Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Eine kurze Frage zu Asterix? Hier bekommst Du kompetent schnelle Antwort!
Häufig gestellte Fragen und deren Antworten hier (FAQ).
Schreib- und Leseberechtigung für Gäste auch ohne Anmeldung!

Moderatoren: Michael_S., Erik

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7025
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo liebe Sammler,

ich habe folgende Anfrage, die ich mangels Objekt nicht prüfen kann. Meine Ausgabe 8 der braunen Kunstlederausgabe hat zwei Reihen à 4 Sternchen auf dem Buchrücken. Kennt jemand die andere Variante?

"Ich habe zwei inhaltlich gleiche Ausfertigungen der ledergebundenen Ausfertigungen Band 8 von 1988. Auf einem der Bücher liegen die 8 Sterne auf dem Buchrücken in Zweierreihe, also jeweils 4, auf dem anderen Buch sind zwei Reihen a 3 Sterne und 2 Sterne darüber in der 3. Reihe."

Gruß
Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1841
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hallo Marco,
das kann ich so bestätigen, habe allerdings nicht die geringste Ahnung warum das so ist. Beide Varianten sind von 1988, Impressum etc. ist gleich. Allerdings ist bei der Variante mit den zwei Reihen der Buchrücken etwas breiter, vielleicht ist das der Grund dafür,
viele Grüße
Gregor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7025
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Danke, Gregor. Könnten das die beiden unterschiedlichen Auflagen sein?
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4341
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Maulaf hat geschrieben: 14. Dezember 2022 19:08 Beide Varianten sind von 1988, Impressum etc. ist gleich. Allerdings ist bei der Variante mit den zwei Reihen der Buchrücken etwas breiter...
Ich meine mich zu erinnern, dass das Skizzenbuch auf recht dickem Papier gedruckt ist (und meine Version aus der Erinnerung, weil weit hinten im Regal nicht direkt zugänglich, die mit den zwei Reihen á vier Sternen ist).

Kann es sein, dass in der anderen Ausgabe der Skizzenteil auf dünnerem Papier gedruckt ist, oder liegt es an einer unterschiedlichen Seitenzahl und damit inhaltlichen Änderungen?
Wäre nett, wenn Du bei Gelegenheit mal vergleichen könntest, eilt mir aber nicht.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7025
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Der Anfragende hat beide Ausgaben und schreibt, dass sie inhaltlich komplett identisch sind.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4341
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Comedix hat geschrieben: 15. Dezember 2022 13:57 Der Anfragende hat beide Ausgaben und schreibt, dass sie inhaltlich komplett identisch sind.
Nicht explizit; ausdrücklich ist nur das Impressum identisch - worauf sich das "etc" bezieht wird nicht konkretisiert.
Aufgrund der deutlich sichtbar abweichenden Stärke/Rückenbreite muss zwangsläufig irgend etwas anders sein - das kann das verwendete Papier, aber auch der Inhalt sein. Oder eben beides.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1841
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
ich habe mir die beiden Bände jetzt noch einmal genau angesehen, es gibt doch Unterschiede, auch im Impressum. Übrigens ist das Buch mit den drei Reihen Sternchen sogar etwas breiter als das andere, es täuscht nur durch die schmalere Beschriftung. Das zweireihige Buch ist laut Impressum bei Printer Industria Grafica, Barcelona gedruckt worden, unter Exklusiv-Vertrieb stehen Horizont Verlag Filderstadt für Deutschland, Egmont Verlag Schwerzenbach für die Schweiz und Horizont Verlag Wien für Österreich, bei der dreireihigen Ausgabe steht Druck: Freiburger Graphische Betriebe, Freiburg i.Br., und unter Exklusiv-Vertrieb stehen wieder Horizont Verlag Filderstadt für Deutschland, aber diesmal Horizont Verlag Schwerzenbach für die Schweiz, Österreich wird hier gar nicht genannt. Der Skizzenteil ist in beiden Varianten auf dem dicken Papier gedruckt,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4341
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Dank Dir - dann ist wohl nicht noch was inhaltliches im Sekundärteil hinzugekommen, der meiner zugegeben nur noch schwachen Erinnerung nach in diesem Band recht dürftig ausgefallen ist. Der Skizzenteil auf dem dicken Papier hatte hier mehr Inhalt vorgegaukelt als tatsächlich enthalten war. War angesichts des Preises damals, noch in Ausbildung und knapp bei Kasse, doch etwas entäuscht.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7025
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Braune Ausgabe - Sternchen auf dem Buchrücken

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Maulaf hat geschrieben: 15. Dezember 2022 20:17 ich habe mir die beiden Bände jetzt noch einmal genau angesehen, es gibt doch Unterschiede, auch im Impressum
Danke! Mir war noch nie aufgefallen, dass es zwei unterschiedliche 8. Ausgaben gab.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de