Quizfrage MCDXXXI

Quizfragen von Mitgliedern des Asterix-Forums.

Moderator: Terraix

Benutzeravatar
wirdnix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 184
Registriert: 17. Februar 2022 23:34

Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag wirdnix »

eine ganz bestimmte Szene (Panel) wäre an sich überhaupt nichts ungewöhnliches und wäre nicht sonderlich der Rede wert, würde diese in Band VIII auftauchen. Da dies aber nicht der Fall ist macht mich stutzig und ich stolpere über diese Darstellung, um nicht sogar den Autoren eine Ungereimtheit zu unterstellen. Was ist gemeint, das hoffentlich nicht nur mich hier irritiert?
Wie zu vermuten ist beziehe ich mich hier auf die regulären Bände.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4443
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Zur Vermeidung weiterer Irritationen schieb ich die aktuelle Frage hiermit wieder nach oben...
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 2208
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag Terraix »

WeissNix hat geschrieben: 29. Januar 2023 17:08 Zur Vermeidung weiterer Irritationen schieb ich die aktuelle Frage hiermit wieder nach oben...
Danke schön!

Die Frage könnte also etwas mit der Insel Britannia zu tun haben ...
Freund großzügiger Meerschweinchen
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 2208
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Geht es vielleicht darum, dass in Band 38, "Die Tochter des Vercingetorix" zwei Legionäre miteinander sprechen und sich wundern, dass sie Adrenaline verfolgen? Der eine äußert, dass er dachte, sie (die Römer) würden Britannien überfallen (Seite 37, Panel 3).

Dies erscheint merkwürdig, da die Römer in Band VIII ja bereits in Britannien sind, ist aber wohl vor dem Hintergrund zu verstehen, dass die beiden Britannienfeldzüge Cäsars in Wirklichkeit noch nicht zur dauerhaften Eroberung britischen Territoriums geführt hatten. Dies ist im Band "Asterix bei den Briten" historisch nicht ganz korrekt dargestellt.
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
wirdnix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 184
Registriert: 17. Februar 2022 23:34

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag wirdnix »

Hm. Es ist nicht die zur Suche ausgeschriebene Stelle.
Ja, es hat schon etwas mit Habitus auf der britischen Insel zu tun.

Ich muss mir jetzt aber durchaus die Frage stellen, ob die Antwort per se auf die gestellte Frage als richtig gelten kann und soll.
Ich lasse hier gerne die Community mitentscheiden ob die Lösung gelten soll? Mit Terraix`Darstellung und Erläuterung scheint mir eine valide alternative Antwort gefunden, das muss ich schon eingestehen.

Ich bin eher an visuellen Gegebenheiten verortet.... :roll:
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 2208
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag Terraix »

wirdnix hat geschrieben: 31. Januar 2023 19:42 Ich muss mir jetzt aber durchaus die Frage stellen, ob die Antwort per se auf die gestellte Frage als richtig gelten kann und soll.
Ich lasse hier gerne die Community mitentscheiden ob die Lösung gelten soll? Mit Terraix`Darstellung und Erläuterung scheint mir eine valide alternative Antwort gefunden, das muss ich schon eingestehen.
Als Quizmoderator plädiere ich dafür, dass wir gerne weiter nach der richtigen Lösung suchen können, auch wenn mein Lösungsvorschlag vielleicht plausibel und schlüssig sein sollte. Ich mag es durchaus, wenn die Lösung nicht zu naheliegend ist :-D
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4443
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Eigentlich wollte ich mich ja im Quiz zurückhalten, aber es ist einfach zu offensichtlich, um weiter schweigen zu können (ich weiss ja, ich hätte Philosoph bleiben können, aber nun):

Dem Band VIII unmittelbar geht im französischen Original Band VII voraus, der in Deutschland allerdings als Band IV, "Der Kampf der Häuptlinge" erschienen ist. Darin sieht man auf Seite 8, Panel 5 an der Wand von Augenblixens Haus, vielmehr seinem Domus, den Spruch "Rome Sweet Rome"* prangen.
Die Engländer waren halt etwas rückständig... :roll:

* mit entsprechendem Fussnotenverweis auf die durch die Engländer eingeführte heute noch geläufige Abwandlung
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
wirdnix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 184
Registriert: 17. Februar 2022 23:34

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag wirdnix »

wieder ein guter Lösungsvorschlag, aber wieder nicht der Gesuchte...
Nachdem Weissnix sich ja im Quiz zurückhalten wollte lassen wir mal weiter suchen....
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4443
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

wirdnix hat geschrieben: 1. Februar 2023 07:31 Nachdem Weissnix sich ja im Quiz zurückhalten wollte lassen wir mal weiter suchen....
Und das ist der Grund, warum ich mich zurückhalten wollte:
Gemäss den Quizregeln ist die Antwort zweifellos richtig, auch wenn nicht die von Dir gesuchte.

