die Namen in Asterix und der Greif

Diskussionen und Informationen zum 39. Abenteuer, das am 21. Oktober 2021 erschien.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Caius_P
AsterIX Established Villager
Beiträge: 164
Registriert: 22. Juli 2008 12:49
Wohnort: Brema

Re: die Namen in Asterix und der Greif

Beitrag: #Beitrag Caius_P »

Jolicursus: joli cursus findet auch im Sinne von "eindrucksvoller Ausbildungsweg" Verwendung.
Benutzeravatar
Caius_P
AsterIX Established Villager
Beiträge: 164
Registriert: 22. Juli 2008 12:49
Wohnort: Brema

Re: die Namen in Asterix und der Greif

Beitrag: #Beitrag Caius_P »

Kastachopine = casse ta chopine: Zerbrich deinen Schoppen (Hohlmaß)
Gareozépine = gare aux épines: Achtung, Dornen!
Kolonarine = colle au narine (?): Klebe am Nasenloch (?)
Maminovna = Mamie Nova: Joghurt- und Süßspeisenmarke
Lobotovna: Es scheint etliche Frauen namens Lobotova zu geben; ist davon eine prominent?
Célastus = c'est l'astuce : Das ist der Trick
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4268
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: die Namen in Asterix und der Greif

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Caius_P hat geschrieben: 22. November 2021 19:25 Kolonarine = colle au narine (?): Klebe am Nasenloch (?)
Hier bei uns im Rheinland sagt man dazu "Mömmes" :-D
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Caius_P
AsterIX Established Villager
Beiträge: 164
Registriert: 22. Juli 2008 12:49
Wohnort: Brema

Re: die Namen in Asterix und der Greif

Beitrag: #Beitrag Caius_P »

und die letzten:
Tripatovna (?)
Tutévucantabus = tu t'es vu quand t'as bu?: Hast Du dich mal betrunken gesehen? (Slogan einer alten Aufklärungskampagne gegen Alkoholmissbrauch)
Aplusdanlbus = à plus dans le bus: bis zum nächsten Mal im Bus (bekannter Spruch)
Mercidevenus = merci d'être venue: danke für's kommen
Ibernatus = Hibernatus (Titel eines Films mit Louis de Funès)
Brisemenus = (il me les) brise menue: der geht mir auf den Sack.
bdhk
AsterIX Bard
Beiträge: 556
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: die Namen in Asterix und der Greif

Beitrag: #Beitrag bdhk »

Sag ich doch, dass Du die idiomatischen Sachen besser draufhast als ich.
Caius_P hat geschrieben: 24. November 2021 17:53Tutévucantabus = tu t'es vu quand t'as bu?: Hast Du dich mal betrunken gesehen? (Slogan einer alten Aufklärungskampagne gegen Alkoholmissbrauch)
Das reine (zusammenhanglose) Wortspiel wäre somit mit Alkoholabusus zu retten gewesen. Aber Alpenflus passt an der Stelle inhaltlich besser. Ist halt die Geschmacksfrage, was gefällt einem besser? Ich glaube, mir wäre es lieber gewesen, sich mehr am Original zu orientieren, sprich Alkoholabusus.
bdhk
AsterIX Bard
Beiträge: 556
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: die Namen in Asterix und der Greif

Beitrag: #Beitrag bdhk »

Wobei, der Legionär schluckt ja Wasser, insofern ist der Name mit dem Trinken doch nicht zusammenhanglos. Und das ginge mit Alkoholabusus doch verloren. Dann vielleicht Trinkgenus?