Asterix in der Heute Show

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8079
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix in der Heute Show

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

ob es einen Zusammenhang gibt zwischen dem Erscheinen des 40. Asterix-Bandes nächste Woche und dem Umstand, dass ausgerechnet in der gestrigen heute Show-Sendung - der letzten vor dem Erscheinen des neuen Bandes - mal wieder eine Asterix-Bezugnahme auftauchte, kann man nur mutmaßen. Der zeitliche Zusammenhang ist jedenfalls frappierend.

Bei der Darstellung von "Asterix & Ozempix" ging es um die satirische Bearbeitung der Darstellung der neuen "Abnehmspritze" Ozempic in den (vor allem Sozialen) Medien.
heute-show vom 20. Oktober 2023 - Asterix & Ozempix.jpg

Gruß
Erik
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8079
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix in der Heute Show

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

gleich in der ersten heute show Sendung des Jahres am gestrigen Freitag gab es wieder eine Asterix-Anspielung. Thema war die Verschiebung des angekündigten Klimageldes. Dargestellt werden Scholz, Habeck und Lindner als "Tutnix & Habenix & Rolex".
heute show vom 26. Januar 2024 - Tutnix & Habenix & Rolex.jpg

Die Betitelung als "Tutnix" wurde vor einiger Zeit auch schon mal einer in Obelix-Rolle dargestellten Kanzlerin Merkel zuteil:
https://www.comedix.de/pinboard/viewtop ... 176#p68176

Gruß
Erik
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7139
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix in der Heute Show

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Toll! Danke für die schöne Screenshot-Sammlung!
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2464
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Asterix in der Heute Show

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Rolex fällt vom Namen her etwas aus dem Rahmen. Aber bei Rolix hätte zumindest ich sehr lang gebraucht, um zu kapieren
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4532
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Asterix in der Heute Show

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Iwan hat geschrieben: 27. Januar 2024 15:44 Rolex fällt vom Namen her etwas aus dem Rahmen.
Ich hätte für Lindner Porschix gewählt - da war nämlich mal was (für die Metaebene)... ;-)
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8079
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix in der Heute Show

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

Bezugnahmen auf Asterix bleiben beliebt bei der heute show Redaktion. Gestern wurde Bundeskanzler Scholz als "Verplapperix bei den Briten" karikiert. Thema waren die im Vereinigten Königreich kritisch betrachteten Äußerungen Scholz' über die Tätigkeit britischer Soldaten in der Ukraine im Zusammenhang mit den "Storm Shadow"-Raketen.
heute-show vom 8. März 2024.mp4.jpg

Gruß
Erik
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4532
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Asterix in der Heute Show

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 9. März 2024 13:59 Bezugnahmen auf Asterix bleiben beliebt bei der heute show Redaktion.
Sie werden aber nicht besser, im Gegenteil...
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8079
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix in der Heute Show

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

gestern Abend wurde in der Heute Show ein fiktives Cover eines hypothetischen Asterix-Bandes "Vonderleynix bei den Postfaschisten" gezeigt. Thema war die anstehende Europawahl bzw. die Frage der Abgrenzung der EVP nach rechts vor dem Hintergrund des Nichtausschlusses einer Zusammenarbeit mit der Partei Giorgia Melonis durch Ursula von der Leyen.
heute-show vom 31. Mai 2024 (Vonderleynix bei den Postfaschisten).jpg

Gruß
Erik
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4532
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Asterix in der Heute Show

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 1. Juni 2024 23:59 ...ein fiktives Cover eines hypothetischen Asterix-Bandes "Vonderleynix bei den Postfaschisten"...
Dabei müsste es doch "Vonderleyne" heissen... "Vonderleynix" ist völlig falsch gegendert!
Und richtig gegendert wiese der Name ja auch noch besser auf den Charakter seiner Trägerin hin, die sich der eigenen Karriere willen auch mit Faschisten einlässt: Völlig von der Leine gelassen (sowohl im übertragenden als auch wörtlichen Sinn, wuchs sie doch in der Nähe von Hannover auf)!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)