comicforum.de/showthread.php?t=86970

Die dortigen Autoren - durchaus Comic-Fachleute, wie mir scheinen will - sind in der bisherigen Diskussion auch bereits intensiv auf die Parallelen und Unterschiede zu Asterix eingegangen. Auch wenn vielleicht nicht jeder Ansatz ein Volltreffer ist, handelt es sich doch um interessante und (mit-)lesenswerte Leseranalysen.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Marmelada

Beitrag: #Beitrag Marmelada »

Kennt eigentlich wer "Touché"? Das sind so dreibildrige Comicstripes, publiziert va in der TAZ. Ich find sie köstlichst :-D und sie gehören neben einigen schon genannten Comics zu meiner Lieblingslektüre. Da fällt mir ein, der etwas dümmliche Wachhund bei Lucky Luke (mir fällt grad der Name nicht ein, so´n braun-schwarzer, nicht von überragender Intelligenz, aber großem Witz) hat glaub ich auch ein paar eigene Alben (hab ich früher sehr gerne gelesen...)...

Grüßle,
M.

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7315
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Marmelada,
Marmelada hat geschrieben:Da fällt mir ein, der etwas dümmliche Wachhund bei Lucky Luke (mir fällt grad der Name nicht ein, so´n braun-schwarzer, nicht von überragender Intelligenz, aber großem Witz) hat glaub ich auch ein paar eigene Alben (hab ich früher sehr gerne gelesen...)...
sein Name ist Rantanplan. Von ihm gibt es in der Tat einige Alben, quasi als Spin-off-Serie zu Lucky Luke. Momentan erscheint bei Ehapa auch eine Albenreihe der "Rantanplan Strips".

Ich selbst konnte mich für den Hund nie so wirklich erwärmen. Bloße Blödheit ist für mich etwas dürftig als Haupteigenschaft eines Comic-Protagonisten...

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Marmelada

Beitrag: #Beitrag Marmelada »

Stimmt, bloße Dummheit ist echt etwas dürftig. Aber so vor ein paar Jahren fand ich´s ganz gut. Jetzt fru ich mich nur noch, wenn Rantanplan (DANKE für den Namen, Erik!) in ´nem LL- Heft auftaucht (besonders in Kombination mit Jolly Jumper - die beiden sind auch ein nettes Paar)...