Also entweder halten wir uns an die Regeln, oder wir schaffen sie ab! Die Entscheidung, ob "weitersuchen oder nicht" bei einer regelkonformen Antwort kann eigentlich nur der treffen, der eine den Regeln gemässe richtige Lösung gefunden hatte.

Denn wenn ich mich eben nicht zurückhalte wie gerade, erwarte ich die Einhaltung der Quizregeln - die aber offenbar immer mehr nach Gutdünken ausgelegt werden. Meine Lösung der Frage lag mir seit Ihrer Existenz auf der Tastatur, weil so offensichtlich. Selbst vor dem Hintergrund der Einschränkung "visuell", da nicht Teil einer Textblase.

Dann sucht halt weiter.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Taugenix
AsterIX Village Guard
Beiträge: 77
Registriert: 2. November 2022 19:13

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag Taugenix »

Nach zwei gültigen Lösungen nun noch ein Fund „außer Konkurrenz“: In XXXVII – Italien (Seite 12 Bild 7) genießt das britische Wagenlenkerteam wieder heißes Wasser aus der Teetasse. Diesmal mit einem Schuss Garum statt Milch.

Eigentlich sollten die Briten nach dem Besuch der Gallier ja auf „Tee“ umgestellt haben… Allerdings ist schon das Briten-Album widersprüchlich. Denn „Tee“ kommt als Wortspiel bereits in den Namen mancher Briten vor, obwohl Asterix erst daheim in Gallien von Miraculix erfährt, um welche Pflanze es sich handelt.
Benutzeravatar
wirdnix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 184
Registriert: 17. Februar 2022 23:34

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag wirdnix »

WeissNix hat geschrieben: 1. Februar 2023 14:48
wirdnix hat geschrieben: 1. Februar 2023 07:31 Nachdem Weissnix sich ja im Quiz zurückhalten wollte lassen wir mal weiter suchen....
Und das ist der Grund, warum ich mich zurückhalten wollte:
Gemäss den Quizregeln ist die Antwort zweifellos richtig, auch wenn nicht die von Dir gesuchte.

Also entweder halten wir uns an die Regeln, oder wir schaffen sie ab! Die Entscheidung, ob "weitersuchen oder nicht" bei einer regelkonformen Antwort kann eigentlich nur der treffen, der eine den Regeln gemässe richtige Lösung gefunden hatte.

Denn wenn ich mich eben nicht zurückhalte wie gerade, erwarte ich die Einhaltung der Quizregeln - die aber offenbar immer mehr nach Gutdünken ausgelegt werden. Meine Lösung der Frage lag mir seit Ihrer Existenz auf der Tastatur, weil so offensichtlich. Selbst vor dem Hintergrund der Einschränkung "visuell", da nicht Teil einer Textblase.

Dann sucht halt weiter.
auf diese Antwort möchte ich in aller Freundlichkeit und Höflichkeit antworten, und es tut mir leid wenn ich die hier geltenden Quizregeln missachtet habe und möchte mich dafür auch entschuldigen.

zu den Äusserungen möchte ich trotzdem Stellung nehmen:
Comedix Ausführung war durchaus der Fragestellung entsprechend passend, während ich inzwischen erstaunt bin wie viele passende Antworten es offensichtlich gibt. Daher war ich ein bisschen von Comedix überrumpelt, weil es meiner Lösung so überhaupt nicht entspricht. Deswegen kam mir die Freistellung die Antwort gelten zu lassen in diesem Sinn - natürlich aus meiner persönlichen Sichtweise heraus betrachtet.
Da Du, Weissnix, einleitend die Äusserung gegeben hast mit "im Quiz zurückhalten" hatte ich so aufgefasst, dass Deinerseits keinerlei Interesse an einer eigenen neuen Fragestellung besteht. Und somit diese weitere gelungene, aber als ebenfalls nicht von mir gesuchte Antwort als gut gegeben ohne den Ball sozusagen zu übergeben. Das war dann diesbezüglich leider ein Missverständnis.

