Das inoffizielle Asterix & Obelix Lexikon

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6421
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Das inoffizielle Asterix & Obelix Lexikon

Beitrag: #Beitrag Comedix »

methusalix hat geschrieben: 21. November 2017 08:45Wäre es möglich das ich zur Verlosung auch noch ein paar Dinge beisteuern könnte
Klar, ich denke, wir machen es so wie schon einmal: Alle Asterix-Sachen werden im Hotelzimmer ausgebreitet und alle Anwesenden ziehen die Reihenfolge, in der sie sich etwas nehmen dürfen. Und irgendwann ist alles verteilt. Ich habe u.a. Einkaufstaschen von Egmont, Kugelschreiber, Akkupack für Handy im Hinkelsteinformat, Hörspiel-CDs, ein Asterix-Geschicklichkeitsspiel als Werbegeschenk und noch einiges mehr.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5236
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Das inoffizielle Asterix & Obelix Lexikon

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Maco ,
ich habe vielleicht vor mich von meinem bedeutsamen Puzzle zu trennen 8)




Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6421
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Das inoffizielle Asterix & Obelix Lexikon

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

mit einer guten Wahrscheinlichkeit wird es zum Herbst 2021, also zum Erscheinen des nächsten Asterix-Abenteuers, auch eine überarbeitete, neue Auflage des "inoffiziellen Asterix & Obelix Lexikons" geben. Kann auch sein, dass bis dahin ein ganz neues Buch mit einem etwas anderen Zuschnitt denkbar ist. Ist ja noch etwas Zeit. Ich bin im Gespräch mit dem Verlag und die erste Rückmeldung ist erstmal zustimmend und positiv.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1843
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Das inoffizielle Asterix & Obelix Lexikon

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Hallo Marco,

das ist eine tolle Nachricht! Aber wäre es nicht sinnvoll, wenn ein neues Lexikon in gedruckter Form erst ein paar Wochen oder Monate nach einem neuen Album erscheinen würde, so dass eventuelle Änderungen und neue Charaktere usw. noch aufgenommen werden könnten?

Klar, wahrscheinlich verkauft sich so ein Buch besser, wenn es etwa im selben Zeitraum wie ein neues Album in den Buchhandlungen zu finden ist (wie sich aus den früheren Posts herauslesen lässt).

So oder so, ich freue mich jedenfalls auf ein neues Lexikon!

Schöne Grüße von Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6421
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Das inoffizielle Asterix & Obelix Lexikon

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Terraix hat geschrieben: 5. März 2020 16:45das ist eine tolle Nachricht! Aber wäre es nicht sinnvoll, wenn ein neues Lexikon in gedruckter Form erst ein paar Wochen oder Monate nach einem neuen Album erscheinen würde, so dass eventuelle Änderungen und neue Charaktere usw. noch aufgenommen werden könnten?
Es ist besser, das Buch zeitgleich auf den Markt zu bringen und die Änderung lieber in die wiederum dann nächste Auflage aufzunehmen.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3282
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Das inoffizielle Asterix & Obelix Lexikon

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Comedix hat geschrieben: 6. März 2020 07:39 Es ist besser, das Buch zeitgleich auf den Markt zu bringen und die Änderung lieber in die wiederum dann nächste Auflage aufzunehmen.
Für Autor und Verlag auf jeden Fall - das soll aber keine Kritik sein, es handelt sich schliesslich um ein Nischenprodukt, dessen Erfolg erheblich vom Termin der Veröffentlichung und den hier wirklich sprichwörtlichen "Mitnahmeeffekten" abhängt. Und ohne einen Erfolg wird es in Zukunft keine weiteren Auflagen geben, weil der Verlag dann das unternehmerische Risiko nicht mehr eingehen wird.

Im übrigen gönne ich Marco ja auch den Erfolg, denn die ganze Arbeit hier darf - nein, soll - ja auch Früchte tragen :cervisia:
bis repetita non placent!
Es geht nichts über ein einfaches Weltbild. Wenn man weiß, wer der Böse ist, dann hat der Tag Struktur. (Volker Pispers)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6421
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Das inoffizielle Asterix & Obelix Lexikon

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

es gibt übrigens auch ein Hörbuch zum Lexikon, das auf Spotify abrufbar ist:
https://open.spotify.com/album/1BMT2LDE ... IWhhEy1-ZQ

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de