Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Bereich für Fanprojekte und -geschichten - Informationen zum Bereich beachten!

Moderator: Iwan

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7073
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Brick_Brian hat geschrieben: 18. Februar 2024 09:22 Ich weiß nicht, was das für Probleme sind. :?: Ich klicke oben auf das Icon Bild und füge die URL zum Bild ein. Vielleicht mache ich etwas falsch?
Nein, du machst alles richtig. Ich kann die Bilder auch sehen. Liegt eher an einem lokalen technischen Problem von Weissnix.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4406
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Ja, sorry, diesmal lags wieder an meinem alten Rechner, sitze jetzt an einem anderen - die Bilder, die neulich zuerst alle nicht sehen konnten, konnte ich dann nach Fehlerbehebung am Server auch an meinem alten Rechner sehen. Es scheint also nicht nur an meinem alten OS/Browser allein zu liegen - mal gehts damit offenbar, dann mal wieder nicht.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Brick_Brian
AsterIX Villager
Beiträge: 66
Registriert: 21. Oktober 2022 10:57
Wohnort: Berlin

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Brick_Brian »

Bild
Bild

25.04.2024 – Das erste Mal alle 100 Baseplates ausgestellt auf der Brick Fest Live ausstellung in Dresden (www.brickfestlive.de) Hier noch ohne Bäume, Tannen und Büsche.
Benutzeravatar
Brick_Brian
AsterIX Villager
Beiträge: 66
Registriert: 21. Oktober 2022 10:57
Wohnort: Berlin

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Brick_Brian »

Bild
Bild
26.04.2024 – Die Wege wurden kommplet mit Struktur versehen. Hier die Ansicht noch ohne Grundstrucktur für das außengrün.
Benutzeravatar
Brick_Brian
AsterIX Villager
Beiträge: 66
Registriert: 21. Oktober 2022 10:57
Wohnort: Berlin

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Brick_Brian »

Bild
Bild

26.04.2024 – Hier die Bilder mit der Grundstrucktur und schon den Tannenwald mit Wildschweinen.
Benutzeravatar
Brick_Brian
AsterIX Villager
Beiträge: 66
Registriert: 21. Oktober 2022 10:57
Wohnort: Berlin

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Brick_Brian »

Bild
Bild

27.04.2024 – Die Kuhweide im Dorf ist entstanden
Benutzeravatar
Brick_Brian
AsterIX Villager
Beiträge: 66
Registriert: 21. Oktober 2022 10:57
Wohnort: Berlin

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Brick_Brian »

Bild

27.04.2024 – eine kleine Pferdeweide ist entstanden. Hier nur mit Pfohlen, weil ich die anderen Pferde nicht dabei hatte
Benutzeravatar
Brick_Brian
AsterIX Villager
Beiträge: 66
Registriert: 21. Oktober 2022 10:57
Wohnort: Berlin

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Brick_Brian »

Bild
Bild

28.04.2024 – Die Rasenstruktur, Büsche und Tannen wurden im Dorf gesetzt.
Benutzeravatar
Brick_Brian
AsterIX Villager
Beiträge: 66
Registriert: 21. Oktober 2022 10:57
Wohnort: Berlin

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Brick_Brian »

Bild
Bild
Bild

28.04.2024 – Prügellei vor den Toren des Dorfes.
Bisher verbaute Teile: 83.352. Bisheriger Wert der verbauten Steine: 3.784,23 € plus Gesponserte Teile im Wert von: 420€

Nächste Ausstellung:
Brick Fest Live (Kinder Spiel Event in Regensburg vom 01.06. - 02.06.2024)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7073
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Ich mag diese kleinen Details, die man erst entdeckt, wenn man sich eine Szenerie mehrmals ansieht. :D Schöne Idee, die hochfliegenden Legionäre mit transparenten Steinen darzustellen.

Die Struktur der Wege ist für meinen Geschmack etwas zu kleinteilig. Das erschwert das Erkennen der Details und der Figuren auf den Wegen. In den Comics sind sie auch eher wenig strukturiert. Womöglich könnte es helfen, die Farbunterschiede der benutzten Teile zu reduzieren. Auf den Wiesen sieht die Struktur dagegen sehr schön aus, vielleicht auch weil der Farbkontrast der Steine nicht zu hoch ist.

Auf einem der Bilder ist dein Aufbauplan zu sehen. Den würde ich gerne mal im Detail sehen.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Brick_Brian
AsterIX Villager
Beiträge: 66
Registriert: 21. Oktober 2022 10:57
Wohnort: Berlin

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Brick_Brian »

Comedix hat geschrieben: 13. Mai 2024 09:48
Auf einem der Bilder ist dein Aufbauplan zu sehen. Den würde ich gerne mal im Detail sehen.
Bild

Du meinst das Bild?
Die Fablichen Struckturen, zeigen mir an, wo welche Baseplate hingehört. die Farbliche Strucktur ist an jeder Ecke der Baseplate.

Danke für Kritik und Lob. :) Das ist für mich sehr hilfreich.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4406
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Ja, diese Detailverliebtheit ist klasse - wobei ich die Struktur der Wege im Grössenverhältnis zu den Figuren zu überdimensioniert halte - wäre da nicht weniger doch mehr?

Und für Hinkelsteine müsste es noch eine masstabsgerechte überzeugende Lösung geben - selbst der im grösseren Masstab zu sehende überzeugt mich nicht, der sieht eher aus wie eine der römischen Dekadenz geschuldeten "modernisiert" gehaltenen Varianten aus GmbH&CoKG ;-)
Gäbe es da nichts aus dem Formteilebereich von Cobi oder anderen Herstellern, was man verwenden könnte?
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7073
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag Comedix »

WeissNix hat geschrieben: 13. Mai 2024 15:46 Gäbe es da nichts aus dem Formteilebereich von Cobi oder anderen Herstellern, was man verwenden könnte?
Wer ein LEGO-Fan ist, der kombiniert keine verschiedenen Hersteller von Klemmbausteinen. Das ist gegen die LEGO-Ehre, habe ich auf einer Ausstellung bei Hamburg gelernt.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4406
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Ein Asterix und Obelix Dorf entsteht aus Klemmbausteinen

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Naja, BrickBrian hatte ja mal erwähnt, dass es auf reinen LEGO-Ausstellungen zu Prblemen bei Verwendung von Fremdsteinen kommen kann - dann kann man ja die paar Hinkelsteine einfach weglassen, die dann bei "Klemmbaustein"-Ausstellungen gezeigt werden können und so die durchaus vorhandenen Defizite von LEGO aufzeigen... :-D

Aber vielleicht findet sich auch bei LEGO was - im Saturn-V-Set sind einige Elemente, die vielleicht taugen könnten (Masstab fehlt mir da aber jetzt), zB:
6201630
4649167, 6108662 (gibts vielleicht in grau?)
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)