Ich für meinen Teil versuche immer nach bestem Wissen und Gewissen die Fragen so auszudenken und zu formulieren, dass Sie möglichst präzise und unique auf nur eine Lösung zutreffen und dabei rhetorisch keinen Fehler aufweisen, bei der dann jedes Wort dann auf die Goldwaage gelegt wird. Wie kreativ dann die Quizgemeinde hier weitere Antworten findet erstaunt mich immer wieder und macht für mich auch dieses Quiz genau deshalb so lesenswert. Unabhängig davon ob die schlussendlich gesuchte Lösung gefunden ist, oder auch danach noch weitere Ansätze eingebracht und gerne auch diskutiert werden, da ja so weitere Interpretationen über manche Szenen aufleuchten.

Um den langen Text kurz zu enden und dem durchaus fairen Einwurf von Weissnix zu folgen, ist also Comedix mit der als ersten gegebenen passenden Lösung für die nächste Quizfrage nominiert.

Auch halte ich so eine weitere Suche nicht mehr für angebracht und löse daher meine Frage mit "meiner" Lösung auf:
In "der Grosse Graben" S.47 Panel 1 wird ausserhalb Britanniens aber in Gallien für mich ganz klar und deutlich ein Linksverkehr dargestellt. In Band VIII wird beschrieben, dass zu Asterix´Zeiten dieser Linksverkehr in Britannien aber nicht in Gallien bereits bekannt als auch so zu sehen unterschiedlich existent war.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4443
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

wirdnix hat geschrieben: 1. Februar 2023 19:10 auf diese Antwort möchte ich in aller Freundlichkeit und Höflichkeit antworten, und es tut mir leid wenn ich die hier geltenden Quizregeln missachtet habe und möchte mich dafür auch entschuldigen.

zu den Äusserungen möchte ich trotzdem Stellung nehmen:
Comedix Ausführung war durchaus der Fragestellung entsprechend passend...
Comedix hatte hier soweit ich sehe nichts ausgeführt, das war Terraix - und der hatte ja ausdrücklich verzichtet und weitersuchen lassen.
wirdnix hat geschrieben: 1. Februar 2023 19:10Da Du, Weissnix, einleitend die Äusserung gegeben hast mit "im Quiz zurückhalten" hatte ich so aufgefasst, dass Deinerseits keinerlei Interesse an einer eigenen neuen Fragestellung besteht. Und somit diese weitere gelungene, aber als ebenfalls nicht von mir gesuchte Antwort als gut gegeben ohne den Ball sozusagen zu übergeben. Das war dann diesbezüglich leider ein Missverständnis.
Da ich bereits beim ersten Lesen der Frage kurz nach deren Veröffentlichung davon ausgegangen bin, dass dies die richtige Antwort ist, musste ich gemäss den Quizregeln ja davon ausgehen, dann auch die nächste Frage zu stellen, denn sonst ist das Quiz quasi rätselstellerlos, bis ein "Freiwilliger" sich erbarmt (oder erbarmungslos in den Circus geschickt wird)...
ich war nur erstaunt, dass keiner auf das so offensichtliche gekommen ist und dann für mich eine viel weniger vordergründige Lösung vorgeschlagen wurde.

Aber genau so, wie es jetzt wieder mit der Akzeptanz plausibler Antworten abseits der Quizregeln gelaufen ist, wurde ja meine Quizzurückhaltung ausgelöst - ich bin also erstmal wieder geheilt.
wirdnix hat geschrieben: 1. Februar 2023 19:10 Auch halte ich so eine weitere Suche nicht mehr für angebracht und löse daher meine Frage mit "meiner" Lösung auf:
In "der Grosse Graben" S.47 Panel 1 wird ausserhalb Britanniens aber in Gallien für mich ganz klar und deutlich ein Linksverkehr dargestellt. In Band VIII wird beschrieben, dass zu Asterix´Zeiten dieser Linksverkehr in Britannien aber nicht in Gallien bereits bekannt als auch so zu sehen unterschiedlich existent war.
Dumm gelaufen - hättest jetzt nicht aufgelöst, sondern einfach den Staffelstab weitergegeben, hättest Du diese Frage - sorgfältiger für eine eindeutiger in Deinem Sinne ausfallende Lösung formuliert - bei nächster Gelegenheit noch einmal stellen können.

Da sowohl Terraix und in Folge meiner neuerlichen Verärgerung auch ich
WeissNix hat geschrieben: 1. Februar 2023 14:48 Dann sucht halt weiter.
verzichtet hatten, wäre dann Taugenix dran, auch wenn er vermeintlich "ausser Konkurrenz" geantwortet hatte.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
bdhk
AsterIX Bard
Beiträge: 573
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag bdhk »

WeissNix hat geschrieben: 1. Februar 2023 14:48Gemäss den Quizregeln ist die Antwort zweifellos richtig
Wie das?
wirdnix hat geschrieben: 29. Januar 2023 15:27eine ganz bestimmte Szene (Panel) wäre an sich überhaupt nichts ungewöhnliches und wäre nicht sonderlich der Rede wert, würde diese in Band VIII auftauchen. Da dies aber nicht der Fall ist macht mich stutzig und ich stolpere über diese Darstellung, um nicht sogar den Autoren eine Ungereimtheit zu unterstellen. Was ist gemeint, das hoffentlich nicht nur mich hier irritiert?
WeissNix hat geschrieben: 1. Februar 2023 01:15Dem Band VIII unmittelbar geht im französischen Original Band VII voraus, der in Deutschland allerdings als Band IV, "Der Kampf der Häuptlinge" erschienen ist. Darin sieht man auf Seite 8, Panel 5 an der Wand von Augenblixens Haus, vielmehr seinem Domus, den Spruch "Rome Sweet Rome"* prangen.
Die Engländer waren halt etwas rückständig... :roll:
Weshalb sollte man darüber stolpern? Ein Römerfreund bringt einen romfreundlichen Spruch an seiner Hauswand an. Weil er auf Englisch ist, soll man ihn nur in Britannien erwarten? Jedenfalls ist es keine Ungereimtheit, sondern einfach ein zusammenhangloser Wortwitz, der absolut goscinnytypisch ist. Das finde ich viel zu dünn, um darin eine richtige Lösung im Sinne der Quizregeln zu sehen.
Taugenix
AsterIX Village Guard
Beiträge: 77
Registriert: 2. November 2022 19:13

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag Taugenix »

wirdnix hat geschrieben: 1. Februar 2023 19:10 Wie kreativ dann die Quizgemeinde hier weitere Antworten findet erstaunt mich immer wieder und macht für mich auch dieses Quiz genau deshalb so lesenswert. Unabhängig davon ob die schlussendlich gesuchte Lösung gefunden ist, oder auch danach noch weitere Ansätze eingebracht und gerne auch diskutiert werden, da ja so weitere Interpretationen über manche Szenen aufleuchten.
Diese Vielfältigkeit der Lösungen macht Laune und zeigt zugleich, wieviele Details und tiefgründige Inhalte in den Alben stecken.
Genau deshalb mache ich hier mit. Die wohlüberlegten Fragen, der Test eigener Erinnerung und die Entdeckungsreise auf der Suche nach bislang Unbekanntem. Jede Quizfrage ist deshalb ein Gewinn, egal, ob ich die Nuss knacke oder nur staunend die Antworten lese.
WeissNix hat geschrieben: 1. Februar 2023 19:47 Da sowohl Terraix und in Folge meiner neuerlichen Verärgerung auch ich
(...)
verzichtet hatten, wäre dann Taugenix dran, auch wenn er vermeintlich "ausser Konkurrenz" geantwortet hatte.
Mein (noch nicht validierter) Fund bleibt außer Konkurrenz. Möchte als Drittposter nicht unter "Den Letzten beißt der Idefix" fallen. :-D
Außerdem gäbe es eine weitere Szene aus einem bisher nicht genannten Album, die ebenfalls passen könnte.
Benutzeravatar
wirdnix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 184
Registriert: 17. Februar 2022 23:34

Re: Quizfrage MCDXXXI

Beitrag: #Beitrag wirdnix »

WeissNix hat geschrieben: 1. Februar 2023 19:47 Comedix hatte hier soweit ich sehe nichts ausgeführt, das war Terraix - und der hatte ja ausdrücklich verzichtet und weitersuchen lassen.
Vertipper nach einem längeren, anstrengenden Arbeitstag. Sorry.
WeissNix hat geschrieben: 1. Februar 2023 14:48 Dumm gelaufen - hättest jetzt nicht aufgelöst, sondern einfach den Staffelstab weitergegeben, hättest Du diese Frage - sorgfältiger für eine eindeutiger in Deinem Sinne ausfallende Lösung formuliert - bei nächster Gelegenheit noch einmal stellen können.
ich hatte keine der anderen vorgeschlagenen Lösungen auf dem Schirm, bzw meine eigene auch so fest als einzig mögliche im Blick. Für mich erscheint das Panel auch als echter Faux pas als eine spiegelverkehrte Darstellung, da sich die Gallier auch mit der linken Hand den Helm zum Grusse heben.
Ich hätte aber auch keine sprachliche Möglichkeit gesehen diese Frage erneut und so entsprechend umformuliert zu stellen, dass zum einen nicht wieder neue Interpretationen aufkommen könnten oder in der Frage zu direkt danach suchen zu lassen.