Asterix Trinkflasche

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

ortofon83

Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag ortofon83 »

Hallo liebe Asterixfreunde .

Ich bin auf der Suche nach der Trinkflasche von Asterix. Kann man die irgendwo kaufen? Ich möchte diese nämlich als Geburtstagsgeschenk für einen Freund.

Hab bischen in Google geschaut, aber irgendwie finde ich das alles, blos keine Trinkflasche :hammer:

Ihr habt da sicherlich mehr Erfahrung wie ich.

Die Flasche sollte die gleiche Farbe und ungefähr die gleiche Größe (natürlich proportional zur menschlichen Größe :idea:) haben.

Danke Euch schon mal für Eure Antworten :wuff:
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7548
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo ortofon,
ortofon83 hat geschrieben:Die Flasche sollte die gleiche Farbe und ungefähr die gleiche Größe (natürlich proportional zur menschlichen Größe :idea:) haben.
es gab mal ein Asterix-Zubehörset, das auch eine Kunststoffeldflasche im Asterix-Design beinhaltete:
http://www.comedix.de/medien/lit/asterix_zubehoer.php

Ob man es heute allerdings noch bekommen kann, bin ich im Zweifel. Ich habe es selbst noch nicht in natura gesehen.

Die Trinkflasche von Ovomaltine (die heute wohl auch nicht mehr ohne weiteres zu bekommen sein wird), hat m.E. eher wenig Ähnlichkeit mit derjenigen aus den Asterix-Comics:
http://www.comedix.de/medien/lit/ovomal ... sterix.php

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Findefix

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo ortofon83!

Bittesehr:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

LG, Andreas :-)
ortofon83

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag ortofon83 »

Vielen, vielen Dank für eure Hilfe, habe jetzt die Flasche in Frankreich über e-Bay bestellt. Die schicken auch noch Deutschland.

Hat mich jetzt mit Porto 14,49€ gekostet. Ist zwar nicht ganz billig, jedoch ein geiles Geschenk.

:cervisia:
Mikesch

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag Mikesch »

Ebay ist sicher keine schlechte Quelle. In den deutschsprachigen Ländern gibt es derzeit keine aktuelle Lizenz.
Herzlichst
Christina Walz
walz 2 consult GbR
Lizenzagentur Asterix
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6193
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,
Mikesch hat geschrieben:Ebay ist sicher keine schlechte Quelle. In den deutschsprachigen Ländern gibt es derzeit keine aktuelle Lizenz.
Mal angenommen, aus dem Forum kämen Interessenten auf die Idee, nachgefragte Artikel, die im deutschsprachigen Raum bisher nicht lizenziert sind, anbieten zu wollen. Welche Vorgehensweise würdest du empfehlen und welche grundsätzlichen Bedingungen sollten die Interessenten erfüllen?

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Findefix

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Leute,

... eine Zaubertrankflasche, welche hier gesucht wurde, gibt es auch bei Bavaria Filmstadt recht günstig im Shop für nur EUR 2,50 unter den Merchandising-Produkten zum 1. Realfilm von "Asterix & Obelix", wovon es dort bekanntlich die Kulissen zu bewundern gibt, - auch online bestellbar (zzgl. VK):
http://www.filmstadt-shop.de/Asterix-Ob ... asche.html :!:

(P.S.: Sogar ein Hinkelstein ist noch im Programm, - nun allerdings als 20 cm große Spardose mit Münzschlitz an der Rückseite:
http://www.filmstadt-shop.de/Asterix-Ob ... stein.html)

:arrow: Frage an Gregor & Co. zu den gleichfalls dort angebotenen Plüschfiguren: stammen diese eigentlich von BestPlay, - zumindest der Asterix sieht mir doch sehr danach aus :?:

LG, Andreas
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1640
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Findefix hat geschrieben: :arrow: Frage an Gregor & Co. zu den gleichfalls dort angebotenen Plüschfiguren: stammen diese eigentlich von BestPlay, - zumindest der Asterix sieht mir doch sehr danach aus :?: LG, Andreas
Hallo Andreas,
da kann ich dir zustimmen, der Asterix sieht genauso aus wie der großformatige den ich von Best Play habe, außerdem entspricht der Anhänger des Idefix dem an meinem Asterix,
viele Grüße
Gregor
Findefix

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Gregor,

besten Dank für die Bestätigung meiner Vermutung! - Bleiben zur Aufnahme in die Bibliothek also lediglich die Zaubertrankflasche, sowie die Erwähnung der neuen, größeren Spardosen-Variante auf der bereits existierenden (Bavaria-) Hinkelstein-Seite. .. Außerdem würde wohl dieser Idefix dann noch auf der Plüschfiguren-Seite von BestPlay ergänzt gehören.. :!:

Viele LG,
Andreas
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6193
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Prima, dann bitte für jeden einzelnen Artikel bzw. Ergänzungsvorschlag ein Thema erstellen, am besten mit einem Textvorschlag.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Eadulf

Re: Asterix Trinkflasche

Beitrag: #Beitrag Eadulf »

Am Moment (bis Samstag 16-12) wird auch eine (aus 1979 stammende und von das Holl. Zeitschrift Eppo produzierte) Flasche ersteigert, sehe hier:
http://www.bobbedoes.nl/AuctionItemDeta ... L8Nn4a1U4k