Asterix Tapete Vintage

Tauschen, Kaufen und Verkaufen.

Moderator: Iwan

Guido1980

Asterix Tapete Vintage

Beitrag: #Beitrag Guido1980 »

Biete hier 1 Rolle orig. Asterix Tapete ca. 1980, OVP an.

Muster siehe hier:
https://goo.gl/images/w7PsaJ

Preis 120 EUR.

Viele Grüße !

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1529
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix Tapete Vintage

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
beim Preis ist für mich eine Null zuviel dran,
deine Preisvorstellung halte ich für extrem überzogen,
viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7243
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix Tapete Vintage

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

ja, für mich ist der Preis auch indiskutabel. Aber die Tapete scheint ein deutschsprachiges Produkt zu sein und wäre wahrscheinlich etwas für die Comedix-Biblitohek. Vielleicht mag Guido1980 ja entsprechde Informationen unentgeltlich zur Verfügung stellen?

Bislang ist nur eine Tapete von 1990 in der Bilbiothek vertreten:
http://www.comedix.de/medien/lit/asterix_tapete.php

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5679
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix Tapete Vintage

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Erik hat geschrieben:
20. September 2017 19:25
[...] Aber die Tapete scheint ein deutschsprachiges Produkt zu sein und wäre wahrscheinlich etwas für die Comedix-Biblitohek.
Ja, das war auch ein Gedanke von mir, aber ein Bild alleine reicht nicht. Sicher gibt es auf der Verpackung noch weitere Informationen. Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4942
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Tapete Vintage

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Marco,
die Tapete könnte von hier stammen :roll:

:arrow: https://www.johnny-tapete.de/archiv-tap ... d4988.html



Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5679
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix Tapete Vintage

Beitrag: #Beitrag Comedix »

methusalix hat geschrieben:
22. September 2017 21:07
die Tapete könnte von hier stammen
Das könnte sein, aber dort steht nur, dass sie aus den 1980er Jahren stammt.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4942
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Asterix Tapete Vintage

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Marco,
könnte es nicht sein , das diese Tapete auch von der Firma Bammental Tapeten Vertriebs GmbH ist , da ja der Betrieb 1985 eingestellt worden ist !
Vielleicht könnte ja der TE mehr Auskunft geben :roll:

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich