Die Ultimative Edition

Der Bereich von Sammler für Sammler - Diskussionen, Objekte und Meinungsaustausch beispielsweise zu nicht mehr erhältlichen Asterix-Produkten oder nicht im Handel erhältlichen Artikeln.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Bolle70

Die Ultimative Edition

Beitrag: #Beitrag Bolle70 »

Kann mir mal einer sagen ob es die Ultimative Edition sowohl als SC, als auch als HC gibt ?
Ich denke zwar das diese Edition meiner Ansicht nach im SC wenig sinn macht, aber ich meine mal so etwas gelesen zu haben.
Ich kann mich aber auch irren.

Vielleicht kann mir ja mal jemand diese Frage beantworten ?! :?: :roll: :?:
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Di Ultimative Edition

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Bolle70,
nein , es gibt sie nur im HC - Format und ja es wäre ziemlich unsinnig sie auch im SC - Format zu drucken, da bei diesem Überformat die Stabilität des Heftes wohl sehr zu leiden hätte ;-)


Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1020
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Die Ultimative Edition

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Wobei zu bedenken ist, dass sich die aktuelle SC-Ausgabe an der Ultimativen orientiert. Wenn ichs richtig mitgekriegt habe: Gleiche Colorierung, gleiches Lettering, gleiche Cover-Motive,... Aber natürlich: kleineres Format, kein HC, anderes Cover-Design,... - und es steht nicht 'ultimativ' drauf.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7695
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Die Ultimative Edition

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Metusalix hat geschrieben:Wobei zu bedenken ist, dass sich die aktuelle SC-Ausgabe an der Ultimativen orientiert.
ja, genau. Das wird es sein, was Bolle mal gelesen hat. für die gewöhnliche Alben-Ausgabe im SC wie auch im HC wurden die Neukolorierung und auch die neuen Titelbilder für "Gallier" und "Sichel" übernommen. Das Überformat und die Sonderseiten finden sich in der normalen Ausgabe natürlich nicht, ebensowenig das gemeinsame Rückenbild. Das gibt es nur bei der UE und damit nur in HC.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3155
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Die Ultimative Edition

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Metusalix hat geschrieben:Wobei zu bedenken ist, dass sich die aktuelle SC-Ausgabe an der Ultimativen orientiert. Wenn ichs richtig mitgekriegt habe: Gleiche Colorierung, gleiches Lettering, gleiche Cover-Motive,... Aber natürlich: kleineres Format, kein HC, anderes Cover-Design,... - und es steht nicht 'ultimativ' drauf.
Nicht zu vergessen: kleinerer Preis - und alle Bände verfügbar :-D
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Die Ultimative Edition

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
WeissNix hat geschrieben: ..... kleinerer Preis - und alle Bände verfügbar
Deshalb auch nicht limitiert ;-)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1020
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Die Ultimative Edition

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Erik hat geschrieben: (...) und auch die neuen Titelbilder für "Gallier" und "Sichel" übernommen. (...)
...sowie das neue von Normannen, dass es seinerzeit als 'limitiert' nur als HC gab (ich glaube zum Film), dann eben bei der Ultimativen und jetzt eben auch beim SC. Was ich persönlich schade finde, weil ich das alte schöner, passender, zum Band 'zeitgemässer' finde. Und ich versteh auch nicht, warum man bei Normannen das neue Bild zum Strandard gemacht hat, bei Olympia und Briten aber nicht.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!